User in diesem Thread gebannt : Nikolaus


+ Auf Thema antworten
Seite 469 von 470 ErsteErste ... 369 419 459 465 466 467 468 469 470 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.681 bis 4.690 von 4696

Thema: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

  1. #4681
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.864

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. schon mal was von politischer Doppelmoral gehört ? ...
    Man stelle sich mal vor zu DDR Zeiten hätte Honecker gesagt "Wem es nicht passt...."!
    Das historische Wissen vieler, vor allem junger Deutscher, kommt absurder Komik näher als fundierter Kenntnis.

  2. #4682
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.864

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Merkt ihr was?

    Ihr Tod wurde für
    rechte Hetze missbraucht
    Am Dienstag beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder. AfD-Anhänger instrumentalisierten ihren Tod – für ihren Bruder eine zusätzliche Qual
    Das historische Wissen vieler, vor allem junger Deutscher, kommt absurder Komik näher als fundierter Kenntnis.

  3. #4683
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    5.476

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Man stelle sich mal vor zu DDR Zeiten hätte Honecker gesagt "Wem es nicht passt...."!
    Wahrheit Macht Frei!

  4. #4684
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.505

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Man stelle sich mal vor zu DDR Zeiten hätte Honecker gesagt "Wem es nicht passt...."!
    Alle deutschen Bürger im Besitz eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises haben die Freiheit Deutschland zu verlassen, falls es ihnen dort nicht gefallen sollte und auch wieder zurückzukehren, falls ihnen die Lebensverhältnisse im anderen Land nicht zusagen sollten. In beiden Fällen entscheiden die Betroffenen selbst und sonst niemand.
    Whatever you do, do no harm!

  5. #4685
    Mitglied Benutzerbild von Syntrillium
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Kreisfreie Stadt
    Beiträge
    2.207

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    hallo,
    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Alle deutschen Bürger im Besitz eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises haben die Freiheit Deutschland zu verlassen, falls es ihnen dort nicht gefallen sollte und auch wieder zurückzukehren, falls ihnen die Lebensverhältnisse im anderen Land nicht zusagen sollten. In beiden Fällen entscheiden die Betroffenen selbst und sonst niemand.
    eventuell zählt er nun die Radieschen von unten, wegen dieser Äußerung, wir sind natürlich zutiefst bestürzt ob dieser Tat!

    mfg
    Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind! (Albert Einstein)

  6. #4686
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.222

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Aber wie kann ein Hund eine Spur im und über Wasser wahrnehmen, zum Beispiel eine Leiche die unter Wasser liegt oder Blut durch frische Farbe riechen?

    "Kürzlich stand die Polizeihauptkommissarin in einem Schlafzimmer in Berlin-Moabit. Als der Ehemann seine Frau umbrachte, spritzte Blut an die Wand. Später renovierte er den ganzen Raum. Doch die Hunde rochen das Blut auch durch die aufgemalte Wandfarbe, zwei Wochen nach dem Mord. In einem anderen Fall lag eine Leiche zwei Meter tief im Wald vergraben. Der Hund roch sie doch. Selbst Wasser gibt die Orte preis, weil Fäulnisgase aus dem Körper an die Wasseroberfläche steigen oder Körperfett sich am Ufer ansammelt. Ein ausgebildeter Hund kann so, auf einem Boot stehend und mit der Nase die Wasseroberfläche abscannend, die Suche der Polizeitaucher wesentlich abkürzen."https://www.welt.de/vermischtes/article156488638/Der-Spuerhund-riecht-Blut-noch-durch-frische-Wandfarbe.html
    Ich bin mir sicher, ein Spürhund könnte auch noch nach milliardenfacher Verdünnung einen Wirkstoff in Globuli erschnüffeln.

  7. #4687
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.222

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Alle deutschen Bürger im Besitz eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises haben die Freiheit Deutschland zu verlassen, falls es ihnen dort nicht gefallen sollte und auch wieder zurückzukehren, falls ihnen die Lebensverhältnisse im anderen Land nicht zusagen sollten. In beiden Fällen entscheiden die Betroffenen selbst und sonst niemand.
    Das lässt sich ja nun auf jeden Mißstand übertragen, den man hier nicht will. Umweltverschmutzung, Atommüll-Endlager, Raketenstationierung, Kriminalität, Korruption. Nur eine bestimmte Art von Umweltverschmutzung darf man hier nicht kritisieren. Von beseitigen ganz zu schweigen.

  8. #4688
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.222

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der US Präsident Trump sagte wem das nicht passt der kann das Land verlassen, allerdings zu US Amerikanerinnen mit Migrationshintergrund.
    Bei der Rede Lübckes in Lohfelden dachte das Publikum ja auch im ersten Moment, dass "wem es hier nicht passt", würde sich auf die Flüchtilanten beziehen. Dem hätten sie ja ohne weiteres zugestimmt. Aber dann bekam die Rede eine seltsme, ja letzten Endes verhängnisvolle Wende für ihn, wie es sonst nur in Comedy-Veranstaltungen oder im Karneval praktiziert wird. Aber es war voller Ernst. Sowas wird sich heute kein Politiker mehr trauen, auszusprechen.

  9. #4689
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.656

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    .. wenn man sich den neuen COMPACT durchliest , dann fragt man sich , in welch einem korrupten Staat wir hier leben ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  10. #4690
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    9.886

    Standard AW: Dr. Walter Lübcke: seine kontroverse Äußerung / sein Tod

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Bei der Rede Lübckes in Lohfelden dachte das Publikum ja auch im ersten Moment, dass "wem es hier nicht passt", würde sich auf die Flüchtilanten beziehen. Dem hätten sie ja ohne weiteres zugestimmt. Aber dann bekam die Rede eine seltsme, ja letzten Endes verhängnisvolle Wende für ihn, wie es sonst nur in Comedy-Veranstaltungen oder im Karneval praktiziert wird. Aber es war voller Ernst. Sowas wird sich heute kein Politiker mehr trauen, auszusprechen.
    Von den SPD-Ministern jeder!
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 22:53
  2. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 00:14
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 11:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 363

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben