User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 9456 von 9473 ErsteErste ... 8456 8956 9356 9406 9446 9452 9453 9454 9455 9456 9457 9458 9459 9460 9466 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 94.551 bis 94.560 von 94723

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #94551
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.556

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Offenbar sind die in den letzten Wochen importierten "Flüchtlings-Mädchen" nun zu jungen Männern geworden.
    Die nächste Lüge des Merkelregimes.
    Was von den Apologeten der Gutmenschen, freilich eifrig bestritten wird. Wenn ueberhaupt, hat man sich da Ankerkinder geholt. Da kommt dann irgendwann der Familiennachzug und dann gibts fuer den Klan erst mal Alimentierung auf Lebenszeit und das ist dann schon ein guenstigerer Fall. Wir wissen doch was Klans sonst so anstellen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #94552
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.998

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Was von den Apologeten der Gutmenschen, freilich eifrig bestritten wird. Wenn ueberhaupt, hat man sich da Ankerkinder geholt. Da kommt dann irgendwann der Familiennachzug und dann gibts fuer den Klan erst mal Alimentierung auf Lebenszeit und das ist dann schon ein guenstigerer Fall. Wir wissen doch was Klans sonst so anstellen.
    Diese Leute sind hohl wie Brot. Ich hatte kürzlich so einen Merkelimport bei mir, der sich seine Ausbildung anerkennen wollte. Selbst die dümmsten Fragen konnte der junge Merkelimport nicht beantworten. Hab ihm schlußendlich alle Lösungen auf einen Zettel geschrieben, um diesen Idioten loszuwerden. Das Merkelregime setzt solche Leute in hochsensible Bereiche ein. Offenbar ist dem Regime die Gesundheit der Deutschen egal.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #94553
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    31.712

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    ... Frontex-Lagebericht ** Grenzschützer warnen vor neuer Flüchtlingskrise ….

    [Links nur für registrierte Nutzer] ….

    .. jau genau , wir brauchen Facharbeiter , die nach der Corona-Krise dieses Land wieder aufbauen .. ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  4. #94554
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.445

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Frontex-Lagebericht ** Grenzschützer warnen vor neuer Flüchtlingskrise ….

    [Links nur für registrierte Nutzer] ….

    .. jau genau , wir brauchen Facharbeiter , die nach der Corona-Krise dieses Land wieder aufbauen .. ..
    Der bundesdeutsche Doofmichel wird wohl nie begreifen, was da im Windschatten von Corona abläuft (?)...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  5. #94555
    Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    430

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das Merkelregime setzt solche Leute in hochsensible Bereiche ein. Offenbar ist dem Regime die Gesundheit der Deutschen egal.
    Billig und willig, alleine das zählt. Muss nicht wundern, wenn man viele Lohnstrukturen in gewissen Branchen seit 25 Jahren suktessive ruiniert hat. Am Ende schaufelt man sich sein eigenes Grab. Und das deutsche Bürgertum hat die Hauptschuld. Weggeduckt, weggeschaut und der eigene Geldbeutel war wichtiger als das Allgemeinwohl.

  6. #94556
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    1.081

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Wieso lese ich das in einer Schweizer Tageszeitung, aber in keiner Deutschen?

    "(dpa) Gut 20 Monate nach dem tödlichen Messerangriff von Chemnitz ist das Urteil nun rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten verworfen, wie das Gericht am Freitag in Leipzig mitteilte."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aber dafür das im Spiegel. Was soll das heißen?

    "Haftalık Koronavirüs Gündemi
    Almanya'da kurallar gevşetiliyor
    Spiegel bugünden itibaren Türkçe ''Haftalık Koronavirüs Gündemi'' bülteni başlatıyor. Gazeteciler Ferda Ataman ve Nalan Şipar geçtiğimiz haftanın en önemli gündem maddelerini derledi. Neler yaşandı, hangi kurallar değiştirildi, bundan sonra neler olacak?"


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein Wald besteht aus lauter Einzelbäumen!

  7. #94557
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.944

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Endgame Beitrag anzeigen
    Billig und willig, alleine das zählt. Muss nicht wundern, wenn man viele Lohnstrukturen in gewissen Branchen seit 25 Jahren suktessive ruiniert hat. Am Ende schaufelt man sich sein eigenes Grab. Und das deutsche Bürgertum hat die Hauptschuld. Weggeduckt, weggeschaut und der eigene Geldbeutel war wichtiger als das Allgemeinwohl.
    Gut beschrieben.


    Das Urteil zum tödlichen Messerangriff von Chemnitz im August 2018 ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten Alaa S. verworfen, wie der [Links nur für registrierte Nutzer].
    Das Landgericht Chemnitz hatte 2019 einen Syrer wegen des tödlichen Angriffs auf den 35-jährigen Daniel Hillig zu neuneinhalb Jahren Haft wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Er hatte das Opfer demnach gemeinsam mit einem flüchtigen Iraker erstochen. Die Verteidigung hatte einen Freispruch gefordert und sprach [Links nur für registrierte Nutzer] von einem "traurigen Tag für den Rechtsstaat".


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  8. #94558
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.487

    Mad AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Der bundesdeutsche Doofmichel wird wohl nie begreifen, was da im Windschatten von Corona abläuft (?)...
    doch!

    die wissen es, sei es mein postler, der mir gestern erzählt hat, was er an strafe löhnen muß, wenn bei ihm jemand ohne maske angetroffen wird, ich weiß, was ich löhnen muß ohne, sei es die frau am nebenauto beim einkaufen, die selbst im berufsleben steht usw. usf., und alle bestätigen:

    wir werden gezwungen und erpreßt mit diesem scheiß, aber was willst du denn dagegen tun?

    die komplette gesellschaft wird gegeneinander so perfide ausgespielt, das glaubst du nicht.

    es sind die kleinen, feinen, boshaften spitzfindigkeiten an jeder ecke, die dich vor ohnmächtiger wut fast platzen lassen.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #94559
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.138

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Wieder einmal zeigen "Geflüchtete", wie dankbar sie sind.

    Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie des Schicksals. Das Containerschiff „Marina“ der Ellerbeker Reederei Klingenberg hat diese Woche insgesammt 79 sogenannte
    „Bootsflüchtlinge“ auf Anweisung Maltas aus dem Mittelmeer gefischt und an Bord aufgenommen. Da jedoch die Behörden in Malta eine Landung der Illegalen auf ihrem
    Staatsgebiet danach verweigerten, obwohl zunächst vereinbart, drohte die Lage auf dem Frachter zu eskalieren. Die „Flüchtlinge“ drohten kurzfristg, das Schiff zu kapern.
    Unfassbar, dass Schiffsbesatzungen tatsächlich angewiesen werden können, zivilisationsferne Wilde an Bord zu nehmen. Die Verpflichtung, Schiffbrüchigen zu helfen, ist richtig.
    Aber dann bringt man sie zurück nach Afrika, nicht nach Europa. Und wo steht geschrieben, dass man auch denen helfen muss, die als gefährlich eingestuft werden müssen?

    Hauptgrund des Unmutes unter den Bootsmigranten war die mangelhafte Verpflegung auf dem Schiff sowie fehlende sanitäre Einrichtungen. Aus Afrika und Nah Ost war
    man offenbar einen gehobeneren Standard gewohnt. Als dann auch eine rasche Landung in der EU nicht möglich wurde, drohte die Stimmung an Bord zu kippen.

    Wie der Inhaber der Reederei, Thies Klingenberg,
    [Links nur für registrierte Nutzer] soll es unter den Illegalen „Aggressionsausbrüche“ gegeben haben. Die Schiffsbesatzung
    hatte sich daraufhin an Bord in den Aufbauten verschanzt. 13 Personen der Besatzung verließen die Brücke nur, um den Geflüchteten Wasser und Lebensmittel zu bringen.
    Kann man das Gesindel nicht einfach irgendwie über Bord spülen?

    [Links nur für registrierte Nutzer].
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  10. #94560
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.398

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Das ist jetzt wirklich wichtig: Linke und Grüne wollen zügiges Flüchtingsaufnahme-Programm:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.06.2019, 21:38
  2. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  3. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 305

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben