+ Auf Thema antworten
Seite 97 von 154 ErsteErste ... 47 87 93 94 95 96 97 98 99 100 101 107 147 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 961 bis 970 von 1531

Thema: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

  1. #961
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.857

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Darwin Award:

    Junge trinkt Deodorant.
    Kurze zeit später ist er tot. Es ging hier anscheinend um eine Mutprobe.

    Ich kann mir denken, wen den armen Tropf dazu angehalten hat.
    Klein-Anna ohne Gummi ficken ist ja den Kanacken vorbehalten. Als Deutscher wurde er wohl bewusst in den Tod getrieben.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  2. #962
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    5.908

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen

    Genau so diesen Deppen Paroli bieten.
    Wahrheit Macht Frei!

  3. #963
    Mitglied Benutzerbild von Systemkritiker
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    765

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Sogar so mancher Hippie erwacht und hat keinen Bock mehr auf diese Veränderung.


  4. #964
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.796

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern


  5. #965
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.209

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Systemkritiker Beitrag anzeigen
    Sogar so mancher Hippie erwacht und hat keinen Bock mehr auf diese Veränderung.


    Ja, da kommt der Spießer im Hippi hervor. Im Grunde sind es ja auch links-grüne Spießer, die sich den Flair des Outsiders gegeben haben, in Wahrheit aber doch geistig im Reihenhaus mit Pantoffeln wohnen.

    Auch die Naivität und die künstliche Entbrüstung gehört dazu. Nur wer geistig vorher noch nicht reif war, dachte, dass Neger und Orientalen dieselben Ambitionen haben, wie diese weiße Gutmenschen-Künstler.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #966
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.796

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ja, da kommt der Spießer im Hippi hervor. Im Grunde sind es ja auch links-grüne Spießer, die sich den Flair des Outsiders gegeben haben, in Wahrheit aber doch geistig im Reihenhaus mit Pantoffeln wohnen.

    Auch die Naivität und die künstliche Entbrüstung gehört dazu. Nur wer geistig vorher noch nicht reif war, dachte, dass Neger und Orientalen dieselben Ambitionen haben, wie diese weiße Gutmenschen-Künstler.

    ---
    steht Alles schon in einem Spiegel Artikel, über diese Nord Afrikaner von 1964

    15.07.1964
    FRANKREICH / ALGERIER: Braune Flut
    Den Pariserinnen wird das Plätschern vergällt. Wo ein vereinzelter Bikini im Frei-Bassin paddelt, ist er bald von bräunlichen Schwimmern eingekreist und angetaucht. Zehn, zwanzig Algerier -Hände zerren an den Verschlüssen des Badekostüms und rauben der Trägerin das Textil.
    Vor allem am Wochenende beherrschen die souverän gewordenen Nordafrikaner die Pariser Bassins, das auf Seine-Pontons schwimmende Feudal -Bad Deligny ebenso wie das Vorstadt -Becken von Puteaux. Folge: Die Bademädchen meiden die Wässer an solchen Tagen, ihr männlicher Anhang bleibt fern. Energische Bademeister, die gegen die Freibeuter einzuschreiten wagen, werden nach Dienstschluß auf dem Trockenen von feindseligen Rotten bedroht.
    Von den Algeriern aus Algerien verjagt, sehen sich die Franzosen nunmehr von den Siegern auch aus den Schwimmbecken ihrer Hauptstadt gedrängt. Auf Abhilfe ist nicht zu rechnen.
    ...................
    Die Pariser Polizei sah sich bald vor der Aufgabe, mit einer Kolonie von 200 000 Algeriern fertig zu werden, die zwar nur drei Prozent der hauptstädtischen Bevölkerung ausmacht, auf deren Konto jedoch im vergangenen Jahr
    - 32 Prozent der Morde,
    - 39 Prozent der Autodiebstähle und
    - 58 Prozent der Diebstähle mit Schußwaffengebrauch
    gingen.
    Ein Teil der Einwanderer importierte überdies die Gewohnheiten ihrer sanitär unterentwickelten Heimat samt den dort in Blüte stehenden Gebrechen - Tuberkulose und Geschlechtskrankheiten - nach Frankreich.
    ...........................................
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #967
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.717

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Flüchtling, der einem Mann eine zerbrochene Flasche in den Hals rammte, hat 15 Identitäten.
    Keiner weiß, woher der #Nafri wirklich kommt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #968
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.977

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Ganz interessanter Artikel:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  9. #969
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.357

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Ganz interessanter Artikel:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein sehr interessanter Artikel! Diesen Artikel sollte Frau Merkel (oder alle Abgeordneten im Bundestag) erhalten.

  10. #970
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.106

    Standard AW: Wie Migranten die Gesellschaft verändern



    Lauter religiöse Namen, und das in dieser gottverlassenen Ruinenstadt.
    Einst Anführer einer Moped Gang.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Merkel will Europa verändern
    Von Mutti im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 12:08
  2. Bankensystem verändern
    Von Prometheus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 06:08
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 10:33
  4. Webseiten die dich verändern
    Von NERD im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 01:35
  5. Klimakatastrophe: 6 Grad, die die Welt verändern
    Von Wolf im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 08:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 216

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

negative veraenderung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vorzeige-flüchtling

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben