+ Auf Thema antworten
Seite 45 von 154 ErsteErste ... 35 41 42 43 44 45 46 47 48 49 55 95 145 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 441 bis 450 von 1531

Thema: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

  1. #441
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.492

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Heute im Radio gehört: Jetzt wollen Journalisten die Nörgler und Kritiker persönlich aufsuchen und sie von ihren Meinungen abbringen und bei manchen gelingt es ihnen, die wären danach kuschelweich und würden dann dem Mainstream folgen, ganz so, wie es die Regierenden wollen.

    Da muß man schon rhetorisch gut sein, um gegen gelernte Journalisten angehen zu können und das können viele nicht- so redegewandt sind die wenigsten.

    Damit kommt eine neue Art von Agit-Prop auf den "Tisch" - man geht vor Ort und läutet und will dann mit den Leuten diskutieren - warum reden die Journalisten nicht mit den Leuten von Pegida und mehr mit der AfD ?
    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Diese relativ klar angesprochene Problematik scheint Ausmaße angenommen zu haben, die sich nicht länger unter den Teppich kehren lassen und nun zumindest in kleinen Dosen medial verabreicht werden:


    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Polizei sagte, dass es sich bei den Beteiligten um afghanische Flüchtlinge handele. Sie standen mehreren Hanauern mit Migrationshintergrund gegenüber, unter anderem Türken. Es sei darum gegangen, wer den Platz für sich beanspruchen darf. Deswegen hätten sich einige auch geschlagen, sagte Polizeisprecher Rudi Neu.

    Eine Woche später gingen Dutzende gewaltbereite Männer in Gelnhausen aufeinander los, einige waren laut Polizei extra aus Hanau angereist. Nach den Vorfällen, sagt Weiß-Thiel, gebe es auch in einigen anderen Städten Hessens Gewaltprobleme. Orte wollte er aber nicht nennen, um weitere Unruhe zu vermeiden.


    Woher rühren die Schlägereien? „Migrations- und Zuwanderungsbewegungen spielen eine Rolle. Dadurch tritt eine Verschärfung auf. Da sind zum Beispiel auch junge Flüchtlinge ohne Perspektive involviert, die auf anderen Gruppen treffen, die unterschiedlich sozialisiert sind“, sagt Weiß-Thiel

    und


    Verschärfend komme noch das Alter hinzu: „Das sind Personen zwischen der Pubertät und Mitte 20. In der Altersgruppe schlägt das Testosteron voll durch“, sagt Weiß-Thiel. Das heißt: Es handelt sich um gewaltbereite junge Männer, die rücksichtslos nach dem Recht des Stärkeren verfahren.

    Dies bezieht sich wohl auf die mit Migrationshintergund, die schon länger da sind:

    Die Stadt engagiere sich jedoch seit Jahren in der Gewaltprävention. „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht. Das fängt im Kindergarten an. Aber ab einem bestimmten Zeitpunkt sind die Mittel der Jugend- und Sozialarbeit ausgeschöpft. Dann bekommen wir keinen Zugriff mehr.“

    Also bei den Altmigranten hat es nicht oder nur unzureichend geklappt mit der Sozialisation und bei denen, die bereits Jungmänner sind, wenn sie immigrieren ist es definitiv zu spät.

    Was soll das eigentlich für eine Humanität sein, Menschen einreisen zu lassen, die hier allein aufgrund ihrer sozialen Inkompatibilität keine Chance haben und die ihrem durchaus verständlichen Frust auf diese Weise Ausdruck verleihen. [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #442
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Offensichtlich ist es besser wenn die den Menschen hier die Köpfe einschlagen, als in Vorderasien oder Nordafrika, so die Logik der Multikulti-Perversen.

  3. #443
    eine Dame Benutzerbild von Souvenir
    Registriert seit
    06.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.957

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Damit kommt eine neue Art von Agit-Prop auf den "Tisch" - man geht vor Ort und läutet und will dann mit den Leuten diskutieren - warum reden die Journalisten nicht mit den Leuten von Pegida und mehr mit der AfD ?
    Weil die bewusst ignoriert werden.
    Journalisten berichten nur noch was das Volk glauben soll und nicht mehr was wirklich ist.
    Stille Wasser gründen tief und die AfD hat dann doch noch gute Chancen

    Was mich noch fassungslos macht, ist zwar wieder ein anderes Thema, gehört aber trotzdem dazu, sind die vielen Kosten die unser Land trägt

    Quelle:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Wachleute in den Erstaufnahmen sorgten nicht nur für Sicherheit, sagt Kerstin Graupner, Sprecherin des Flüchtlingskoordinators. "Sie dienen den Bewohnern in vielen alltäglichen Fragen als Ansprechpartner."
    Wir haben uns über unser Dasein vor uns selbst zu verantworten;
    folglich wollen wir auch die wirklichen Steuermänner dieses Daseins abgeben
    und nicht zulassen, dass unsre Existenz einer gedankenlosen Zufälligkeit gleiche.
    (Nietzsche)

  4. #444
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.622

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Weil die bewusst ignoriert werden.
    Journalisten berichten nur noch was das Volk glauben soll und nicht mehr was wirklich ist.
    Stille Wasser gründen tief und die AfD hat dann doch noch gute Chancen

    Was mich noch fassungslos macht, ist zwar wieder ein anderes Thema, gehört aber trotzdem dazu, sind die vielen Kosten die unser Land trägt

    Quelle:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Wachleute in den Erstaufnahmen sorgten nicht nur für Sicherheit, sagt Kerstin Graupner, Sprecherin des Flüchtlingskoordinators. "Sie dienen den Bewohnern in vielen alltäglichen Fragen als Ansprechpartner."
    Diese alltäglichen Fragen würden mich dann doch interessieren, die von einer 8,50€ Stundenlohn-Security Kraft beantwortet werden können.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #445
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    14.948

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Diese alltäglichen Fragen würden mich dann doch interessieren, die von einer 8,50€ Stundenlohn-Security Kraft beantwortet werden können.
    Wo Thaliastrasse?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #446
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.622

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Wo Thaliastrasse?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich dachte der durchschnittliche Geschenkmensch ist firm mit Google Maps & Co.? Sorry, aber wer zu Fuß tausende Kilometer durch 10-12 Staaten gelatscht ist, findet nicht den nächsten Auszahlungsschalter des örtlichen Sozialamts? Lachhaft!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #447
    eine Dame Benutzerbild von Souvenir
    Registriert seit
    06.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.957

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Diese alltäglichen Fragen würden mich dann doch interessieren, die von einer 8,50€ Stundenlohn-Security Kraft beantwortet werden können.
    Der Stundenlohn mag gering sein, in meinen Augen alles Kosten, die unnötig verschwendet werden für nichts.
    Wir haben uns über unser Dasein vor uns selbst zu verantworten;
    folglich wollen wir auch die wirklichen Steuermänner dieses Daseins abgeben
    und nicht zulassen, dass unsre Existenz einer gedankenlosen Zufälligkeit gleiche.
    (Nietzsche)

  8. #448
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.492

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Mein grün ist vergeben - aber genau das ist es - mein grün für Dich :-)
    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Weil die bewusst ignoriert werden.
    Journalisten berichten nur noch was das Volk glauben soll und nicht mehr was wirklich ist.
    Stille Wasser gründen tief und die AfD hat dann doch noch gute Chancen

    Was mich noch fassungslos macht, ist zwar wieder ein anderes Thema, gehört aber trotzdem dazu, sind die vielen Kosten die unser Land trägt

    Quelle:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Wachleute in den Erstaufnahmen sorgten nicht nur für Sicherheit, sagt Kerstin Graupner, Sprecherin des Flüchtlingskoordinators. "Sie dienen den Bewohnern in vielen alltäglichen Fragen als Ansprechpartner."

  9. #449
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    51.622

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Der Stundenlohn mag gering sein, in meinen Augen alles Kosten, die unnötig verschwendet werden für nichts.
    Finde ich auch! Es wäre sinnvoller gewesen, für die jährlich knapp 50 Milliarden Regenwaldgebiete zu kaufen, zu erhalten, aufzuforsten und den Lebensraum für Orang-Utans zu schützen!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #450
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.492

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Genau - ich geb` Dir gern 3 grüne Punkte - da es nicht geht, auf diesem Wege dann :-)
    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Finde ich auch! Es wäre sinnvoller gewesen, für die jährlich knapp 50 Milliarden Regenwaldgebiete zu kaufen, zu erhalten, aufzuforsten und den Lebensraum für Orang-Utans zu schützen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Merkel will Europa verändern
    Von Mutti im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 13:08
  2. Bankensystem verändern
    Von Prometheus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 07:08
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 11:33
  4. Webseiten die dich verändern
    Von NERD im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 02:35
  5. Klimakatastrophe: 6 Grad, die die Welt verändern
    Von Wolf im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 09:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

negative veraenderung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vorzeige-flüchtling

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben