+ Auf Thema antworten
Seite 140 von 154 ErsteErste ... 40 90 130 136 137 138 139 140 141 142 143 144 150 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.391 bis 1.400 von 1531

Thema: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

  1. #1391
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.139

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Frauenhass - hauptsächlich vom einheimischen Mann - der Rest scheint Lüge zu sein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Frauenhass ist gar nicht eingewandert

    Angeblich weigern sich linke Feministinnen, die Frauenfeindlichkeit geflüchteter muslimischer Männer zum Thema zu machen. Tatsächlich sind aber nicht die Flüchtlinge das Problem, sondern Frauenfeinde jeder Herkunft und Religion.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Eine Kolumne von [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Alte ist doch blind wie ein Turnschuh.
    Ach, gehts noch feminitstischer als die Deutschen jetzt?

    Dazu passt auch:
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #1392
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.097

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    https://www.hr-inforadio.de/podcast/das-interview/ingrid-koenig--ehemalige-rektorin-einer-frankfurter-grundschule,podcast-episode41878.html

    Kam eben auf HRInfo:
    Interview mit Ingrid König. Ehemalige Rektorin an einer Frankfurter Brennpunktschule.

    Jammern auf höchstem Niveau, inklusive Rechtfertigungsdruck!!!!

    Unbedingt anhören. Es lohnt sich!

    Diesen Podcast widme ich dem Dummblubberer Skorpion.

  3. #1393
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.660

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Ach, gehts noch feminitstischer als die Deutschen jetzt?

    Dazu passt auch:
    Claudia Roth, arrogant und peinlich zugleich...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #1394
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.828

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Heute war bei mir im Dorf ein netter Neger, der wollte wissen, ob das Dorf schon bei den Großen Karl da war.

  5. #1395
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.008

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Deutsche Familien fliehen aus den Städten:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Derweil bedrohen die steigenden Mieten das angebliche Wirtschaftswunder:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In anderen Worten, zugewanderte Transferleistungsempfänger vertreiben die Steuerzahler die deren Mieten bezahlen aus den Städten und die Unternehmen scheinen langsam zu folgen.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  6. #1396
    Feierkind Benutzerbild von Veltins007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    6.411

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Aus dem Tollhaus...

    Warum die Roma aus Toflea nach Hagen zogen

    Die Hälfte der Einwohner eines rumänischen Dorfes ist ins westfälische Hagen gezogen. Die Leute suchen ein besseres Leben. Doch die Stadt ist überfordert.

    Sprachbarrieren wie diese gibt es in Hagen-Wehringhausen öfter mal. Denn der Stadtteil gehört zu den zentrumsnahen Wohngebieten, in die Migranten aus Bulgarien und Rumänien ziehen, die Stadt nennt sie „Armutsgürtel“. Nicht einmal ein Drittel der Einwohner Hagens lebt dort, aber 60% der Bedarfsgemeinschaften...unter ihnen sind gut 3.000 Rumänen uns insgesamt leben in der Stadt 4.500 Rumänen...
    [Links nur für registrierte Nutzer](leider hinter einer Paywall)

    Und zu dem Stadtteil muss man wissen dass dort 10.900 Menschen, davon 36,7% Migranten + Ausländer leben. Und davon alleine schon 3.000 Zigeuner... na was für eine tolle Bereicherung für die Stadt und die Bewohner

  7. #1397
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    [...](leider hinter einer Paywall)
    [...]
    Gegen
    Mauern!!!
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  8. #1398
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.346

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Heute war bei mir im Dorf ein netter Neger, der wollte wissen, ob das Dorf schon bei den Großen Karl da war.
    Hä? Was hat der nette Neger aus dem Dorf mit Mode zu tun?
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  9. #1399
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.828

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Hä? Was hat der nette Neger aus dem Dorf mit Mode zu tun?
    Nix! Entschuldigung! Ich meine den Kaiser Karl der Große und nicht Karl Lagerfeld.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #1400
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.346

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Nix! Entschuldigung! Ich meine den Kaiser Karl der Große und nicht Karl Lagerfeld.
    Jetzt übertreibst du. Karl konnte man zwar einen Großen nennen, aber Kaiser war er nun mal bestimmt nicht.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Merkel will Europa verändern
    Von Mutti im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 13:08
  2. Bankensystem verändern
    Von Prometheus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 07:08
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 11:33
  4. Webseiten die dich verändern
    Von NERD im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 02:35
  5. Klimakatastrophe: 6 Grad, die die Welt verändern
    Von Wolf im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 09:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 198

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

negative veraenderung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vorzeige-flüchtling

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben