User in diesem Thread gebannt : Nathan


+ Auf Thema antworten
Seite 231 von 231 ErsteErste ... 131 181 221 227 228 229 230 231
Zeige Ergebnis 2.301 bis 2.305 von 2305

Thema: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

  1. #2301
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.116

    Standard AW: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

    ich habe mir 12mm Holzkugeln gekauft sowie Kunststoff-Reagenzgläser.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  2. #2302
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.670

    Standard AW: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    du wirst lachen, ich gerade auch nicht. ich muß für ein amt eine meldebescheinigung besorgen, dabei lebe ich schon mein ganzes leben hier.

    ich könnte gerade so über diese verdammte bürokratie, von der wiege bis zur bahre, formulare, formulare, dreifach in stein gehauen und drölfzigtausendmal kopien.

    dabei hats mal geheißen, mit der technik wird papier gespart, was habe ich gelacht.

    so wirst du beschäftigt bis zum gehtnichtmehr, bis du gar nicht mehr weißt, wie dir geschieht.

    armes deutschland.
    Das habe ich alles hinter mir, für meinen Fall war der Amtsschimmel in Wien zuständig. Da durfte ich die österreichische Gemütlichkeit in ihrer reinsten Form erleben. Sechs Wochen lang habe ich jeden Tag dort angerufen, bis mir dort ein Sachbearbeiter wörtlich sagte:
    "Liebe Frau XY, bis jetzt haben wir noch jedem eine Pension gegeben, sie kriegen das auch."

    So war es dann auch.
    Über die bürokratischen Hürden auf dem Weg dahin könnte ich ein dickes Buch schreiben

  3. #2303
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.355

    Standard AW: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Das habe ich alles hinter mir, für meinen Fall war der Amtsschimmel in Wien zuständig. Da durfte ich die österreichische Gemütlichkeit in ihrer reinsten Form erleben. Sechs Wochen lang habe ich jeden Tag dort angerufen, bis mir dort ein Sachbearbeiter wörtlich sagte:
    "Liebe Frau XY, bis jetzt haben wir noch jedem eine Pension gegeben, sie kriegen das auch."

    So war es dann auch.
    Über die bürokratischen Hürden auf dem Weg dahin könnte ich ein dickes Buch schreiben
    danke, du gibst mir auftrieb, daß ich weitermache, aber österreich ist noch lange nicht bunzelrepublik, hier wird es immer schlimmer.

    ich bin recht hart im nehmen, aber ich könnte öfters weinen, vor wut.

    da hast eh wenig geld und mußt wegen diesem doppel- und dreifachgemoppel einen haufen zaster ausgeben, weil diese saubande zu faul ist, sich untereinander zu vernetzen.

    und das können die, das kannst mir glauben. habe ich erst letztens erfahren aus behördlichem munde.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  4. #2304
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.670

    Standard AW: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    danke, du gibst mir auftrieb, daß ich weitermache, aber österreich ist noch lange nicht bunzelrepublik, hier wird es immer schlimmer.

    ich bin recht hart im nehmen, aber ich könnte öfters weinen, vor wut.

    da hast eh wenig geld und mußt wegen diesem doppel- und dreifachgemoppel einen haufen zaster ausgeben, weil diese saubande zu faul ist, sich untereinander zu vernetzen.

    und das können die, das kannst mir glauben. habe ich erst letztens erfahren aus behördlichem munde.
    Doppelte Freude macht es, wenn man in mehreren Staaten gearbeitet hat. So hatte ich den ähnlichen Scheiß noch mit dem ungarischen Konsulat und mit den deutschen Behörden.
    Wobei ich der Fairness halber sagen muss, dass die Deutschen noch die unkompliziertesten waren.

  5. #2305
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.355

    Standard AW: Für was habt ihr heute Geld ausgegeben?

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Doppelte Freude macht es, wenn man in mehreren Staaten gearbeitet hat. So hatte ich den ähnlichen Scheiß noch mit dem ungarischen Konsulat und mit den deutschen Behörden.
    Wobei ich der Fairness halber sagen muss, dass die Deutschen noch die unkompliziertesten waren.
    kommt mir so bekannt vor, allerdings nicht bei mir, vaddern war angesagt, der ist jetzt aber schon lange tot und seither hat sich in unserer ...... suchs dir aus, so vieles geändert, wenn du es verfolgst, sogar ratzfatz über nacht.

    was wird das noch werden? ich weiß es nicht.

    ich will in meine zweite heimat und man läßt mich einfach nicht, ich sehe nur noch berge vor mir, es ist zum

    unsere komplette lebensplanung ist die niagarafälle runtergeflogen und dabei bin ich immer noch mit dem außengeländer zusammen, weißt du noch? die 1001 geschichten?

    da muß ich auch mal wieder reinschauen, aber viel hat sich wahrscheins nicht geändert.

    buaah, wir sind sowas von off, tschulligung.

    ich denke aber nicht, daß wir diesbezüglich das fliegen lernen.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie habt ihr heute gewählt?
    Von Silencer im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 785
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 12:44
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 10:04
  3. Habt ihr heute die Gräber eurer Verstorbenen besucht?
    Von Der Patriot im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 11:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 185

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben