+ Auf Thema antworten
Seite 42 von 42 ErsteErste ... 32 38 39 40 41 42
Zeige Ergebnis 411 bis 415 von 415

Thema: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

  1. #411
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    34.857

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Die züchten da Drogen, die Rußland vergiften und auch ihren Weg nach Europa finden. Und die BW steht daneben und schaut zu.
    .. Bericht nicht gesehen , wie Drogen per Lastwagen auf Afghanistan durch Turkmenistan usw. nach Europa kommt .. der Zöllner der im Monat so 55.oo € verdient bekommt einige Scheine mehr dazu und schon fährt der LKW durch den Zoll ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  2. #412
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    17.858

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... so und genau so könnte man es im Prinzip deuten ...
    Eigentlich ganz einfach. Aber es gibt halt immer Propagandisten - siehe oben, die diese Islamistenbrut als Volk verklären.
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  3. #413
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.081

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. Bericht nicht gesehen , wie Drogen per Lastwagen auf Afghanistan durch Turkmenistan usw. nach Europa kommt .. der Zöllner der im Monat so 55.oo € verdient bekommt einige Scheine mehr dazu und schon fährt der LKW durch den Zoll ..
    Und identisch über die Türkei, mit eigenen Labors, Mazedonien, nach Albanien, Kosovo als Verteiler. Das war so gewollt, mit Ecolog (Pate, Lazlim Destani) orgnaisiert, auch für Geldwäsche rund um die Bundeswerr, die ohne Ausschreibung Aufträge an die Gurken Truppe unverändert vergibt, ebenso wie Markus Söder, für die KontrollemitPCRTests, an den Flugplätzen. Bezahlung über die Geldwäsche Region Dubai, wie die Drogen Gelder.

    Der Vertrag mit den Taliban, der Amerikaner: Bis 30. Apri 2021, müssen alle NATO Truppen abziehen. Weil die Gurken Truppe zu blöde ist, die Stationierung der Bundeswehr, nur dem SChutz der Drogen Produktion und der Vertreilung dient, weil das Auswärtige Amt,weiter dort mit Partner viel Geld stehlen.

    Heiko Maas, will länger in Afghanistan stehen, nur für Geld Diebstahl, 20 Jahre Entwicklungsgelder, Gelder des Auswärtigem Amtes stehlen, trotz aller Warnungen. Die Begründungen sind immer gleich, der Erfolg Null, die Autorin, hätte besser Kinder gehütet, hat von Afghanistan Null Ahnung


    Kabinettsbeschluss: Bundeswehr soll in Afghanistan 20 Jahre voll machen
    24. Februar 2021 Claudia Wangerin



    Mandat um zehn Monate bis Ende Januar 2022 verlängert

    Um zehn Monate soll der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan vorerst verlängert werden - das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch die Verlängerung des aktuell noch bis Ende März laufenden Mandats bis zum 31. Januar 2022. Dann wäre die Bundeswehr bereits mehr als 20 Jahre am Krieg in dem Land am Hindukusch beteiligt. Zuständig ist sie für eines von fünf Nato-Gebieten im Norden des Landes, wo ihr offizieller Auftrag darin besteht, im Rahmen der Mission "Resolute Support" einheimische Sicherheitskräfte auszubilden und zu beraten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #414
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.081

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Die Amis, verlassen Afghanistan. Um das Gesicht zu bewahren, versucht man eine UN Friedens Mission zu installieren, das alte Betrugs Konzept der Clinton Bande, um einen Staat zu ruinieren


    Es ist nicht verwunderlich, dass in den Medien[Links nur für registrierte Nutzer] des US-Außenministers Antony Blinken erschienen ist, der darauf hindeutet, dass das Weiße Haus sich bemüht, eine Art Frieden zwischen den Taliban und Kabul zu vermitteln. Einfach ausgedrückt, es ist ein Versuch, den Rückzug Amerikas nicht wie eine große Verlegenheit erscheinen zu lassen, wenn die islamistische Gruppe unweigerlich das ganze Land in einer von Blinken als "Frühlingsoffensive" bezeichneten Situation überrannt. Es ist, als ob die USA dem Konflikt den Rücken kehren wollen, dies aber nicht können.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #415
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.528

    Standard AW: Afghanistan - Westliche Doppelmoral und Verlogenheit!

    Der einzige und seit vielen Jahren letzte Jude verlässt Afghanistan !

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Proteste in Bahrain: Westliche Doppelmoral auf ihrem Höhepunkt!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 16:49
  2. Die gottverdammte Verlogenheit...
    Von Zimbelstern im Forum Medien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 17:07
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 10:58
  4. Die Verlogenheit der Islamisten!
    Von bernhard44 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 20:26
  5. Das Gesicht der EU - Verlogenheit!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben