User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 126 von 144 ErsteErste ... 26 76 116 122 123 124 125 126 127 128 129 130 136 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1433

Thema: Zu spät für Berlin.

  1. #1251
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.751

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Groß-Berlin, West- und Ost-Berlin hatten alle Charme. Das BRD-Berlin ist leider einfach nur multikriminell.
    Der gesamte Abschaum der Welt kommt nach Berlin, denn Berlin ist von kriminellen Iditon regiert, inkulsive der Justiz mit Margarete Kopper

  2. #1252
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Wo gehen die Menschen, die Familienfeiern vor sich haben, eigentlich hin - gibt es spezielle Räume dafür in Berlin und wer kann sie benennen ?

    Ich bin bei meiner Suche auf eine Räumlichkeit gestoßen, die annehmbar ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gibt es noch weitere Räume, die mehr im gesamten Raum Berlin zu finden ist ?

    Ich denke da an die Leute, die in Spandau oder Pankow oder mehr im südlichen Berlin wohnen - denn sind wir doch mal ehrlich: wer 20 bis 40 Gäste zu sich einlädt, die Räume hat man doch kaum noch in den sehr kleinen Wohnungen und so sucht
    Jeder nach Alternativen, die auch nicht zu teuer sein dürfen.

    Daß in Mahlsdorf auch so ein großer Industriepark entstanden ist, wußte ich bisher nicht, was es da alles für Möglichkeiten gibt, und die Außenränder von Berlin entwickeln sich enorm - genauso wie im Hoppegarten, wo ein so großes Restaurant entsteht, daß immer mehr Form annimmt - wenn ich zu Pflanzen-Kölle fahre, dann sehe ich es immer mehr wachsen.

    Daß das Garten-Center "Der Holländer" mit seinen Preisen immer mehr nach oben geht - wen wundert es - alles wird teurer - wie weit wird die Preisspirale noch nach oben gehen ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn doch nur jemand die Bäume in Berlin gießen würde - sie leiden an einem Defizit an Wasser - aber wer soll das bezahlen ?

    BVG pflanzte ersten Baum für Berlin


  3. #1253
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Der gesamte Abschaum der Welt kommt nach Berlin, denn Berlin ist von kriminellen Iditon regiert, inkulsive der Justiz mit Margarete Kopper
    Wo ist Harris, wenn man ihn braucht? Ich würde sogar für Sprit spenden.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  4. #1254
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Daß sich der Tagesspiegel so sehr islamisch gibt, wundert mich nicht mehr, wenn ich ins Impressum schaue, wer da bereits an entscheidenden Posten das Sagen hat.

    Dann kann es schon sein, daß das FB keine Menschen haben will, die den Islam kritisieren - ich sehe wenig Bewegung auf FB Tagesspiegel - wer es wagt, kritische Äußerungen gegenüber dem Islam zu zeigen, der wird weg geschoben - Leserbriefe kann man aussortieren - aber man läßt mehr nicht zu - und die übrigen Journalisten geben sich einfach hin.

    Tagesspiegel Imressum:


    Leiter Community-Redaktion & Entwicklung
    Atila Altun



    Vertreten durch die Geschäftsführung

    Farhad Khalil,

    Amir El-Ghussein


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    12.05.2017 - Farhad Khalil verstärkt die bisherige Geschäftsführung und wird Chief Digital Officer beim Tagesspiegel.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Atila Altun leitet die Community- und Videoredaktion und ist verantwortlich für das Musikprojekt " Jam in Berlin". Für den Tagesspiegel war er zudem für die ...


    [Links nur für registrierte Nutzer]





    Am 23. September stand beim Berliner Pub Talk der Lokaljournalismus auf der Agenda. Amir El-Ghussein (Head of Contentdevelopement beim Tagesspiegel), ...




  5. #1255
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Der Berliner Norden ist eine Welt für sich.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Reinickendorf ist ein Ortsteil im gleichnamigen [Links nur für registrierte Nutzer] von [Links nur für registrierte Nutzer], der aus dem [Links nur für registrierte Nutzer] Alt-Reinickendorf hervorgegangen ist.



    Der Ortsteil weist bereits eine vorstädtisch niedrigere Bauweise auf als der südlich angrenzende Ortsteil [Links nur für registrierte Nutzer] mit seinen [Links nur für registrierte Nutzer] im Innenstadtbezirk [Links nur für registrierte Nutzer]. Im Osten schließt sich der [Links nur für registrierte Nutzer] mit den Ortsteilen [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer] an, die Grenze bildet die [Links nur für registrierte Nutzer]. Angrenzende Ortsteile innerhalb des Bezirks Reinickendorf sind [Links nur für registrierte Nutzer] im Norden mit dem [Links nur für registrierte Nutzer] auf einem Abschnitt der Ortsteilgrenze und der [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] sowie [Links nur für registrierte Nutzer] im Westen.
    Der Ortsteil liegt in der [Links nur für registrierte Nutzer] des westlich angrenzenden [Links nur für registrierte Nutzer]. Die Belastung der Anwohner durch den Fluglärm ist im Ortsteil Reinickendorf besonders hoch. Einige der Wohngebäude erhielten infolgedessen in den 1960er und 1970er Jahren Schallschutzfenster. Aufgrund der Anforderungen an den baulichen [Links nur für registrierte Nutzer] wurden in Reinickendorf seit den 200er Jahren nur wenige Wohngebäude errichtet. Der Flughafen Tegel soll nach der Fertigstellung des [Links nur für registrierte Nutzer] geschlossen werden.

  6. #1256
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    [Links nur für registrierte Nutzer] ist ein Stadtstaat, der aus mehreren [Links nur für registrierte Nutzer] besteht. Diese Liste der Bezirke und Ortsteile Berlins gibt eine Übersicht über die zwölf Bezirke und 96 Ortsteile der deutschen Hauptstadt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man lernt doch nie aus :-)


  7. #1257
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Mazyek wurde auf inforadio gefragt - bezüglich der Kopftuchdebatte für Kinder - und er meinte, die ganze Debatte würde die Menschen trennen - aber ich meine, daß die Art, wie Muslima Frauen ohne und mit Kopftuch sehen, ist trennend zu sehen - zumal sie in unser Land gekommen sind, nicht wir in ihres gehen.

    Und der Journalist, der ihn interviewte, war ziemlich sanft - man hätte auch konkretere Fragen stellen können.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Mazyek, hat die Diskussion über ein Kopftuchverbot an Grundschulen als Symboldebatte kritisiert.
    Mazyek sagte im Inforadio, die meisten Muslime lehnten das Kopftuch für Kinder ohnehin ab. Eine Verbotsdebatte führe nur dazu, dass Muslime ausgegrenzt würden und Rechtspopulisten Aufwind bekämen.
    Angestoßen wurde die Diskussion von der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Widmann-Mauz. Sie sprach sich dafür aus, ein Kopftuchverbot in Deutschland prüfen zu lassen.
    CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer begrüßte dies. Kopftücher bei kleinen Kindern habe mit Religion oder Religionsfreiheit nichts zu tun, sagte sie.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer] in der [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Neukölln ist noch mal arabischer geworden.

    Mit Video - hier herrschen die arabischen Großfamilien - ist das nicht erschreckend, wie weit die rot-rot-grüne Regierung solche Zustände zuläßt und schon von Anfang an zugelassen hat ?
    KuschelJustiz und Kuschel-Parteien - nur ja keinem weh tun - und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vermutlich wird die Kanzlerin das neue Buch des Hamburgers Joachim Wagner „Die Macht der Moschee – Scheitert die Integration am Islam?“ auch nicht lesen. Was schade ist, denn die Lektüre lohnt. Der ehemalige „Panorama“-Chef und langjährige ARD-Korrespondent Wagner ist kein Sarrazin und jeder Überspitzung unverdächtig. Bestürzend sind seine Erkenntnisse und Recherchen, die er in monatelanger Arbeit zusammengetragen hat, allemal: Wagner hat mit Migrationsforschern und 65 Lehrern verschiedener Schulen in Hamburg, Dortmund, Berlin, Hanau und Nürnberg gesprochen, Studien und Quellen gewälzt. Er selbst erhebt keinen wissenschaftlichen Anspruch, aber trägt Dinge aus der Republik zusammen, die viele eben weder hören noch sehen, noch lesen wollen.
    Tiefe Sorgenfalten provoziert bei Schulleitern und Lehrern der Import von Konflikten aus der Türkei: die uralte Fehde zwischen Türken und Kurden, die Ausgrenzung von Minderheiten wie Aleviten und das Großkampffeld pro und kontra Erdogan. „Normale menschliche Konflikte werden durch ethnische und religiöse Aspekte aufgeladen“, beobachtet eine Lehrerin von einem Neuköllner Gymnasium. An zwei Kreuzberger Schulen haben einige muslimische Schüler nach dem 11. September und dem Attentat auf die Pariser Satire-Zeitung Charlie Hebdo laut applaudiert.
    Ich frage mich einfach, wie das weiter gehen soll.

  8. #1258
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    War ich doch in Reinickendorf - Märkische Zeile unterwegs und stehe an der Haltestelle, kommt mir da eine große Schar von schwarzen Kindern entgegen und ich denke, was ist denn hier los - sind wir in Afrika ? Da sagt mir eine Frau, daß in der Nähe eine europäische Schule ist - wenn ich jetzt danach google - suchwort: berlin reinickendorf europäische schule

    Gibt es tatsächlich und nicht zu knapp.

    Dann weiß man, wie es in D. in 20 Jahren aussehen wird.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Großzügiger Speisesaal und Fahrstuhl kommen
    Macht man für staatliche Schulen auch so einen Wind ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]





    amtes Reinickendorf [Links nur für registrierte Nutzer]berlin.de/ba-reinickendorf/ eingesehen und abgefragt werden. Sie können sich aber .... und die Märkische Grundschule – Staatliche Europa-Schule. Berlin (SESB) ...... Waldshuter Zeile 6, 13469 Berlin. Schulleitung:.

    Der Anteil afrikanischer Kinder, die an mir vorbei gingen, war prozentual höher als asiatische und deutsche und türkische Kinder - wobei ich einwerfen möchte, daß sie nach allen Richtungen von der Schule liefen, so daß ich keine ganzheitliche Einschätzung geben kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Märkische Viertel (kurz: MV; [Links nur für registrierte Nutzer]: Merkwürdiges Viertel)[Links nur für registrierte Nutzer] in [Links nur für registrierte Nutzer] ist eine [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer] oder [Links nur für registrierte Nutzer] im [Links nur für registrierte Nutzer]. Die Siedlung wurde von 1963 bis Frühjahr 1974 gebaut und war mit ihren rund 17.000 Wohnungen für bis zu 50.000 Bewohner ausgelegt. Seit Juni 1999 ist das Märkische Viertel ein Ortsteil des Bezirks Reinickendorf (mit [Links nur für registrierte Nutzer]). Davor gehörte es zum Ortsteil [Links nur für registrierte Nutzer]. Das Märkische Viertel ist nach der ehemaligen [Links nur für registrierte Nutzer] benannt.
    Neben dem Märkischen Viertel entstanden in [Links nur für registrierte Nutzer] zwei weitere Großwohnsiedlungen: die etwa gleich große [Links nur für registrierte Nutzer] im [Links nur für registrierte Nutzer] und das etwas kleinere [Links nur für registrierte Nutzer] ([Links nur für registrierte Nutzer]). In [Links nur für registrierte Nutzer] entstanden etwas später Großbausiedlungen in [Links nur für registrierte Nutzer] ([Links nur für registrierte Nutzer]), [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer] (beide im [Links nur für registrierte Nutzer]). Gemeinsam ist allen ihre Stadtrandlage.

    Seggeluchbecken


    Senftenberger Ring

    [Links nur für registrierte Nutzer]





    01.12.2014 - Die Reinickendorfer Grundschulen halten ein attraktives Angebot sprachlicher, musischer und sportlicher .... die Staatliche-Europa-Schule Berlin - Märkische Grundschule (12G26) mit der .... Waldshuter Zeile 6. 13469 Berlin.

  9. #1259
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Ist Reinickendorf immer noch ein Problemviertel ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]...





    07.09.2016 - Zwischen den weißen Reinickendorfer Häuserschluchten im ... Weiß in Grau: Ein fast leeres Gebäude an der Märkischen Zeile (Foto: Guenther) ... „Hier gibt es 80 Prozent Hartz-IV-Empfänger“, schätzt Marco, der ein bei Rechten ... dabei habe er nichts gegen Ausländer, habe viele ausländische Freunde.



    [PDF][Links nur für registrierte Nutzer]





    Märkischen Viertel, einem Berliner Außenbezirk. Ihr Alltag ... Zwischen der Anonymität der Hochhauszeilen im MV plagen sich die. Freunde mit ... Bezirk Reinickendorf. Das MV wurde ... Der Ausländeranteil liegt mit 8 Prozent deutlich unter ...

    Ich habe schon Meinungen gehört, daß, je mehr Ausländer kommen, die keinen Beruf haben, neue billige
    Kioske eröffnet werden, alles nur billig und schnell - und weg sind sie dann auch bald wieder.

    Die Kultur geht flöten - sagen die Berliner.

    Sie fühlen sich oft nicht mehr zu Hause - das alte Berlin verschwindet nach den Wünschen der linken Parteien.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Irgendwie stimmt diese Statistik nicht, denn wer eingebürgert ist, wird schon nicht mehr als Ausländer gesehen - gewertet - und auch die Straftaten der Personen mit Migrationshintergrund, denn man nach Wünschen der Grünen nicht mehr erwähnen soll, wird nicht erwähnt, so daß jede antisemitische Straftat von Türken und Arabern auch unter den Begriff - Straftat von Deutschen eingeordnet wird. Denn das ist das Ziel der linken Parteien, daß wieder alles auf die Deutschen gerechnet wird und man wieder mit der "Keule"
    "Nazi" kommen kann.

    Naja, gewußt , wie !!!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]





    21.02.2019 - Februar 2019. Berlin ... Dezember 2018 waren im Einwohnermelderegister Berlin 3 748 148 ... Der Ausländeranteil liegt aktuell bei 20 Prozent.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    15.04.2019 - 10,9 Millionen Ausländer leben 2019 in Deutschland, so viele wie nie. ... zum Jahr 1990 stieg der Ausländeranteil in Deutschland von 6,7 auf mehr als 13 Prozent. ... Abgesehen von Berlinist der Ausländeranteil in Städten in ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich glaube, wenn unsere Senioren weg sind, dann wird man Berlin nicht mehr wieder erkennen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und wer hat sich nun durchgesetzt ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zeiten ändern sich. Subjektiv gesehen, tut es weh - aber objektiv gesehen, weiß man, daß nichts bleibt, wie es ist. Und wer hat die Kraft, Dinge so zu verändern, daß es allen gut tut ?

    Ich glaube, niemand.

    Es werden immer mehr Kopftuchträgerinnen - linke Bürgermeisterinnen, die nicht in Rente gehen wollen, weil sie noch gern lange gut verdienen möchten, stimmen allem zu - auch der Verdichtung im Wohnungsbau - es gibt kaum noch grüne Plätzchen, die für Spaziergänger sind - da sehen schon die Profis vom Wohnungsbau hin, wo noch was hinzustellen ist, damit alle Ausländer, die hier in die Stadt strömen, auch bald Wohnungen haben - endlos - und da, wo links ist, wird auch alles hochgefahren - inmitten von 6 Geschossern wird eben ein 14 Geschosser hochgezogen - egal, ob die Leute nun mehr Probleme kriegen oder nicht - das ist denen, die ihr Eigenheim weitab haben, doch egal - vielleicht sollte man den Vorschlag machen, auch um ihr Eigenheim mal so 3 Hochgeschosser hinzustellen - damit sie mal sehen, wie das für die Leute ist, die das ertragen müssen. Damit kommen mehr Problemviertel - und es wird wieder beschwichtigt und wieder alles vertuscht und verniedlicht. Tja - und trotzdem wählen die Leute wieder falsch - weil sie glauben, oder nichts mehr glauben und auch nichts mehr erhoffen.






  10. #1260
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.616

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Brutalität - keiner ist mehr geschützt - man fragt sich nur, wie das so weiter gehen soll.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Berlin. Nach der Rettung eines unter einer Straßenbahn eingeklemmten Mannes ermittelt die Berliner Polizei wegen Körperverletzung. Gesucht wird ein Unbekannter, der den an einer Haltestelle in Berlin-Hellersdorf wartenden 49-Jährigen am Mittwoch plötzlich in den Nacken geschlagen haben soll, wie die Beamten mitteilten. Der Mann habe daraufhin das Gleichgewicht verloren. Er stürzte und geriet mit dem Arm in den Spalt zwischen der Bahnsteigkante und der langsam einfahrenden Tram.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    An der Mierendorff-Insel entsteht ein neues Quartier

    Aus der Werkbundstadt wird „Am Spreebord“. Die neuen Planungen sehen weniger Wohnungen, einen Sozialcampus und höhere Häuser vor.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Fotos stehen nicht zur Verfügung.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues vom Hetzer III, Heute: Berlin, Berlin...
    Von Maggie im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 18:46
  2. Berlin, Berlin - Die Türken vor Berlin
    Von Joseph Malta im Forum Sportschau
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 22:00
  3. Berlin: Türke klagt: Berlin hat noch zu deutsche Viertel
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 16:11
  4. Berlin, Berlin, wir fahren... bestimmt nicht in dieses Moloch
    Von -SG- im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 22:12
  5. Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 214

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben