+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 100

Thema: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

  1. #41
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.112

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Ein Internetführerschein wäre innovativ oder eine Helmpflicht für PKW Fahrer, der Mütterführerschein, ein Haubesitzerführerschein, der Mülltrennungsführerschein, der Hundeführerschein, der Mieterbefähigungsschein usw..
    Ein Führungszeugnis / Attest vom Facharzt, was die Fitness bestätigt, wenn über 60jährige in den Puff wollen - sollte ebenfalls ab sofort, der Puffmutter beim Betreten des Eroscenters unaufgefordert vorgezeigt werden!

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #42
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Ein Führungszeugnis / Attest vom Facharzt, was die Fitness bestätigt, wenn über 60jährige in den Puff wollen - sollte ebenfalls ab sofort, der Puffmutter beim Betreten des Eroscenters unaufgefordert vorgezeigt werden!
    Und wer den Nachweis nicht erbringen kann geht nicht über Los und bekommt auch keine blauen Pillen.

  3. #43
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.112

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Den Mülltrennungsführerschein halte ich für geradezu unverzichtbar.
    Allerdings nur in Verbindung mit einer strengen Prüfung und mindestens jährlicher Nachschulung. Gegen entsprechende Gebühr, versteht sich.
    Den Mülltrennungsführerschein halte ich für geradezu unverzichtbar.
    Sche.... was auf die Trennung; habe gestern, spät abends, meinen alten Staubsauger in díe Mülltonne gehauen.
    Das wird ganz schön rumsen und klappern, wenn das Müllauto weiterfährt.

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Textor
    Registriert seit
    04.06.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    804

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Hoffentlich liest die Nahles hier nicht mit oder jemand zeigt ihr das - wir bringen die glatt noch auf Ideen....
    Ohne Friedensvertrag und ohne Verfassung wird sich in Deutschland nichts ändern
    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los. (Karl Theodor Körner - 1813)
    “Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle” (Otto von Bismarck)

  5. #45
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.101

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Arbeitsministerin Andrea Nahles bleibt sich treu. Als Sozialdemokratin von echtem Schrot und Korn läßt sie keine Gelegenheit ungenutzt, das Leben der Menschen zu reglementieren und sie zu gängeln und bevormunden. Der Kuschel- und Nanny-State feiert hier täglich Triumphe.

    Heute an der Reihe: Paternoster. Ihr kennt diese rundumlaufenden Aufzüge, die meisten wurden schon vor 100 Jahren in zumeist öffentlichen Gebäuden installiert. Die Nahles findet nun, diese Aufzüge seien gefährlich. ALso hat sie eine Verordnung erlassen, gültig ab 1. Juni 2015, derzufolge nur noch diejenigen einen Paternoster benutzen dürfen, die vorher in dessen Gebrauch geschult und unterwiesen worden sind. Allgemeiner Publikumsverkehr ist mithilfe dieser Aufzüge nicht mehr gestattet. Rein rechtlich werden Paternoster nun mit Schiffshebewerken gleichgestelllt. Offizieller Grund seien schwere Unfälle und Todesfälle in der Vergangenheit, so das Ministerium.



    In Köln, wo noch 13 dieser Aufzüge in Betrieb sind, hat es seit 1951 (länger reichen entsprechende Aufzeichnungen nicht zurück) keinen einzigen Unfall gegeben, der TÜV Rheinland ließ wissen, es sei "kein Fall bekannt".

    Was kommt als nächstes? Verpflichtende Lehrgänge "Wie öffne ich meine Haustür?", Führerschein zum Treppensteigen und für Fahrradfahrer, Helmpflicht für Hunde beim Gassigehen?



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich bin da mal ehrlich: Sicherheitstechnisch sind die nicht mehr Up-to-date. Aber dafür ein Befähigungsschein?

  6. #46
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.262

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Arbeitsministerin Andrea Nahles bleibt sich treu. Als Sozialdemokratin von echtem Schrot und Korn läßt sie keine Gelegenheit ungenutzt, das Leben der Menschen zu reglementieren und sie zu gängeln und bevormunden. Der Kuschel- und Nanny-State feiert hier täglich Triumphe.

    Heute an der Reihe: Paternoster. Ihr kennt diese rundumlaufenden Aufzüge, die meisten wurden schon vor 100 Jahren in zumeist öffentlichen Gebäuden installiert. Die Nahles findet nun, diese Aufzüge seien gefährlich. ALso hat sie eine Verordnung erlassen, gültig ab 1. Juni 2015, derzufolge nur noch diejenigen einen Paternoster benutzen dürfen, die vorher in dessen Gebrauch geschult und unterwiesen worden sind. Allgemeiner Publikumsverkehr ist mithilfe dieser Aufzüge nicht mehr gestattet. Rein rechtlich werden Paternoster nun mit Schiffshebewerken gleichgestelllt. Offizieller Grund seien schwere Unfälle und Todesfälle in der Vergangenheit, so das Ministerium.



    In Köln, wo noch 13 dieser Aufzüge in Betrieb sind, hat es seit 1951 (länger reichen entsprechende Aufzeichnungen nicht zurück) keinen einzigen Unfall gegeben, der TÜV Rheinland ließ wissen, es sei "kein Fall bekannt".

    Was kommt als nächstes? Verpflichtende Lehrgänge "Wie öffne ich meine Haustür?", Führerschein zum Treppensteigen und für Fahrradfahrer, Helmpflicht für Hunde beim Gassigehen?



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja, was will man von einer Politikschauspielerin verlangen welche sich nur um den Doktor Titel zu erlangen das billigste Laberfach ausgesucht hat: “Einfluss auf die Entwicklung des historischen Romans in Deutschland“ Das ist der Titel ihrer Doktorarbeit...

    Was haben solche Pfeifen in der Poiltik zu suchen?
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  7. #47
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.563

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Pappenheimer Beitrag anzeigen
    Naja, was will man von einer Politikschauspielerin verlangen welche sich nur um den Doktor Titel zu erlangen das billigste Laberfach ausgesucht hat: “Einfluss auf die Entwicklung des historischen Romans in Deutschland“ Das ist der Titel ihrer Doktorarbeit...

    Was haben solche Pfeifen in der Poiltik zu suchen?
    Sagenhaft, für welchen unsinnigen Blödsinn man heutzutage einen Doktortitel bekommt.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  8. #48
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.182

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    So eine blöde V....
    Ich habe als Kind Paternoster geliebt. Im Rathaus Wuppertal gab es so ein Ding. Der Kick war es dann
    über die Schleife mitzufahren. Naja, Kick, für nen Achtjährigen halt.
    Sind da denn so viele Unfälle passiert? Ach, man könnte da sovieles verbieten:
    Autofahren, im Haushalt auf Leiter steigen, Treppe bohnern, Kacken (man könnte ja dabei vom Blitz getroffen werden),
    Atmen, Ficken, Leben.....ist ja per se tödlich da man am Ende immer stirbt, viel zu gefährlich.
    Den gibt es immer noch. Ebenso im Verwaltungshaus Elberfeld und im Finanzamt Elberfeld.
    An Montag sind die alle still gelegt.

    Jawoll, eurre Majestät, wir machen immer noch Bücklinge.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  9. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    12.770

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    die muß ein rundschreiben herausgegeben haben, in stuttgart gibts das auch, daß die dinger gefährlich sind:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich kenne die nur aus dem regierungspräsidium.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  10. #50
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.262

    Standard AW: Andrea Nahles hält Aufzüge für gefährlich

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    die muß ein rundschreiben herausgegeben haben, in stuttgart gibts das auch, daß die dinger gefährlich sind:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich kenne die nur aus dem regierungspräsidium.

    grüßle s.
    Die hat nur erkannt dass sie mit solchen Forderungen auf die Titelseiten kommt. Wenn man schon nicht mit ordentlicher Arbeit auffällt dann mit hohlen Sprüchen.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  2. SPD: Yasmin Fahimi ersetzt Andrea Nahles
    Von Ingeborg im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 21:09
  3. Andrea Nahles ist schwanger - Kommentarfunktion deaktiviert
    Von fatalist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 14:39
  4. Andrea Nahles (SPD) will mit "spießigem Frauenbild" abrechnen.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 17:45
  5. Ist Amerika (USA) gefährlich?
    Von jogi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 14:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben