+ Auf Thema antworten
Seite 45 von 45 ErsteErste ... 35 41 42 43 44 45
Zeige Ergebnis 441 bis 444 von 444

Thema: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

  1. #441
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.495

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Der Westen zieht sich aus Afghanistan zurück, und nimmt in Kauf, dass Afghanistan wieder in die muselmanische Steinzeit zurückfällt.
    Menschen werden zu Hunderttausenden aus Afghanistan fliehen...wohin wohl ?
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  2. #442
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.529

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Einsatzfähigkeit der NATO Flugzeuge sind ein Jammer Spiel, wie Syrien zeigte. 400 Kampfflugzeute, dort, flogen max 80 Angriffe pro Tag. 80 Russen Flieger ca.. 150 Einsätze pro Tag. Elektronik Schrott und angebliche Digitalisierung: Man kämpft mit Drohnen, denn selbst die Ziegenhirten aus Afghanistan können die Super Elite Einheiten der USA vertreiben. Die Bundesluft Waffe topt das Ganze. Damit ein Eurofighter fliegt, hat man 5.000 Gestalten, + Berater. DamitU-Boot mal sporadisch fährt, braucht man 10.000 Gestalten, inklusive Gender und Transgener Deppen Show, mit Pampus
    das hab ich heute gerade gesehen, kein Wunder dat nix mehr fliegt, die bauen nur noch Schrott

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kobold*IN for Präsident

  3. #443
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.546

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Die Deutschen müssen ihren Abzug mit hohen Bestechungsgeld an die Stämme dort organisieren, weil die Amerikaner, den Sauhaufen in die Mülltonne geworfen haben. Niemand spricht mit den Deutschen, die Amerikaner sowieso nicht. Die sprechen nicht mit Schwarzmäulern, des Hirnlosen Nichts, aber twitter und facebook account. Man hat auch dort u.a. mit General Fahim, nur neue kriminelle Strukturen auch für den Drogen und Menschenhandel aufgebaut.

    Fazit eines „verlorenen Kriegs“ – Konfliktforscher zum Nato-Abzug aus Afghanistan
    09:15 28.05.2021 (aktualisiert: 10:32 28.05.2021)
    Nato-Abzug aus Afghanistan - SNA, 1920, 28.05.2021

    Seit Beginn des Abzugs der internationalen Truppen aus Afghanistan melden sich die Taliban mit immer heftigeren Offensiven zurück. Für viele Beobachter ist damit der längste Nato-Einsatz der Geschichte gescheitert. Lässt sich Frieden mit militärischen Mitteln nachhaltig sichern?
    Die Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte an der Internationalen Sicherheitsunterstützungstruppe (ISAF) in Afghanistan war zunächst auf sechs Monate befristet und hatte das Ziel, „die vorläufigen Staatsorgane Afghanistans bei der Aufrechterhaltung der Sicherheit in Kabul und seiner Umgebung so zu unterstützen, [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #444
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.030

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Waren zu geizig.

    Mehr Soldaten, vor Allem mehr Militärpolizei
    mit zivilen Befugnissen.

    Fremdenlegion einrichten.

    Jeder Dorfsheriff eine Kompanie mit 3 Zügen
    Infanterie / Grenadiere (3x 8-Std-Schicht).

    Jeder noch so kleine Konvoi von 2 Kampfhubschraubern eskortiert.

    Dazu 2 Züge Pioniere pro Dorfsheriff-Station,
    die irgendwas entwicklungshilfe-technisches macht
    (Mauern, Straßen ausbessern, Solar-Strom-Pumpen, etc)

    Die Taliban wären dann wie Linke im Dorf :
    Unsichtbar.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Proteste in Bahrain: Westliche Doppelmoral auf ihrem Höhepunkt!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 16:49
  2. Die gottverdammte Verlogenheit...
    Von Zimbelstern im Forum Medien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 17:07
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 10:58
  4. Die Verlogenheit der Islamisten!
    Von bernhard44 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 20:26
  5. Das Gesicht der EU - Verlogenheit!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 81

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben