User in diesem Thread gebannt : Deutschland 2020


+ Auf Thema antworten
Seite 363 von 364 ErsteErste ... 263 313 353 359 360 361 362 363 364 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.621 bis 3.630 von 3639

Thema: Iran

  1. #3621
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.825

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    John Bolton die vollkommen korrupte Person und der Super Kriegstreiber gegen den Iran, [Links nur für registrierte Nutzer]. Jetzt wird wohl erneut Steinmeier und seine VErbrecherbanden trauern
    Das ist eine Sensation, Bolton ist neben Netanjahu einer der beiden fanatischsten Kriegstreiber, einen fanatischeren findet Oberzionist Trump nicht.

    Was steckt dahinter? An "starke Meinungsverschiedenheiten" glaube ich nicht.
    Ich schrieb schon mehrmals: Wahrscheinlich wollen die massgebenden Zionisten der USA keinen WKIII, weil sie statt dessen die Welt beherrschen und ausbeuten wollen.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  2. #3622
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.216

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Das ist eine Sensation, Bolton ist neben Netanjahu einer der beiden fanatischsten Kriegstreiber, einen fanatischeren findet Oberzionist Trump nicht.

    Was steckt dahinter? An "starke Meinungsverschiedenheiten" glaube ich nicht.
    Ich schrieb schon mehrmals: Wahrscheinlich wollen die massgebenden Zionisten der USA keinen WKIII, weil sie statt dessen die Welt beherrschen und ausbeuten wollen.
    Der ist nicht so unter Bibis Fuchtel, wie man glaubt. Springer jammert schon:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3623
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.825

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der ist nicht so unter Bibis Fuchtel, wie man glaubt. Springer jammert schon:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wen meinst du mit "Der"?

    Bolton ist nicht unter Bibis Fuchtel, er ist wie ich schrieb ein genauso fanatisher Kriegstreiber.

    Und Trump ist derzeit der Oberzionist* in der Welt, vielleicht ist er nicht ganz so sehr ein konstanter Kriegstreiber wie die beiden, aber er ist flatterhaft/unberechenbar, und dadurch womöglich noch gefährlicher. So befahl er kürzlich kurz entschlossen den Angriff gegen den Iran und wurde nur in letzter Minute gestoppt, mE durch die wirklich einflussreichen Zionisten der USA die keinen WKIII wollen.

    *Als Präsident der einzigen Supermacht ist Trump das wichtigste stinkende Stück im zionistischen Sumpf!
    - Er unternimmt nichts gegen den tiefsten Grund des Sumpfes, die jüdische Fed.
    - Er war schon vor Kriegsbeginn des Irakkrieges für diesen.

    - Er führt Krieg gegen den IS, der den USA garnichts getan hatte.
    - Er errichtet Stützpunkte im Irak und in Syrien.

    - Er liess bereits mehrfach Syrien bombardieren, zB im April 2018 auf Anweisung seines jüdischen Schwiegersohns wegen des false-flag-Chlor-Angriffs gegen Duma
    - Er ist im Mai 2018 aus dem Atomabkommen mit dem Iran ausgestiegen, verstärkt Sanktionen gegen Iran und bestraft die EU die da nicht mitmacht.
    - Anders als seine Vorgänger bricht er UN-Resolutionen bezüglich Jerusalem, das er als jüdische Hauptstadt anerkennt.
    - Er erkennt im Gegensatz zur UNO die Golanhöhen als Teil Israels an.
    - Kritik an Israel soll zukünftig strafbar werden in den USA.

    - Trump ernannte den jüdischen Schwiegersohn, bisher mächtiger Strippenzieher im Weissen Haus, offiziell zu seinem Berater.
    - Seine Tochter arbeitet nun im Weissen Haus, und natürlich im Sinne ihres jüdischen Mannes.
    - Seine Strafzölle gegen China und die EU sind zu sehen im Lichte der zionistischen Pläne zur Erreichung der Weltherrschaft Zions.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  4. #3624
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.846

    Standard AW: Iran

    Der iranische Supertanker war heute kurz Thema in den Rundfunknachrichten.

    Der Iran hätte unsere Wertegemeinschaft getäuscht. Mit Öllieferungen an Syrien.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  5. #3625
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Der iranische Supertanker war heute kurz Thema in den Rundfunknachrichten.

    Der Iran hätte unsere Wertegemeinschaft getäuscht. Mit Öllieferungen an Syrien.
    A) gibt es keine EU SAnktion von Öl Lieferugen nach syrien
    B) nach Völkerrecht ist die EU Sanktion illegal
    C) du glaubst wohl immer noch, jede dumme Lüge der Medien und der Regierung

  6. #3626
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Iran

    PM Netanyahu hat die letzten Tage in Israel wieder darauf hingewiesen, dass der Iran weiter an der A-Bombe bauen und diese anstreben wuerde.

    Der Iran wuerde den Westen da taeuschen. Es gaebe vom Regime versteckte geheime iranische Anlagen. Das iranische Regime wuerde die iranischen Aktivitaeten auf dem Atomsektor verschleiern. Es gaebe wohl hunderte geheime Einrichtungen im Iran, die mit dem A-Bombenprojekt zu tun haben koennten ?

    Dazu habe ich hier einen aktuellen Bericht aus Israel:

    EXCLUSIVE: Images on Iran's Efforts to Cover Nuclear Facility



    Iran Attempts to Cover Up Nuclear Warehouse Facility

    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  7. #3627
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.385

    Standard AW: Iran



    Hier ist die ganze Ansprache PM Netanyahus zum Atombombenprogramm der Iraner:

    PM Benjamin Netanyahu on Iran's Nuclear Program

    Government:
    The 34th Government, Benjamin Netanyahu
    Publish Date:
    09.09.2019
    ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    gov.il/en/departments/news/event_statement090919

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    gov.il/he/departments/news/event_statement090919

    Statement by PM Netanyahu Regarding the Iranian Nuclear Program



    Laut Netanyahu habe der Iran schon im Jahre 2003 an 5 nuklearen Sprengkoepfen gearbeitet.

    Letztes Jahr dann wurden die geheimen iranischen Aktivitaeten in einem Lagerhaus in Turquzabad, in dem nukleares Material gelagert wurde, von Israel offengelegt.

    Dort wurde Ausruestung fuer das geheime nukleare Atombombenprogramm des Irans aufbewahrt. Der Mossad hatte das alles in einer ausgekluegelten und streng geheimen Operation herausgefunden...

    Der Iran versuchte immer wieder, die eigenen Aktivitaeten zu verschleiern. Allerdings ist Israel dem auf die Spur gekommen. Es gab in dem Lagerhaus in Turquzabad eine Art Cover-up Aktion des Irans. Das Regime versuchte alle Spuren zu beseitigen. Das soll ihnen jedoch dank des Mossads nicht gelungen sein. In diesen geheimen Einrichtungen wurden von der IAEA auch Spuren von Uran entdeckt. Das sei auch als ein klarer Verstoss gegen die NPT, also der ''Non-Proliferation Treaty'' Vereinbarung, zu werten.

    Der Iran habe bis heute auf Anfrage der IAEA keine Erklaerungen zu diesen Auffaelligkeiten abgegeben.

    Laut israelischen Erkenntnissen habe es zudem in einer weiteren Anlage des Irans Experimente zur Entwicklung von Nuklearwaffen gegeben. Das wurde im Rahmen der Mossadgeheimoperation herausgefunden...Die Anlage befaende sich nahe des Ortes Abadeh, der suedlich von der wichtigen iranischen Stadt Isfahan liegt.

    Der Iran habe dann bemerkt, dass der Mossad ihnen auf die Schliche gekommen war. Das Regime habe daraufhin in einer Art Panikreaktion die geheime Anlage in Abadeh zerstoeren lassen. Die gesamte Anlage wurde deswegen beseitigt.

    Wie gesagt, in dieser Anlage sollen Experimente fuer die Nuklearwaffenproduktion des Irans durchgefuhert worden sein.

    Wegen der israelischen Geheimdienstaktivitaeten wollte das Regime dann jedoch alle Beweise und Belege verschwinden lassen.

    Die Tyrannen in Teheran wuessten, dass Israel wachsam sei und der Mossad ein Auge auf sie geworfen habe.

    Nichts ist dem Mossad verborgen und genau das veraengstigt auch das Regime im Iran.

    Der Westen muesste aufwachen und auch registrieren, dass wir es hier mit einer sehr gefaehrlichen Verbrecherbande auf staatlicher Ebene im Iran zu tun haben.

    Das mache das Regime auch fuer Israel so gefaehrlich, da Schwerstverbrecher im Iran ueber staatliche Institutionen, Milizen und das Militaer gegen Israel agieren koennen.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  8. #3628
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.825

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    PM Netanyahu hat die letzten Tage in Israel wieder darauf hingewiesen, dass der Iran weiter an der A-Bombe bauen und diese anstreben wuerde.....
    Das Wiederholen der altbekannten Lügen des perversen Kriegstreibers Netanjahu beweist das Soshana eine der fanatischsten hier tätigen Hasbaras ist.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  9. #3629
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.825

    Standard AW: Iran

    Bolton ist zwar entmachtet, aber Pompeo ist womöglich noch gefährlicher:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    SPIEGEL ONLINE - 24.06.2019 Nach dem Abschuss einer US-Drohne durch Iran möchte US-Außenminister Mike Pompeo einen internationalen Verbund gegen Teheran aufbauen.
    Eine Idee, die an die „Koalition der Willigen“ im Irakkrieg erinnert
    . [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  10. #3630
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: Iran

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Bolton ist zwar entmachtet, aber Pompeo ist womöglich noch gefährlicher:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    SPIEGEL ONLINE - 24.06.2019 Nach dem Abschuss einer US-Drohne durch Iran möchte US-Außenminister Mike Pompeo einen internationalen Verbund gegen Teheran aufbauen.
    Eine Idee, die an die „Koalition der Willigen“ im Irakkrieg erinnert
    . [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dumm und korrupt Deutschland macht das mit, sonst Niemand

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 07:07
  2. Iran
    Von KTN im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 20:12
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 15:04
  4. Schröder im Iran
    Von D-Moll im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:45
  5. Baradei schließt Gewalt gegen Iran nicht aus - es wird enger für den IRAN
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 19:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 233

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

iran politik

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

israel und iran

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben