+ Auf Thema antworten
Seite 29 von 29 ErsteErste ... 19 25 26 27 28 29
Zeige Ergebnis 281 bis 289 von 289

Thema: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

  1. #281
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Was machen wir in Afghanistan, wenn sogar der Polizei Aufbau in 20 Jahren Nichts brachte, weil Deutschland für sowas zu korrupt, unfähig ist, wie beim Justiz Aufbau. Alles endete im Desaster und Milliarden gehen für gute Posten der Politik Hofschranzen verloren

    Bundesinnenministerium holt an COVID erkrankte Polizisten aus Afghanistan zurück
    Fieber, Übelkeit und Erbrechen: Mehrere deutsche Polizeiausbilder und ein Bundeswehrsoldat sind in Afghanistan an Covid-19 erkrankt. Die Luftwaffe holt sie zurück. Kollegen werden mit einer... [Links nur für registrierte Nutzer]

    Neue Methode, Alles ist jetzt Corona, auch der normale Personal Wechsel, von vollkommen unfähigen Ausbildern, die seit 13 Jahren nirgendwo auf der Welt noch etwas zu stande brachten

  2. #282
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.915

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Was machen wir in Afghanistan, wenn sogar der Polizei Aufbau in 20 Jahren Nichts brachte, weil Deutschland für sowas zu korrupt, unfähig ist, wie beim Justiz Aufbau. Alles endete im Desaster und Milliarden gehen für gute Posten der Politik Hofschranzen verloren

    Bundesinnenministerium holt an COVID erkrankte Polizisten aus Afghanistan zurück
    Fieber, Übelkeit und Erbrechen: Mehrere deutsche Polizeiausbilder und ein Bundeswehrsoldat sind in Afghanistan an Covid-19 erkrankt. Die Luftwaffe holt sie zurück. Kollegen werden mit einer... [Links nur für registrierte Nutzer]

    Neue Methode, Alles ist jetzt Corona, auch der normale Personal Wechsel, von vollkommen unfähigen Ausbildern, die seit 13 Jahren nirgendwo auf der Welt noch etwas zu stande brachten
    Dort war die deutsche Verkehrspolizei. Die hat den Afghanen gezeigt, wie man 30er Zonen einrichtet und anschließend die Bevölkerung abzockt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #283
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Die Werte der Angela Merkel, die mit Corona sogar Euthanasie Pläne, gegen Alte, umgesetzt mit Horst Seehofer.

    In Afghanistan, beschützt die Bundeswehr zur Show angeblich die Bevölkerung! Real: bezahlt man Killer War Lords, für den eigenen SChutz, identisch im KOsovo, Mali, die dafür ungehindert, Drogen Barone ebenso werden, die Handelswege und Produktion überall, für GEld schützen.

    Kinder Morde, keine Seltenheit, es geht weiter in Afghanistan, wo real die Dolmetscher der Deutschen, Amerikaner nur verfeindete Stämme bombardien lassen, falsche Informationen gezielt weiter geben und dann auch nach Deutschland gelangen, mit Beratung einer korrupten Deutschen Botschaft, wie im Visa Skandal in der Ukraine, Albanien man gut damit verdient. Bomben für Exporte, und Handels Ausweiterun, man nannte es früher: Lebensraum Gewinnung, und genau das macht Steinmeier, Angela Merkel, mit kriminellen Banden.


    Einhundertfünfzehn Zivilisten starben in den letzten zwei Jahren bei nur zehn Luftangriffen im US-Krieg in Afghanistan. mehr als 70 von ihnen waren Kinder. Dies ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung des Bureau of Investigative Journalism (TBIJ), die einen Einblick in die schreckliche Realität des Konflikts in Afghanistan bietet. Die Streiks, auf die sich die Untersuchung konzentrierte - durchgeführt vom US-Militär und der von den USA unterstützten afghanischen Luftwaffe - machen nur eine Handvoll der Gesamtzahl der Bombenanschläge im Berichtszeitraum aus. [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #284
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Alles wird auch rund um Afghanistan manipuliert, wo real es nur um einen Milliarden Diebstahl bei den Amerikanern, den Deutschen geht.

    Zwei-Parteien-Torpedo gegen Rückzug aus Afghanistan
    von Manlio Dinucci

    Der Krieg in Afghanistan wurde offiziell begonnen, um die Anschläge vom 11. September 2001 zu rächen. Er war jedoch schon vorher vorbereitet worden. Seit zwei Jahrzehnten erläutern wir in diesen Kolumnen, dass es der erste in einer langen Reihe von Kriegen ist, die darauf abzielen, alle staatlichen Strukturen im weiteren Nahen Osten zu zerstören (Rumsfeld/Cebrowski-Strategie), um die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen zu kontrollieren. Der Krieg, der eigentlich zwei Wochen dauern sollte, dauert seit 19 Jahren an. Geplant ist, dass er so lange wie möglich zu dauert. Heute sabotieren Persönlichkeiten, die mit dem Pentagon in Verbindung stehen, den teilweisen Rückzug von Präsident Trump.
    Voltaire Netzwerk | Rom (Italien) | 21. Juli 2020
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #285
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.622

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Alles wird auch rund um Afghanistan manipuliert, wo real es nur um einen Milliarden Diebstahl bei den Amerikanern, den Deutschen geht.

    Zwei-Parteien-Torpedo gegen Rückzug aus Afghanistan
    von Manlio Dinucci

    Der Krieg in Afghanistan wurde offiziell begonnen, um die Anschläge vom 11. September 2001 zu rächen. Er war jedoch schon vorher vorbereitet worden. Seit zwei Jahrzehnten erläutern wir in diesen Kolumnen, dass es der erste in einer langen Reihe von Kriegen ist, die darauf abzielen, alle staatlichen Strukturen im weiteren Nahen Osten zu zerstören (Rumsfeld/Cebrowski-Strategie), um die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen zu kontrollieren. Der Krieg, der eigentlich zwei Wochen dauern sollte, dauert seit 19 Jahren an. Geplant ist, dass er so lange wie möglich zu dauert. Heute sabotieren Persönlichkeiten, die mit dem Pentagon in Verbindung stehen, den teilweisen Rückzug von Präsident Trump.
    Voltaire Netzwerk | Rom (Italien) | 21. Juli 2020
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ja, was die Russen ja vorgemacht hatten, also diese Manipulationen.

    So gesehen begann das Elend in Afghanistan mit dem Einmarsch der Russen. Auch diese afghanische Geschichte hat 2 Seiten, man muss sie nur kennen und nicht auf einem Auge blind sein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #286
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ja, was die Russen ja vorgemacht hatten, also diese Manipulationen.

    So gesehen begann das Elend in Afghanistan mit dem Einmarsch der Russen. Auch diese afghanische Geschichte hat 2 Seiten, man muss sie nur kennen und nicht auf einem Auge blind sein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Russen, waren damals von der funktionierenden Regierung eingeladen worden, hatten auch einen Einmarsch nur begrenzt geplant, weil die Amerikaner mit Kriminellen schon damals den Staat destabilisierten

  7. #287
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.622

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Russen, waren damals von der funktionierenden Regierung eingeladen worden, hatten auch einen Einmarsch nur begrenzt geplant, weil die Amerikaner mit Kriminellen schon damals den Staat destabilisierten
    Falsch, die Russen gaben an, dass sie kein Militär nach Afghanistan senden wollen. Kennt man ja solche Sprüchen: "Keine hat die Absicht eine Mauer zu bauen"

  8. #288
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    11.153

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Falsch, die Russen gaben an, dass sie kein Militär nach Afghanistan senden wollen. Kennt man ja solche Sprüchen: "Keine hat die Absicht eine Mauer zu bauen"
    Übrigens gab es im politischen Konsens der DDR keine Russen. ´Russen´galt als Herabwürdigung und war politisch inkorrekt. Die Quasi-Sperrung dieses Wortes erzeugte ein sprachliches Dilemma. Guten Genossen war das offizielle ´Sowjetmensch´ zu klobig und sie sprachen darum gern von ´Freunden´, manche sogar ausschließlich.

  9. #289
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Falsch, die Russen gaben an, dass sie kein Militär nach Afghanistan senden wollen. Kennt man ja solche Sprüchen: "Keine hat die Absicht eine Mauer zu bauen"
    1979, war Helmut Schmidt in Mallorca um Weihnachten auf Urlaub! damals geschah der Russen Einmarsch. Heute wird wie im Balkan, Kosovo, Bosnien, die Geschichte versucht zufälschen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Proteste in Bahrain: Westliche Doppelmoral auf ihrem Höhepunkt!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 16:49
  2. Die gottverdammte Verlogenheit...
    Von Zimbelstern im Forum Medien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 17:07
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 10:58
  4. Die Verlogenheit der Islamisten!
    Von bernhard44 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 20:26
  5. Das Gesicht der EU - Verlogenheit!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 27

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben