+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Rendezvous mit einer alten Dame!

  1. #11
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    48.060

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Lufthansa hätte das Problem dann wohl schnell erkannt. Es gibt ja so allerlei Nostalgiker. Sozusagen hätte dein ersten Satz, mal wieder, genügt.
    Welches Problem? Drück' dich doch bitteschön etwas klarer aus, wenn du hier schon herumstänkern willst.

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Das du dann aber sofort wieder deine Judenphobie auslebst, war ja klar.
    Es ist doch eher so, dass du hier deine Deutschenphobie ausleben möchtest, oder weshalb musstest du in diesen zuvor völlig ruhig und rein flugtechnisch verlaufenden Strang den Herrn A. H. aus B. reinquetschen?

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    P.S: Ich lungere halt nicht als gelangweilter Rentner den ganzen Tag im Internet herum.
    Ich auch nicht. Ich bin täglich höchstens 1....2 Stunden im HPF.
    .
    Germany first


  2. #12
    Zäh wie Leder Benutzerbild von RmdP
    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    Im Falschen Märchen
    Beiträge
    2.938

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Von der dokumentierten Historie des Exemplars D-AQUI ausgehend, eher nicht.
    Aber selbst wenn es der Fall gewesen wäre: Hättest du ein Problem damit, und wenn ja - welches?

    Ihr Auserwählten habt doch wirklich einen Knall - oder um an den abgegriffenen "Fachausdruck" eines hier tätigen Moderators anzulehnen: Einen Deutschenklaps.

    Um deinen Satz in diesen bisher völlig unpolitischen und ideologiefreien Strang zu stottern, musstest du deine vierwöchige Abstinenz vom HPF unterbrechen und meinen ziemlich langen Eingangsbeitrag "rrröcksechtslos" in voller Länge zitieren, nur um das Thema auf Hitler umleiten zu können?

    Bravo Chronos für Deine gute Antwort...das so ein Idiot mit dem Thema ankommt war doch klar. Die Blöden sterben eben nicht aus!

    Was diese Maschinen sonst noch alles geleistet haben da geht natürlich keine dieser Pfeiffen drauf ein.
    Pazifisten sind Menschen, die andere für sich kämpfen lassen!

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    12.392

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von RmdP Beitrag anzeigen
    Bravo Chronos für Deine gute Antwort...das so ein Idiot mit dem Thema ankommt war doch klar. Die Blöden sterben eben nicht aus!

    Was diese Maschinen sonst noch alles geleistet haben da geht natürlich keine dieser Pfeiffen drauf ein.
    Da hätte er (Ruy) wohl viel eher die von A.H. bevorzugte Marke Mercedes oder ersatzweise die von den dt. Mordkommandos benutzten Opel, Krupp usw. anführen können, um die sich heute keine Sau mehr kümmert.

  4. #14
    Zäh wie Leder Benutzerbild von RmdP
    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    Im Falschen Märchen
    Beiträge
    2.938

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Tryllhase Beitrag anzeigen
    Da hätte er (Ruy) wohl viel eher die von A.H. bevorzugte Marke Mercedes oder ersatzweise die von den dt. Mordkommandos benutzten Opel, Krupp usw. anführen können, um die sich heute keine Sau mehr kümmert.
    Oder Volkswagen....
    Pazifisten sind Menschen, die andere für sich kämpfen lassen!

  5. #15
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Tryllhase Beitrag anzeigen
    Da hätte er (Ruy) wohl viel eher die von A.H. bevorzugte Marke Mercedes oder ersatzweise die von den dt. Mordkommandos benutzten Opel, Krupp usw. anführen können, um die sich heute keine Sau mehr kümmert.
    Du bist doch auch nicht mehr ganz dicht.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    12.392

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Du bist doch auch nicht mehr ganz dicht.
    Falls Du keinen zum Thema zutreffenden Satz zu Stande bekommst, solltest Du Dich lieber ins Reservat zurückbefördern lassen.

  7. #17
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Tryllhase Beitrag anzeigen
    Falls Du keinen zum Thema zutreffenden Satz zu Stande bekommst, solltest Du Dich lieber ins Reservat zurückbefördern lassen.
    q.e.d.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    9.065

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ziehe ich mir mit diesem Strang über eine Banalität nicht den Zorn der hier aktiven Flugzeug-Experten zu, aber meine Begeisterung über einen Rundflug mit der "Tante Ju" hat mich mutig werden lassen, hier auch einmal etwas zu schreiben.

    Nachdem die Lufthansa mit viel Enthusiasmus und Geld eine lange in Südamerika vor sich hin gammelnde Ju-52/3m restaurierte und nun mit diesem Schätzchen Rundflüge an verschiedenen deutschen Flughäfen anbietet, konnte ich nicht widerstehen (ein Geburtstags-Gutschein tat dann das Übrige....) und eine Teilnahme an einem dieser Rundflüge war fällig.

    Ein begeisterndes Erlebnis!

    Das alte Mädchen wurde durch eine Expertenmannschaft wieder aufgemöbelt und präsentierte sich - in den traditionellen Lufthansa-Farben lackiert - in einem Fast-Neu-Zustand.
    Natürlich wurde die Technik aufgrund der heutigen Anforderungen an Sicherheit und Vorschriften des Luftfahrtbundesamtes mit einiger Elektronik ausgerüstet und auch die Ruder erhielten Elektromotoren zur Servo-Unterstützung.

    Aber das komplette Interieur wurde originalgetreu restauriert und sogar die Bezüge der Passagiersitze wurden nach den alten Mustern neu aufgezogen.

    Ein weiterer Anlass für meinen Beitrag ist allerdings die Weitergabe einer Bitte der Crew, möglichst durch Teilnahme an diesen Rundflügen (je nach Route so um die 200....250 Euro) die Erhaltung dieser herrlichen Grand Dame der Luftfahrt zu sichern (wir wissen ja, wie finanziell klamm die Lufthansa neuerdings ist und wir wollen doch sicher nicht, dass die D-AQUI irgendwo an einer Hangar-Decke hängend auf's Altenteil abgeschoben wird....)-

    Hier ein paar Fotos dieses beeindruckenden Meilensteins des Flugzeugbaues:

    Frontansicht der Junkers Ju52/3m mit dem historischen früheren Lufthansa-Kennzeichen D-AQUI (Version mit P&W-Motoren, von Lufthansa auf Dreiblatt-Schrauben umgerüstet)


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Blick ins Cockpit mit der etwas elektronisch modernisierten Instrumentierung (Besatzung: Zwei Piloten + ein Flugingenieur)

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Blick auf den Konstanzer Hafen (Flughöhe 600 Meter)

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Alles in allem: Ein faszinierendes, beeindruckendes und begeisterndes Erlebnis, in diesem jetzt fast 80 Jahre alten Flugzeug mitfliegen zu dürfen!

    Wie ein Crew-Mitglied andeutete, besteht durchaus eine Chance, dass Tante Ju demnächst den Status eines Weltkulturerbes erhalten könnte.

    Sie hat es wirklich verdient.
    Wieso ist das ein Maedchen??
    Freut mich aber, dass wenigstens die Lufthansa noch etwas Nationalstolz insich hat. Gerne wuerde ich auch einen sight-seeing Flug ueber die Holsteinische Schweiz machen. Leider bin ich ein paar Kilometer zu weit entfernt!

  9. #19
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.122

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Wieso ist das ein Maedchen??
    Freut mich aber, dass wenigstens die Lufthansa noch etwas Nationalstolz insich hat. Gerne wuerde ich auch einen sight-seeing Flug ueber die Holsteinische Schweiz machen. Leider bin ich ein paar Kilometer zu weit entfernt!
    Das ist die Tante Ju.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    9.065

    Standard AW: Rendezvous mit einer alten Dame!

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Das ist die Tante Ju.
    Wurde das Flugzeug frueher so genannt? "JU" kommt doch von Junker her, oder? Ich glaube es sind die Maenner, die ihre Autos wie auch Flugzeuge, eine "sie". bzw. "she" nennen. Das ist hier bei uns in K. auch so.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Sind Sie von einer Dame geritten worden?"
    Von Eridani im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 14:31
  2. 85 jährige Dame wurde brutal bereichert ....
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.12.2014, 18:40
  3. Ein kleiner Spaziergang einer jungen Dame durch Brüssel
    Von Erich von Stahlhelm im Forum Europa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 20:19
  4. Graf & die alte Dame
    Von Wolfger von Leginfeld im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 10:05
  5. ein mutige ältere Dame!
    Von bernhard44 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 17:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 28

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben