+ Auf Thema antworten
Seite 323 von 323 ErsteErste ... 223 273 313 319 320 321 322 323
Zeige Ergebnis 3.221 bis 3.224 von 3224

Thema: Iran

  1. #3221
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34.911

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    So wird es geschhen.Man sollte die türkisches Problem gleich mit erledigen!
    In jeder nächtlichen Traumphase Deinerseits vielleicht...
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

  2. #3222
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34.911

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Was Du alles in einem politischen Forum thematisiert.
    Seltsam. Sonst schwärmt er immer von seiner Tel-Aviv-Gay-Parade und jetzt vereißt er Schwule... der Herr Anti-Doktor.
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

  3. #3223
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    16.446

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    So wird es geschhen.Man sollte die türkisches Problem gleich mit erledigen!
    Ich empfehle Dir ein Paar gute Lektüren über die türkische Geschichte. Du wirst ein Paar Jahre benötigen, danach meldest Du Dich wieder. Danach wirst Du einiges realistischer sehen und auch erkennen, was für einen Fehler ihr bereits gemacht habt. Bisher hattet ihr ja nur mit den Arabern zu tun und da kann man falsche Rückschlüsse ziehen

    Du wirst dann auch erkennen, wie naiv ihr in Israel seid. Komplette Selbstüberschätzung und totale Falscheinschätzung von anderen.

    Israel legt sich ja bereits mit der Türkei an mit anti-türkischer Lobbyaktivität in den USA und Europa. Einige Waffendeals in den USA ist auch wegen Israel geplatzt. Israel unterstützt auch die PKK gegen die Türkei. Das wissen wir alles schon. Und Du kannst Dir sicherlich denken, was wir von Israel halten. Das war mal alles anders.

    Die Türken sind keine Araber und auch keiner Iraner. Den Unterschied werdet ihr in Israel schon bald merken! Und es hat bereits schon angefangen. Mit den USA habt ihr bereits im Nahen Osten komplett ausgeschissen und die Konsequenzen in Zukunft dürfte euch auch klar sein.

    Die Saudis sind ja euer wichtigster Verbündeter. Israel hat sich für Saudi-Arabien und gegen die Türkei entschieden. Die Herrschaftsfamilie in Saudi-Arabien steht bekanntlich auf wackligen Füssen und da wird auch noch einiges passieren.

    Du gehörst ja auch mit dazu und viele Israelis wissen bereits insgeheim, dass Israel als Staat eine Missgeburt ist und keine lange Zukunft hat. Viele Israelis haben das Land bereits verlassen und der Trend verstärkt sich. Nur die Ultraorthodoxen werden in Israel bleiben, Israel ist selbst für die Hardcore-Zionisten langfristig nicht das Land, wo sie leben möchten.

    Mit den Ultraorthodoxen wird es übrigens keine Probleme geben, für die ist es auch nicht entscheidet, ob das Land Israel, Palästina oder sonstwas heisst. Die wollen dort einfach nur friedlich leben.

  4. #3224
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    63.560

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    .... Nur die Ultraorthodoxen werden in Israel bleiben, Israel ist selbst für die Hardcore-Zionisten langfristig nicht das Land, wo sie leben möchten.

    Mit den Ultraorthodoxen wird es übrigens keine Probleme geben, für die ist es auch nicht entscheidet, ob das Land Israel, Palästina oder sonstwas heisst. Die wollen dort einfach nur friedlich leben.
    Nee, nee, die wollen Eretz Israel - bekanntlich vom Euphrat bis zum Nil, das ist mit friedlichen Mitteln nicht zu erreichen.
    Wer für Frieden ist wie Rabin wird von ihnen ermordet.

    "...Weltliche Juden bevorzugen den Namen Staat Israel und unterstreichen damit ihren Wunsch nach dessen demokratischer Struktur, während orthodoxe Juden den religiösen Charakter hervorheben, der im Namen jüdischer Staat oder Eretz Israel (das verheißene Land) zum Ausdruck kommt...."
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    USrael (>150.000 Funde): Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    auf ignore: Chronos, Dayan, Don, Latrop, Liberalist, Leibniz, LOL, Mittendrin, Nathan, Neu, Nicht sicher, Politikqualle, Rikimer, Sven71, Schlaufix, Soshana, usw.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 07:07
  2. Iran
    Von KTN im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 20:12
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 15:04
  4. Schröder im Iran
    Von D-Moll im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:45
  5. Baradei schließt Gewalt gegen Iran nicht aus - es wird enger für den IRAN
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 19:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 248

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

iran politik

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

israel und iran

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben