+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 100

Thema: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

  1. #1
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.517

    Standard Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Arbeitsministerin Andrea Nahles bleibt sich treu. Als Sozialdemokratin von echtem Schrot und Korn läßt sie keine Gelegenheit ungenutzt, das Leben der Menschen zu reglementieren und sie zu gängeln und bevormunden. Der Kuschel- und Nanny-State feiert hier täglich Triumphe.

    Heute an der Reihe: Paternoster. Ihr kennt diese rundumlaufenden Aufzüge, die meisten wurden schon vor 100 Jahren in zumeist öffentlichen Gebäuden installiert. Die Nahles findet nun, diese Aufzüge seien gefährlich. ALso hat sie eine Verordnung erlassen, gültig ab 1. Juni 2015, derzufolge nur noch diejenigen einen Paternoster benutzen dürfen, die vorher in dessen Gebrauch geschult und unterwiesen worden sind. Allgemeiner Publikumsverkehr ist mithilfe dieser Aufzüge nicht mehr gestattet. Rein rechtlich werden Paternoster nun mit Schiffshebewerken gleichgestelllt. Offizieller Grund seien schwere Unfälle und Todesfälle in der Vergangenheit, so das Ministerium.



    In Köln, wo noch 13 dieser Aufzüge in Betrieb sind, hat es seit 1951 (länger reichen entsprechende Aufzeichnungen nicht zurück) keinen einzigen Unfall gegeben, der TÜV Rheinland ließ wissen, es sei "kein Fall bekannt".

    Was kommt als nächstes? Verpflichtende Lehrgänge "Wie öffne ich meine Haustür?", Führerschein zum Treppensteigen und für Fahrradfahrer, Helmpflicht für Hunde beim Gassigehen?



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kein Katholik denkt, er sei ein guter Katholik;
    täte er das, wäre er ein schlechter Katholik.


    G.K. Chesterton

  2. #2
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.194

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Wenn die Nahles oben vergisst auszusteigen, gibt es hässliche Fettflecken...
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.929

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Der Grund: Sie ist zu fett und träge, konnte daher diese Paternoster nie nutzen:


  4. #4
    ntnlst Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Der Grund: Sie ist zu fett und träge, konnte daher diese Paternoster nie nutzen:

    Da war sie schwanger, oder?
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


  5. #5
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    17.913

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Da sieht man wieder schön, mit was die liebe Bürokratie udn Politik so den lieben langen Tag beschäftigt ist: Die machtgeile Bevormundung der Untertanen bis in die selbstverständlichsten Handlungen hinein. Daß hierfür mehr Beamte eingestellt werden müssen ist ja klar, daß diese zum Wohle des unmündigen und unselbständigen Untertanen diesen genaustens überwachen und sanktionieren, bei Fehlverhalten.

    Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder wild mit dem Aufzug fahren könnte wie es ihm gerade paßt! Immer diese unkontrollierte Aufzugfahrerei, war mir auch schon immer ein Dorn im Auge.

    Frau Nahles selbst würde es auch besser tun, die Treppen zu nutzen.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  6. #6
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.733

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn die Nahles oben vergisst auszusteigen, gibt es hässliche Fettflecken...
    Nö, der fährt nur wieder runter ohne zu kippen.
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  7. #7
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    17.913

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Was ist eigentlich mit Rolltreppen?! Ich würde eine zweieinhalbjährige Ausbildung bei den Gewerkschaften und staatlich hoch subventioniert vorschlagen, um der wilden ungezügelten Rolltreppenfahrerei kontrolliert begegnen zu können.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  8. #8
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    17.913

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Da sieht man wieder schön, mit was die liebe Bürokratie udn Politik so den lieben langen Tag beschäftigt ist: Die machtgeile Bevormundung der Untertanen bis in die selbstverständlichsten Handlungen hinein. Daß hierfür mehr Beamte eingestellt werden müssen ist ja klar, daß diese zum Wohle des unmündigen und unselbständigen Untertanen diesen genaustens überwachen und sanktionieren, bei Fehlverhalten.

    Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder wild mit dem Aufzug fahren könnte wie es ihm gerade paßt! Immer diese unkontrollierte Aufzugfahrerei, war mir auch schon immer ein Dorn im Auge.

    Frau Nahles selbst würde es auch besser tun, die Treppen zu nutzen.
    Wobei ich sehe ja gerade, daß Untertanen in öffentlichen Gebäuden überhaupt nicht mehr Paternosterfahren sollen. Nur noch die herrschenden Beamten selbst. Wie im Mittelalter, das Gesinde zu Fuß und der Herr hoch auf dem Roß.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  9. #9
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    16.098

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Nereus Beitrag anzeigen
    Nö, der fährt nur wieder runter ohne zu kippen.
    Schade eigentlich.

    In einem örtlichen Hotel gibt es einen historischen Paternoster, dort soll es, im Laufe seiner 60jährigen Betriebszeit, schon zu hunderten von Todesfällen gekommen sein.
    Auf geb' ich mein Werk; nur Eines will ich noch: das Ende - das Ende!

    (Wotan, Die Walküre)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Textor
    Registriert seit
    04.06.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    804

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit Rolltreppen?! Ich würde eine zweieinhalbjährige Ausbildung bei den Gewerkschaften und staatlich hoch subventioniert vorschlagen, um der wilden ungezügelten Rolltreppenfahrerei kontrolliert begegnen zu können.
    Sollte mit der Ausbildung nicht lieber die Berufsgenossenschaft beauftragt werden? Und was ist mit Fahrstühlen ohne Innentüren? Lebensgefährlich. Kann man das überqueren von Zebrastreifen eigentlich ohne Einweisung und möglichst "Führerschein" richtig? Ich denke das es da noch erheblichen Nachholbedarf an staatlich geförderten Ausbildungsmaßnahmen für jedermann gibt...
    Ohne Friedensvertrag und ohne Verfassung wird sich in Deutschland nichts ändern
    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los. (Karl Theodor Körner - 1813)
    “Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle” (Otto von Bismarck)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  2. SPD: Yasmin Fahimi ersetzt Andrea Nahles
    Von Ingeborg im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 21:09
  3. Andrea Nahles ist schwanger - Kommentarfunktion deaktiviert
    Von fatalist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 14:39
  4. Andrea Nahles (SPD) will mit "spießigem Frauenbild" abrechnen.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 17:45
  5. Ist Amerika (USA) gefährlich?
    Von jogi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 14:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben