+ Auf Thema antworten
Seite 72 von 72 ErsteErste ... 22 62 68 69 70 71 72
Zeige Ergebnis 711 bis 719 von 719

Thema: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

  1. #711
    Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Markus Lynen ist nach Abgabe der VA wieder frei.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Dieser totalitäre Dreckstaat hat sich mal wieder mit Gewalt durchgesetzt.
    Ja, genau dieses wegelagerer Gelump.

    Kann man sich als Rentner abmelden ?

  2. #712
    Mitglied Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Nordsachsen
    Beiträge
    15.349

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Wernerr Beitrag anzeigen
    ...

    Kann man sich als Rentner abmelden ?
    Natürlich nicht ! Befreien lassen kannst du dich nur als Schwerbeschädigter, so du blind bist und Blindenhilfe bekommst. alle anderen zahlen- und sei es einen ermäßigten Betrag.
    Claus Klebers fettes Einkommen und seine Pension müssen ja irgendwie gesichert werden.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  3. #713
    Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht ! Befreien lassen kannst du dich nur als Schwerbeschädigter, so du blind bist und Blindenhilfe bekommst. alle anderen zahlen- und sei es einen ermäßigten Betrag.
    Claus Klebers fettes Einkommen und seine Pension müssen ja irgendwie gesichert werden.

    Ja, haha, nur wenn du voll im Eimer bist und das von 50 Ämtern bestätigen läßt, kannst du dich abmelden.

  4. #714
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    10.315

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Wernerr Beitrag anzeigen
    Ja, genau dieses wegelagerer Gelump.

    Kann man sich als Rentner abmelden ?
    Kommt darauf an wie hoch deine Rente ist.

  5. #715
    Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Kommt darauf an wie hoch deine Rente ist.
    Wie hoch ist eine rente in D ? -war noch 2x verheiratet. wenn das nicht gewesen wäre dann wärs ganz ok.

  6. #716
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    21.207

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Wernerr Beitrag anzeigen
    Ja, genau dieses wegelagerer Gelump.

    Kann man sich als Rentner abmelden ?
    Wenn du Grundsicherung bekommst
    Wenn du verstehen willst, warum manche überall ihren Senf dazu geben, musst du lernen, wie eine Bratwurst zu denken

  7. #717
    Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Wenn du Grundsicherung bekommst
    Ja als Hartz 4 erhältst du einen Zettel, den du denen schicken mußt.
    -Ich hatte aber eigentlich gemeint:
    Als Rentner abmelden auf dem Einwohnermeldeamt.

  8. #718
    Gestört, aber geil Benutzerbild von Jungle Jennie
    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    43

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Da ist auch noch die Sache mit dem EuGH anhängig...
    Mir gehts vor allem, weil ich selbst betroffen war, um die Rechtmäßigkeit eines zweiten Rundfunkbeitrags bei einer Nebenwohnung, die ich wegen der Arbeit hatte. Denn fernsehen konnte ich immer nur in einer Wohnung. Und an meinem Hauptwohnsitz hatte ich den Rundfunkbeitrag ja bezahlt.
    Wegen der anderen Sachen, ja- da gebe ich dir recht. Da erwarte ich vom BVerfGH auch nicht viel.
    Stimmt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ist auch eine Klage anhängig. Der hat allerdings nichts mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) der EU zu tun.

    Auch da erwarte ich aber keinen Erfolg, Entscheidungsgrundlage ist die Europäische Konvention über die Menschenrechte und Grundfreiheiten, und die ist leider noch autoritärer und etatistischer als das Grundgesetz ...
    "I swear by my life and my love of it, that I will never live for the sake of another man, nor ask another man to live for mine." (Ayn Rand, Atlas shrugged)

  9. #719
    Mitglied Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Nordsachsen
    Beiträge
    15.349

    Standard AW: Beitragsservice (GEZ) - beim Einwohnermeldeamt abmelden als letzte Konsequenz?

    Zitat Zitat von Jungle Jennie Beitrag anzeigen
    Stimmt vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ist auch eine Klage anhängig. Der hat allerdings nichts mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) der EU zu tun.

    Auch da erwarte ich aber keinen Erfolg, Entscheidungsgrundlage ist die Europäische Konvention über die Menschenrechte und Grundfreiheiten, und die ist leider noch autoritärer und etatistischer als das Grundgesetz ...
    Ich hätte mich besser ausdrücken sollen. Das Landgericht Tübingen hat in einem Verfahren dem EuGH einen Fragenkatalog vorgelegt, deren Beantwortung ihm bei der Entscheidungsfindung helfen sollen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich muss noch ergänzen: ich glaube nicht, dass unser BVerfGH vor der Antwort des EuGH eine Entscheidung fällen wird. Zu groß wäre die Blamage, wenn die Brüsseler Richter anders entscheiden würden , als Karlsruhe.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




+ Auf Thema antworten
Seite 72 von 72 ErsteErste ... 22 62 68 69 70 71 72

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 20:48
  2. Atheismus und ihre konsequenz.
    Von Jojakim im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 16:19
  3. Bundes-WASG will Landesverband notfalls von Wahl abmelden
    Von RosaRiese im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 22:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 195

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

gez-mafia

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

volksbetrug

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben