+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 112 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 1489

Thema: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.728

    Standard Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Ein paar Beweise welch verlogene Hunde in den Leitmedien der BRD sitzen, und wie sie die Wahrheit Tag für Tag verdrehen.

    Bille den Strang mit Leben füllen, mehr Beispiele bringen.


    Wo ist Merkels Stasiakte?

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.728

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang



    Hier Udo Ulfkotte, ein Journalist der nach seiner Läuterung zum Aufklärer geworden ist.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.728

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang



    2/3 Des Volkes glauben den Berufslügnern nicht mehr.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  4. #4
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    23.030

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen


    2/3 Des Volkes glauben den Berufslügnern nicht mehr.
    "MH17 ... kognitive Dissonanz ... die Menschen moechten Erklaerungen haben und machen sich dann selbst Erklaerungen ... Verschwoerungstheorien ... viele glauben die Ukraine selbst habe das Flugzeug abgeschossen ... dabei gibt es bis heute keine Beweise dafuer"

    und mehr solches Geplapper der nervigen Darsteller in den Medien. Selbst beim Thema Luegenpresse, Glaubhaftigkeitverlust der Medien, selbst hier sitzen "Experten" (=Maulhuren und Schwaetzer) vor der Kamera und reden, besser quatschen umher, woran es wohl liegen koennte das die Medien ungerechtfertigterweise einen Verlust an Glaubwuerdigkeit erleiden? Das Internet ist Schuld, es gibt jeden Menschen die Chance seine wirren Gedanken zu verbreiten und ander Menschen springen darauf auf, was die koennen die Medien nur tun? Internet verbieten?

    Nicht einmal die Gegenfrage gestellt, warum die etablierten Medien so schnell die Verschwoerungstheorie verbreitet haben Russland bzw. die Separatisten wuerden hinter dem Abschuss der MH17 stehen? Usw. Einfach nur erbaermlich was diese Typen da liefern. Reine Zeitverschwendung es sich ueberhaupt noch anzuschauen.

    Die kognitive Dissonanz der etablierten Medien und Journalisten und Darstellter besteht darin das sie zwar wissen das sie luegen und Unwahrheiten, Propaganda verbreiten, es aber innerlich zu rechtfertigen versuchen. Der dadurch entstandene Glaubwuerdigkeitsverlust innerhalb der Bevoelkerung, der Ansehenheitsverlust der Journalisten ist enorm, kein serioeser Beruf mehr, auf selbiger Stufe wie die der verhassten Politiker, wird z. B. dadurch erklaert dass das Internet Schuld habe an allem, weil 400 Russlandtrolle im Internet Propaganda betreiben, gegen mehr als 30 000 Pentagoninformationskrieger im Netz etwa. Das die Menschen nicht genug aufgeklaert werden, die Medien verstaerkt Aufklaerungen betreiben muessen, das man etwas gegen das Internet unternehmen muss usw. Billige Ausreden versucht der Journalist, nur den Kern betrachtet er nicht: Die Luegen der Medien, die eigene verlogene Person, in den Spiegel schaut er nicht, diesen scheut er wie der Teufel das Weihwasser.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  5. #5
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.695

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Hört und schaut "Russia Today deutsch" = RT deutsch an und bildet euch eine Meinung aus der Summe der Ost-West-Medien.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  6. #6
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.329

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von elas Beitrag anzeigen
    Hört und schaut "Russia Today deutsch" = RT deutsch an und bildet euch eine Meinung aus der Summe der Ost-West-Medien.
    Du meinst also, der Kopf würde weniger brummen und die Augen klarer sehen, wenn man sich nach einer rechten Ohrfeige auch noch von links eine kräftige Schelle geben läßt?


    Natürlich stimme ich Dir im Grundsatze zu, aber würde ergänzend raten, viel weniger auf das Geschrei der üblichen Bauernfänger aller Colleur zu hören, sondern lieber den leisen und besonnen Stimmen zu lauschen, die in all dem Lärm kaum zu bemerken und noch viel schwerer auch zu verstehen sind.
    Geändert von derRevisor (12.04.2015 um 01:15 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.728

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Du meinst also, der Kopf würde weniger brummen und die Augen klarer sehen, wenn man sich nach einer rechten Ohrfeige auch noch von links eine kräftige Schelle geben läßt?
    Nein, wenn der Kopf brummt dann legt man den kleinen finger in den Türspalt und haut die Tür mit voller Wucht zu.

    p

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.284

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von elas Beitrag anzeigen
    Hört und schaut "Russia Today deutsch" = RT deutsch an und bildet euch eine Meinung aus der Summe der Ost-West-Medien.
    Deutsche Interessen findet man auch da nicht.

    Beim Thema unserer Geschichte, Volk oder Masseneinwanderung sind die genau so am lügen, wie die CIA-Lügenpresse.

  9. #9
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.711

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Zitat Zitat von elas Beitrag anzeigen
    Hört und schaut "Russia Today deutsch" = RT deutsch an und bildet euch eine Meinung aus der Summe der Ost-West-Medien.
    Da ist etwas dran. Zumindest hat der geplagte GEZ-Konsument die Chance, eine andere Meinung zu hören. Das Zwischendenzeilenlesen bleibt ihm dennoch nicht erspart.
    Leben in der Ochlokratie.

  10. #10
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Lügenpresse!!! der Sammelstrang

    Chr. Hörstel: Ich verließ ARD=ZDF weil ich nie mehr zuviel Lügerei mitorganisieren wollte!


    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lügenpresse !!!
    Von cornjung im Forum Deutschland
    Antworten: 1894
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 19:35
  2. Lügenpresse ( Radio ) ?
    Von Wolf Fenrir im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 16:00
  3. Lügenpresse
    Von Mcp im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 10:26
  4. Ein Beispiel für die faschistische Lügenpresse
    Von Katukov im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 21:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 203

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben