+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

  1. #11
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.622

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von iglaubnix+2fel Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist ihr nur ihr Leben lieb? Shalom!
    Du meinst, der Friedensnobelpreisträger zeigt ihr sonst
    wie friedlich er ist?
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.08.2009
    Ort
    Zauberinsel
    Beiträge
    9.933

    Achtung AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Du meinst, der Friedensnobelpreisträger zeigt ihr sonst
    wie friedlich er ist?
    Tja, schon dieser könnte Winke dafür bekommen haben....

    Frag´ mich aber nicht woher, zumal ich immer Mod-seitige Winke/Klapse dafür bekomme!

  3. #13
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.311

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    man weiß das Alles seit Jahrzehnten, siehe u.a. [Links nur für registrierte Nutzer] aber die Berufs Verbrecher, Betrüger des Auswärtigen Amtes, des Entwicklungs Ministeriums, KfW und Co. machen mit diesen Betrugs Projekten immer mit korrupten Herrscher weiter. Man teilt sich dann die Beute, welche in die Milliarden gehen. Deutsche Politiker sind als einzige Straffrei korrupt.

  4. #14
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.311

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Alles muss zerstört werden, die einzige Polkitik der NATO, USA. Auch hier lief nur Medien Reklame und Kriegs Propaganda, wie heute mit Corona, weil das Kriegs und Privatisierungs Modell, nicht mehr lukrativ ist.


    Ein verdrängter Völkermord?
    06. August 2020 Christoph Duwe

    .................................................
    Der zynische Slogan lautete: [Links nur für registrierte Nutzer]. Aus Europa gab es kaum Protest gegen diese Strategie, folgte man doch bereitwillig der Sichtweise des großen Bruders.
    .................................................
    Kurz nach dem Ende der Kampfhandlungen bereiste der UN-Sonderbeauftragte Martti Ahtisaari den Irak und stellte fest, dass die Alliierten das Land[Links nur für registrierte Nutzer] hätten.

    Ahtisaari sprach von "nahezu apokalyptischen" Auswirkungen des Krieges: "Die Ernährungslage im Irak ist kritisch. … Dem Irak droht eine Hungersnot. Sauberes Trinkwasser ist knapp geworden. Es gibt keinen Strom für die Wasseraufbereitung und die Kläranlagen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und dann kam die Deutsche Aufbau Mafia und bis heute funktioniert NIchts, wie im Kosovo, oder Afghanistan, nur die Milliarden verschwinden spurlos

  5. #15
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.214

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Hinzu kommt verschwundene Milliarden durch Brüsseler Lobbymafia-Betrugssysteme siehe Spahn und La Roche durch überteuerte Tests wo nix bewiesen weil Asselborns Betrugs von der Leyen anhand von Impfmafia die korrupten Politiker aus Lobbygruppen und geschmierten Aufbau-Scheinfirmen durch Schröder-Köpf und ihren damaligen Pharmamafia Schröder Schmiergeld und albanischen Vizekönig wo auch nicht bewiesen ist.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #16
    Heil Corona! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.671

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hinzu kommt verschwundene Milliarden durch Brüsseler Lobbymafia-Betrugssysteme siehe Spahn und La Roche durch überteuerte Tests wo nix bewiesen weil Asselborns Betrugs von der Leyen anhand von Impfmafia die korrupten Politiker aus Lobbygruppen und geschmierten Aufbau-Scheinfirmen durch Schröder-Köpf und ihren damaligen Pharmamafia Schröder Schmiergeld und albanischen Vizekönig wo auch nicht bewiesen ist.


    Geht's dir nicht gut? Warst du schon beim Arzt?
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  7. #17
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    52.182

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen


    Geht's dir nicht gut? Warst du schon beim Arzt?
    Zwar bin ich nicht befugt, für den Nutzer @autochthon zu sprechen, aber was er da geschrieben hat, war eine nur Persiflage über einen Dauer-Schwachsinns-Spammer.

    Allerdings ist das Zahlenwort in seinem ironischen Beitrag falsch. Der betreffende Nutzer schreibt nämlich nur sehr selten von Milliarden. Meistens schreibt er von Billiarden....

  8. #18
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.214

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Zwar bin ich nicht befugt, für den Nutzer @autochthon zu sprechen, aber was er da geschrieben hat, war eine nur Persiflage über einen Dauer-Schwachsinns-Spammer.

    Allerdings ist das Zahlenwort in seinem ironischen Beitrag falsch. Der betreffende Nutzer schreibt nämlich nur sehr selten von Milliarden. Meistens schreibt er von Billiarden....
    DU hattest es richtig ausgelegt.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #19
    Heil Corona! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.671

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Zwar bin ich nicht befugt, für den Nutzer @autochthon zu sprechen, aber was er da geschrieben hat, war eine nur Persiflage über einen Dauer-Schwachsinns-Spammer.

    Allerdings ist das Zahlenwort in seinem ironischen Beitrag falsch. Der betreffende Nutzer schreibt nämlich nur sehr selten von Milliarden. Meistens schreibt er von Billiarden....
    navy? Ein unterschätzter User!
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  10. #20
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.311

    Standard AW: Die USA und Transatlantiker sind schuldig: Krieg verursacht Wirtschaftsfluechtlinge

    In logischer Konsequenz, finanziert und organisiert Deutschland, Bomben Terror, zerstört Krankenhäuser, Brücken Strassen und Wasserversorgung mit Kriminellen damit als Wirtschaftsfaktor es Flüchtlinge nach Deutschland produziert. Profit für die Politik Kaste, und Tote sind Kollateral Schaden, wenn man deren Sprüche hört.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Billigklamotten aus Bangla Desh: sind wir schuldig?
    Von Sathington Willoughby im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 21:44
  2. Alle Internet-Benutzer sind schuldig
    Von SAMURAI im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 10:46
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 18:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 37

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben