User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 31 von 137 ErsteErste ... 21 27 28 29 30 31 32 33 34 35 41 81 131 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 310 von 1366

Thema: Zu spät für Berlin.

  1. #301
    Sachse Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.159

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    WAS glaubst du, was da an fremdländischen Gewürzen drinsteckt, in deiner Mariendorfer "Zigeuner-Soße", na?
    Das ist keine Mariendorfer Sosse, sondern eine Spezialität der Berliner Wurstkette [Links nur für registrierte Nutzer], die vom Hersteller übrigens Zigeunersalat genannt wird.
    Nix gegen fremdländische Speisen, nur gegen Exzesse des Kochwahns. Ich meide auch "Gourmettempel", die von deutschen Kochwahnsinnigen betrieben werden, da gehe ich lieber zu meinem Italiener um die Ecke, der aus Sizilien kommt und nicht aus Albanien oder dem Libanon.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  2. #302
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.185

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Mal eine Frage:

    Weiß jemand etwas über die Claus Hausverwaltung GmbH ?

    Was bedeutet der Wechsel von einer Wohnungsgesellschaft zu einer GmbH ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Könnte das Mieterhöhungen zur Folge haben oder werden die übernommenen Häuser dann in der Miete verdoppelt oder sogar als Eigentumswohnung verkauft ?

  3. #303
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.185

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Die gier nach deutschen Immobilien scheint groß zu sein.
    Jedes Mal, wenn eine neue Gesellschaft die Wohnungen übernimmt, steigt die Miete.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wohin flüchten, wenn die Mieter von einer Wohnung in die nächste gedrängt wird ?

    Auch das führt zu weiteren Mieterhöhungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Frage entsteht, ob wir Zustände wie in London erhalten, wo sich der Mensch kaum noch Wohnraum in der Innenstadt leisten kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    google: investoren berlin wohnungsmarkt

    Was bleibt mal für den "kleinen Mann" mit seiner zukünftig kargen Rente, wenn er sich nur noch ein "Mauseloch" leisten kann.....

    hier geht was los.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nicht nur Dresden ist schon lange seine Gemütlichkeit los, Berlin und anderen Städte werden folgen.

    Nicht gewünscht von den Investoren ?




    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kühle nüchterne Fassaden und Mieten bis in die Unendlichkeit steigend....

    Berlin. "Hochhäuser sind kein Teufelszeug", sagt Melanie Bähr. Und nicht nur die Chefin der Berliner IHK fordert ein Hochhauskonzept für die City. Dass der Trend eindeutig in diese Richtung geht, zeigt der jüngst entschiedene Wettbewerb zum Projekt Urbane Mitte. Fünf bzw. sieben Hochhäuser schlagen die beiden Siegerentwürfe am Gleisdreieck vor. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Als künftigen Bürostandort räumt Andreas Schulten von bulwiengesa dem neuen Hochhausviertel gute Chancen ein: "Durch die Lage in Kreuzberg sind die Flächen für Start-ups interessant, weil viele dieser Unternehmen in dieser Gegend gegründet werden", argumentiert er. Die Vermietung des GSW-Towers an Rocket Internet sei ein Beispiel dafür, dass solche Flächenangebote für die schnell wachsende Gründerszene in Berlin attraktiv sind.

  4. #304
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.935

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    War ein paar Mal in Berlin zu Besuch, meiste Zeit am Wannsee, hat aber keinen bleibenden Eindruck hinterlassen.

    Der Geldadel hat mich gelangweilt, beim nächsten Berlin-Trip geht es nach Kreuzberg, Wedding oder Neukölln.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  5. #305
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.935

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Das war noch eine deutsche Stadt.

    Das ist auch nicht Schlecht ! Man sieht auch ganz kurz eine Gruppe von Juden, aber wo genau sage ich nicht... sieh es dir an

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  6. #306
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.935

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Berlin ist dank der Demokratur ein multikriminelles Drecksnest!
    Ja aber schon Goebbels hat gesagt, dass Berlin ein Stadtungeheuer sei und er musste es ja wissen, schließlich war er Gauleiter Berlins von 1926-1945
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  7. #307
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.046

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ja aber schon Goebbels hat gesagt, dass Berlin ein Stadtungeheuer sei und er musste es ja wissen, schließlich war er Gauleiter Berlins von 1926-1945
    Mittlerweile flüchten selbst die Juden aus diesen Drecksnest.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  8. #308
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.586

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Das war noch eine deutsche Stadt.

    also die aufnahmen sind gigantisch, echt. nur eines stimmt nicht....ein großteil der aufnahmen sind aus münchen.....odeonsplatz, ludwigstrasse, altes rathaus am marienplatz, etc. auf dem obigen bild, das zweite haus hinten links in grau, das ist das alte rathaus münchens.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  9. #309
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.627

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Damals haben noch die deutschen Städte einen Eindruck von Wirtschafts- und Staatsmacht vermittelt. Heute gibt es nur noch Kanacken im Stadtbild, sogar in den Kleinsten, mit nur 5 Tausend Einwohnern. Der Abstieg Deutschlands ist heute deutlich sichtbar und erschreckend, im Vergleich zu den asiatischen Metropolen. Ich kann hier nur von Köln reden - einer Stadt die mit sehr kleinen örtlichen Ausnahmen zu den hässlichsten Großstädten Deutschlands gehört. 70 Jahre nach dem Krieg lasse ich die damaligen Zerstörungen als Ursache nicht mehr gelten.

  10. #310
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.185

    Standard AW: Zu spät für Berlin.

    Es gibt 80 Weihnachtsmärkte in Berlin. Die größeren Märkte sind bis nach Sylvester geöffnet, andere bis kurz nach Weihnachten - die kleineren nur an den Wochenenden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Auf dem Charlottenburger Weihnachtsmarkt erschien mir vieles in der Aufmachung eher nüchtern - nicht soviel Flitter - die Menschen trafen sich, aßen und schauten sich in den Ständen um, ob sie etwas für ihre Verwandten und Familie erhielten, was besonders ist - aber ein kleiner Eintopf für 4.50 E - also - das ist schon happig.

    Mit der M45 kommt man dann wieder zum Postdamer Platz und von dort mit der 200 zum Alexanderplatz oder mit der S-Bahn.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues vom Hetzer III, Heute: Berlin, Berlin...
    Von Maggie im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 18:46
  2. Berlin, Berlin - Die Türken vor Berlin
    Von Joseph Malta im Forum Sportschau
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 22:00
  3. Berlin: Türke klagt: Berlin hat noch zu deutsche Viertel
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 16:11
  4. Berlin, Berlin, wir fahren... bestimmt nicht in dieses Moloch
    Von -SG- im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 22:12
  5. Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 217

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben