Thema geschlossen
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 93

Thema: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

  1. #1
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.205

    Standard Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In der Nacht zum Freitag kam es vor dem Asylbewerberheim in der Vorgebirgsstraße zu einem schweren Zwischenfall: Laut Medienberichten griffen 20 bis 30 Asylbewerber, die laut Augenzeugen zum Teil mit Baseballschlägern bewaffnet waren, eine Gruppe von acht bis zehn Kölner Abiturenten an. Drei Männer aus der Abiturentengruppe wurden verletzt, einer von ihnen erlitt eine schwere Kopfverletzung. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorausgegangen war dem Angriff nach übereinstimmenden Berichten ein verbaler Streit zwischen den feiernden Abiturenten und Heimbewohnern, bei dem sich einige muslimische Asylbewerber durch angebliche islamkritische Äußerungen beleidigt gesehen haben sollen.

    Hier geht es weiter :

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na dann weiterhin viel Spass mit den Asylanten
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  2. #2
    nicht meine Räson Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    9.191

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In der Nacht zum Freitag kam es vor dem Asylbewerberheim in der Vorgebirgsstraße zu einem schweren Zwischenfall: Laut Medienberichten griffen 20 bis 30 Asylbewerber, die laut Augenzeugen zum Teil mit Baseballschlägern bewaffnet waren, eine Gruppe von acht bis zehn Kölner Abiturenten an. Drei Männer aus der Abiturentengruppe wurden verletzt, einer von ihnen erlitt eine schwere Kopfverletzung. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorausgegangen war dem Angriff nach übereinstimmenden Berichten ein verbaler Streit zwischen den feiernden Abiturenten und Heimbewohnern, bei dem sich einige muslimische Asylbewerber durch angebliche islamkritische Äußerungen beleidigt gesehen haben sollen.

    Hier geht es weiter :

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na dann weiterhin viel Spass mit den Asylanten
    Nun legen sie sich schon mit den Vor-Studenten an, was ja eigentlich die letzten natürlichen Verblödeten, ähm Verbündeten, sind.
    Vielleicht öffnet das auch dem ein oder anderen der zukünftigen Elite mal die Augen. Nichts und niemand wird vor ihnen sicher sein und keiner verschont werden,das sollte mal so langsam überall ankommen.
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


  3. #3
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.205

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von Anita Fasching Beitrag anzeigen
    Nun legen sie sich schon mit den Vor-Studenten an, was ja eigentlich die letzten natürlichen Verblödeten, ähm Verbündeten, sind.
    Vielleicht öffnet das auch dem ein oder anderen der zukünftigen Elite mal die Augen. Nicht und niemand wird vor ihnen sicher sein und keiner verschont werden,das sollte mal so langsam überall ankommen.

    Hoffentlich !!
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  4. #4
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.298

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Am Samstag bei uns im Supermarkt. Die erste Komplettverschleierte, die ich bei uns gesehen habe. Mit Typ. Bärtig. Alle anderen Kunden und Supermarktangestellten um mich rum blickten verschämt zu Boden. Ich - auf meine Frau wartend - lehnte gemütlich am Einkaufswagen und beobachtete die Beiden mit unverhohlener Neugier. Der Typ merkts und hatte offenbar einen kurzen Moment den Wunsch auf mich loszugehen. Riss sich dann aber, als er mein herausforderndes Grinsen sah, im letzten Moment zusammen, schaute zu Boden und verschwand schnell wieder mit Hui-Buh im Schlepptau. Ich, ohnehin schon stinkig, weil ich mich vorher mit meinem Gaul bis aufs Messer anlegen musste, hatte nur drauf gewartet, den flaumbärtigen Mickerling in seine Schranken zu weisen. Leider fehlte ihm dazu die Chutzpe.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.135

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Sei froh darüber, dass es nicht eskaliert ist. Erst letztens las ich in der Zeitung, dass so eine Spezialfachkraft in ein Geschäft, von wo er zuvor rausgeworfen wurde, mit anderen Spezialfachkräften zurückkam und den Besitzer dann eiskalt abgestochen hat.

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Am Samstag bei uns im Supermarkt. Die erste Komplettverschleierte, die ich bei uns gesehen habe. Mit Typ. Bärtig. Alle anderen Kunden und Supermarktangestellten um mich rum blickten verschämt zu Boden. Ich - auf meine Frau wartend - lehnte gemütlich am Einkaufswagen und beobachtete die Beiden mit unverhohlener Neugier. Der Typ merkts und hatte offenbar einen kurzen Moment den Wunsch auf mich loszugehen. Riss sich dann aber, als er mein herausforderndes Grinsen sah, im letzten Moment zusammen, schaute zu Boden und verschwand schnell wieder mit Hui-Buh im Schlepptau. Ich, ohnehin schon stinkig, weil ich mich vorher mit meinem Gaul bis aufs Messer anlegen musste, hatte nur drauf gewartet, den flaumbärtigen Mickerling in seine Schranken zu weisen. Leider fehlte ihm dazu die Chutzpe.

  6. #6
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.205

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Warum werden eigentlich unsere Polit............ nicht mit dem Messer angegriffen ?

    Das gäbe eine Gaudi in der Presse.

    Sind ja alles nur Einzelfälle.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  7. #7
    GESPERRT Benutzerbild von Wadenkater
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Proletistan
    Beiträge
    2.631

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In der Nacht zum Freitag kam es vor dem Asylbewerberheim in der Vorgebirgsstraße zu einem schweren Zwischenfall: Laut Medienberichten griffen 20 bis 30 Asylbewerber, die laut Augenzeugen zum Teil mit Baseballschlägern bewaffnet waren, eine Gruppe von acht bis zehn Kölner Abiturenten an. Drei Männer aus der Abiturentengruppe wurden verletzt, einer von ihnen erlitt eine schwere Kopfverletzung. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorausgegangen war dem Angriff nach übereinstimmenden Berichten ein verbaler Streit zwischen den feiernden Abiturenten und Heimbewohnern, bei dem sich einige muslimische Asylbewerber durch angebliche islamkritische Äußerungen beleidigt gesehen haben sollen.

    Hier geht es weiter :

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na dann weiterhin viel Spass mit den Asylanten
    Scheiße ist das geil!!!

  8. #8
    Identitärer Aktivist Benutzerbild von Eintracht
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.924

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Einzelfällchen. Keinen Strang wert. Wir sind schuld.
    Zitat Zitat von Lunikoff
    Dir fällt’s aufs Herz wie Schatten von Zypressen,
    Wie dumpfen Totenmarsches Melodie.
    Mag flüchtig’ Volk die Märtyrer vergessen.
    Du, Kamerad, vergisst die Helden nie!

  9. #9
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.705

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In der Nacht zum Freitag kam es vor dem Asylbewerberheim in der Vorgebirgsstraße zu einem schweren Zwischenfall: Laut Medienberichten griffen 20 bis 30 Asylbewerber, die laut Augenzeugen zum Teil mit Baseballschlägern bewaffnet waren, eine Gruppe von acht bis zehn Kölner Abiturenten an. Drei Männer aus der Abiturentengruppe wurden verletzt, einer von ihnen erlitt eine schwere Kopfverletzung. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorausgegangen war dem Angriff nach übereinstimmenden Berichten ein verbaler Streit zwischen den feiernden Abiturenten und Heimbewohnern, bei dem sich einige muslimische Asylbewerber durch angebliche islamkritische Äußerungen beleidigt gesehen haben sollen.

    Hier geht es weiter :

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na dann weiterhin viel Spass mit den Asylanten
    Letztendes werden die "Asylbewerber" von Politik und Medien regelrecht gegen uns Einheimische aufgestachelt!

    In Rosenheim haben letzte Woche 20 Asylbewerber Randale gemacht und ihre Unterkunft zerlegt, nur weil sie noch nicht weitervermittelt wurden. Mit einem massiven Polizeiaufgebot kehrte umgehend Ruhe ein! Exemplarisch hätte man diese Gruppe sofort in Abschiebehaft nehmen müssen, statt dessen wurde gegen 3 Strafanzeige wegen Sachbeschädigung usw. beantragt.Lächerlich!


    kd
    "Der große Unterschied Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße"(Tagesspiegel.de 07.06.20)
    60.000 Afroamerikaner waren 2018 Opfer von Gewalt, die von einem weißen Täter ausging. Umgekehrt waren es rund 550.000!!!(U.S. Department of Justice: Criminal Victimization 2018 S. 13, Tab. 14)

  10. #10
    GESPERRT Benutzerbild von Wadenkater
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Proletistan
    Beiträge
    2.631

    Standard AW: Asylbewerber greifen Kölner Schüler mit Baseballschlägern an!

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Warum werden eigentlich unsere Polit............ nicht mit dem Messer angegriffen ?

    Das gäbe eine Gaudi in der Presse.

    Sind ja alles nur Einzelfälle.
    Ach herrje..unsere Politfressen...die sind doch schon so geplagt mit (angebl.) Morddrohungen von "Nazis", "Rechtsradikalen", "Ewiggestrigen"", die tun mir doch jetzt schon leid...

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben