+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    23.288

    Standard Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    die selbe Scheisse die sie in England abgezogen haben findet jetzt auch hier statt - Kirchen werden mit Geld aus den Golfstaaten zu Moscheen umgewidmet !!!

    Hamburger Kirche wird zur Moschee

    Einst war es eine evangelische Kirche in der Hansestadt. Nun wird das protestantische Gotteshaus im Hamburger Stadtteil Horn zur Moschee umgebaut – mit Geld aus den Golfstaaten.

    mit großer Unterstützung unsere EKD diese Verbrecher !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit finanzieller Hilfe aus Kuwait kommt der Umbau der Kapernaum-Kirche in Hamburg zu einer Moschee voran. Das Emirat gibt 1,1 Millionen Euro für einen Anbau, der das nahezu ovale Kirchenschiff mit dem Turm verbinden und Seminar- und Waschräume beherbergen wird. Zum symbolischen ersten Spatenstich war der stellvertretende kuwaitische Botschafter, Hamad Ali Alhazim, am Montag in den Hamburger Stadtteil Horn gekommen.
    Er begrüßte, dass das Islamische Zentrum Al-Nour die Geschichte und das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes unverändert lasse. „Dies macht das Gebäude zweifelsohne zu einem wichtigen Symbol für religiöse Toleranz“, sagte Alhazim. Der Vorsitzende des Al-Nour-Zentrums, Daniel Abdin, sagte, die neue Moschee solle eine „Begegnungsstätte des interreligiösen Dialogs“ werden.


    Die evangelisch-lutherische Gemeinde hatte kein Geld für die Sanierung.
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.996

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    die selbe Scheisse die sie in England abgezogen haben findet jetzt auch hier statt - Kirchen werden mit Geld aus den Golfstaaten zu Moscheen umgewidmet !!!

    Hamburger Kirche wird zur Moschee

    Einst war es eine evangelische Kirche in der Hansestadt. Nun wird das protestantische Gotteshaus im Hamburger Stadtteil Horn zur Moschee umgebaut – mit Geld aus den Golfstaaten.

    mit großer Unterstützung unsere EKD diese Verbrecher !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit finanzieller Hilfe aus Kuwait kommt der Umbau der Kapernaum-Kirche in Hamburg zu einer Moschee voran. Das Emirat gibt 1,1 Millionen Euro für einen Anbau, der das nahezu ovale Kirchenschiff mit dem Turm verbinden und Seminar- und Waschräume beherbergen wird. Zum symbolischen ersten Spatenstich war der stellvertretende kuwaitische Botschafter, Hamad Ali Alhazim, am Montag in den Hamburger Stadtteil Horn gekommen.
    Er begrüßte, dass das Islamische Zentrum Al-Nour die Geschichte und das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes unverändert lasse. „Dies macht das Gebäude zweifelsohne zu einem wichtigen Symbol für religiöse Toleranz“, sagte Alhazim. Der Vorsitzende des Al-Nour-Zentrums, Daniel Abdin, sagte, die neue Moschee solle eine „Begegnungsstätte des interreligiösen Dialogs“ werden.


    Die evangelisch-lutherische Gemeinde hatte kein Geld für die Sanierung.
    Geil - einfach Geil...damals haben die Kirchenfürsten und die Könige mit voherigem patriottengesülze die Menschen fürs Kriegsabschlachten wie zum Beispiel in Spanien gegen die Islamisten zu Felde ziehen lassen - mit dem ergebnis der König blieb am Leben und aus den einstigen Kirchen wurden Erweiterungen der Mauren realisiert....

    Heute passiert etwas anderes man schickt erst gar nicht die Deutschen in den Krieg sondern sagt gleich Wir lieben Menschenleben und Pazifismus und lassen gleich den Islam hier gedeihen - das nenne ich Besatzung mit hilfe der eigenen Elite - dagegen ist das Trojanische Pferd ein Scheiss dagegen.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.996

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Angeblich kein Geld...aber woher haben die das Geld für ihre neuen Luxus Büros in Berlin Mitte ???

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #4
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.981

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Was ich sagen möchte kann ich nicht, gleich wieder Sperrung für 4-5 Tage, und leider ist das famose Internet nicht vollkommen anonym.
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von hthor
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    3.888

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Tja, für son sinnlosen Mist haben die Golfstaaten Geld, aber Flüchtlinge aus ihrem Kulturkreis aufzunehmen, da läuft nichts.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.385

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Es gibt keine Islamisierung. Das sind Hirngespinste von Rechtspopulisten.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.932

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Das sind nur Häuser und nicht unser dringendstes Problem. Sowas kann man abreißen, oder einfach wieder umwidmen.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  8. #8
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.610

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Zitat Zitat von hthor Beitrag anzeigen
    Tja, für son sinnlosen Mist haben die Golfstaaten Geld, aber Flüchtlinge aus ihrem Kulturkreis aufzunehmen, da läuft nichts.
    die wären ja schön blöd. die sind anders als wir.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  9. #9
    Onkel Billy impft Euch Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.889

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Zum Glück muss Martin Luther das nicht mehr erleben...
    andererseits, was haben die EKD oder die BRD noch mit Martin Luther zu tun? Nichts. Der war ja Deutscher.
    Der rotiert im Grab.
    „Leckt mich doch alle am Arsch, Mensch !“ (Klaus Kinski)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von hthor
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    3.888

    Standard AW: Erste Moschee für die neuen "Deutschen" steht schon in Hamburg !

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    die wären ja schön blöd. die sind anders als wir.
    Eben, das ist es ja. Aber wenn man das alles mal aufzählt und durchdenkt, umso unverständlicher wird einem die Flüchtlingspolitik.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Westerwelle: "Die Pickelhaube steht uns Deutschen nicht"
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 11:14
  2. WIE GEHT ES DEM "NEUEN" MANN "Werbung macht Männer zu Trotteln"
    Von roxelena im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 18:40
  3. "Bundeswehr raus aus Afghanistan" - wie steht ihr zu "Auslandseinsätzen"?
    Von Beverly im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 10:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 76

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben