+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 64 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 639

Thema: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.712

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Du und ich haben den gleichen Fehler gemacht ............
    Wir haben gearbeitet!
    Und für die Parteien Geld erwirtschaftet, womit sie ein System der Selbstbedienung aufbauen konnten. Die Steuern und Abgaben sind seit 1960 ständig gestiegen...ohne reale Gegenleistung.
    Wie Altersversorgung funktionieren kann...bis 2020...sieht man am Pensionssystem.
    Warum gibt es kaum noch Jobs für gering Qualifizierte? Ganz einfach, weil diese dem Arbeitgeber mehr kosten wie sie einbringen, den Abgaben sei dank.
    Wenn ich als Selbstständiger 16 Std unterwegs bin und mir letztlich so viel vom Finanzamt abgenommen wird, dass sich der Aufwand nicht mehr lohnt, dann kann man Menschen wie Dübel verstehen, tolerieren.
    Irgendwann begreift man auch, dass ein Auto mit 224 Ps ausreichend ist....
    Mehr wie gut Essen und Trinken kann man sowieso nicht....was willst du denn...( Satz eines reichen Freundes von mir)
    Reduziert den Staat auf seine Aufgaben, die er zu erfüllen hat, und Deutschland wäre ein Schlaraffenland.

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Hat der sich noch nicht zu Tode gesoffen?
    Ich wünsche niemandem den Tod aber so wirklich schlimm wäre es in dem Fall nicht. Wie man diese schmarotzende Hohlbirne in eine Talkrunde einladen kann, ist mir schleierhaft.

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.242

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Chelsea Beitrag anzeigen
    Ich wünsche niemandem den Tod aber so wirklich schlimm wäre es in dem Fall nicht. Wie man diese schmarotzende Hohlbirne in eine Talkrunde einladen kann, ist mir schleierhaft.
    Wie verkommen muss man sein einem Menschen den Tod zu wuenschen, das genau hast du naemlich gerade getan.

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Würde Herr Dübel unter Brücken schlafen und sich von Biomüll ernähren, wäre sein erwerbsfreier Lebensstil noch tolerierbar.
    Richtig. Solange die Gesellschaft nicht für ihn aufkommen muss, soll der Typ tun und lassen was er will. Keiner sollte zur Arbeit gezwungen werden - aber wer nicht will, sollte auch nicht erwarten dürfen, dass andere für ihn mitarbeiten.

    Und bevor wieder das übliche Gequake hier losgeht: diese Meinung habe ich völlig unabhängig davon ob der Schmarotzer Deutscher oder Ausländer ist. Wer hier auf lange Sicht leben will, sollte auch gewillt sein, seinen Lebensunterhalt selbst zu erwirtschaften. Manchen ist es vorübergehend oder auch dauerhaft nicht möglich, eigenes Geld zu verdienen. Denen soll geholfen werden. Wer nicht will sollte nicht erwarten können, dass andere Menschen für ihn aufkommen wollen.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Kater
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    6.388

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Mag ja sein, dass Dübel auf seine Art originell ist, aber er ist nun mal ein Schmarotzer, dessen Faulheit schon manchen Leuten Probleme bereitet hat. Ab unter die nächste Brücke mit ihm!
    Wie nennt man einen Homosexuellen, der sich von seiner Banklehre über ein Studium, politische Arbeit, einen fetten Job als Pharma-Lobbyist bis in ein Ministeramt kontinuierlich und erfolgreich weiterentwickelt hat? ------------------> Schwuchtel

  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Arno Dübel ist cool. Besonders geil wie er die kleinkarierten, stets nach oben buckelnden Spiessbürger zur Weissglut bringt
    Was hat das mit buckelnden Spießbürgern zu tun wenn man kein Verständnis für Arbeitsscheue und dreiste Sozialbetrüger hat? Dafür bedarf es weder Spießbürgertum noch "Buckelei".

    Heil Arno!
    Bezeichnend !

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Wie verkommen muss man sein einem Menschen den Tod zu wuenschen, das genau hast du naemlich gerade getan.
    Ich schrieb, dass ich NIEMANDEM den Tod wünsche. Lesen kannst Du nicht ?
    Allerdings gibt es Menschen um die es mir mehr oder weniger leid tut, wenn sie sich aus dem Leben verabschieden. Um Arno Dübel würde ich nicht trauern.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.242

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Chelsea Beitrag anzeigen
    Ich schrieb, dass ich NIEMANDEM den Tod wünsche. Lesen kannst Du nicht ?
    Allerdings gibt es Menschen um die es mir mehr oder weniger leid tut, wenn sie sich aus dem Leben verabschieden. Um Arno Dübel würde ich nicht trauern.
    ..aber in diesem fall........hast du auch geschrieben. Und wie interpretiert man dieses ..aber .. ?
    Also bitte, keine Belehrung ueber die Lesefaehigkeiten anderer.

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    ..aber in diesem fall........hast du auch geschrieben. Und wie interpretiert man dieses ..aber .. ?
    Wenn MAN lesen kann, muss man nicht groß interpretieren sondern einfach lesen was geschrieben wurde. Wer es mit Leseverständnis nicht so hat, interpretiert hat wirr drauflos.
    Aber so wirklich schlimm fände ich es in seinem Fall nicht, wenn er nicht mehr unter uns weilt. Das schrieb ich und das meinte ich. Und im Zusammenhang mit dem ersten Satzteil dürfte jedem halbwegs geradeaus denkenden Menschen klar sein, dass ich NIEMANDEM den Tod wünsche.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.242

    Standard AW: Arno Dübel und die Freuden der freiwilligen Endzeitarbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von Chelsea Beitrag anzeigen
    Wenn MAN lesen kann, muss man nicht groß interpretieren sondern einfach lesen was geschrieben wurde. Wer es mit Leseverständnis nicht so hat, interpretiert hat wirr drauflos.
    Aber so wirklich schlimm fände ich es in seinem Fall nicht, wenn er nicht mehr unter uns weilt. Das schrieb ich und das meinte ich. Und im Zusammenhang mit dem ersten Satzteil dürfte jedem halbwegs geradeaus denkenden Menschen klar sein, dass ich NIEMANDEM den Tod wünsche.
    Lass man stecken, deine Wortwahl hier stellt dich in die gleiche Ecke mit denen, die du in anderen Straengen vehement parierst wenn es um Vorurteile gegen andere( z.B. Englaender) geht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Serbias Best - Serbische Freiwilligen SS
    Von Austria im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 04:56
  2. Arno Dübel Superstar!
    Von Candymaker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 01:36
  3. Deutsche Freiwilligen-Verbände ?
    Von Gutmensch im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 19:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben