User in diesem Thread gebannt : Deutschland 2020


+ Auf Thema antworten
Seite 593 von 626 ErsteErste ... 93 493 543 583 589 590 591 592 593 594 595 596 597 603 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 5.921 bis 5.930 von 6252

Thema: USA vs. Iran

  1. #5921
    Mitglied Benutzerbild von amendment
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    Kyffhäuser
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von Captain_Spaulding Beitrag anzeigen
    Nimm es mir nicht übel, aber bildungselitär ist der größte Schwachsinn, den es gibt. Solange die Obrigkeit bestimmt wer dazu gehört und wer nicht, kann das System nur zwingend in Korruption und Dysfunktionalität enden.
    DNA Analysen sind viel bessere Entscheidungsträger.

    Davon abgesehen sind die biologischen Unterschiede zwischen Ariern und niederen Unterarten hinsichtlich ihrer kognitiven Fähigkeit zu groß, sodass uns eine Vermischung selbst mit den klügsten Negern noch schaden würde.

    Es wäre aber denkbar die wenigen Arier , die jetzt noch als Minderheiten in Afrika oder den nahen Osten leben, bei uns aufzunehmen und ihre wertvolle DNA damit zu retten, bevor sie im Schmelztiegel der Rassenvermischung untergeht....

    mfg
    Das was du rassisch-biologisch zu lösen gedenkst, wird nach meinem Dafürhalten soziologisch generiert werden müssen. Natürlich nicht mit den aktuellen Führungskadern, die in der EU mangels richtiger Auslese an die entsprechenden Entscheiderpositionen gekommen sind. Dass diese Elite dann zugleich auch eine hervorragende Genetik aufweist , wird dann ebenfalls kein Zufall sein. Ich spüre, dass sich unsere Zielvorstellungen durchaus ähneln - nur über jeweils andere Wege. ;-)
    Vivere militare est

  2. #5922
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Kleinstadt an der Ostsee.
    Beiträge
    5.390

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Bevor die USA im Intersse und zum Vorteil Israels sämtliche Israel feindliche Nachbarn- Irak, Liyen, Syrien und den Iran- ins Chaos und Elend gestürzt und Millionen refugees erst verursacht haben, kamen wie viele Flüchtlinge nach Europa ?
    Es kommen schon seit den 90er Jahren Flüchtlinge und desto mehr kommen, desto mehr spricht sich das rum und desto mehr weitere machen sich auf den Weg.
    Es ist ein Schneeballeffekt, lies den Beitrag von Trantor, es hat schlicht weg mit Kriegen nichts zutun.

    mfg

  3. #5923
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.870

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen

    …………………...
    Du verwechselst da etwas Grundlegendes: Kultur ist, was ein Volk schafft, nicht was es konsumiert.


    Kannst du nicht lesen was ich dir dazu zitiert und geschrieben habe? Du willst immer den letzten
    Punkt setzen, egal wie daneben du dabei liegst.
    Für dich ist Konsum bestimmt das Wichtigste, sonst würdest du nicht andauernd daran denken.
    Du hast wie ich sehe wirklich keine Ahnung von der westlichen Kultur. Was machst du im Urlaub?
    Nur Strand, Sonne, Fressen und F.....? Guck dich doch um, dann wirst du die kulturelle, gemeinsame Identität
    der westlichen Zivilisation entdecken und verstehen. Du kannst auch in die Lehrbücher in allen diesen Ländern
    schauen, um festzustellen dass es dort keine großen Unterschiede gibt. Zumindest ich sehe das so.
    Wenn du aber tatsächlich ein Muslime bist, dann brauchen wir uns gar nicht weiter darüber unterhalten.

  4. #5924
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Kleinstadt an der Ostsee.
    Beiträge
    5.390

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Bevor die USA im Intersse und zum Vorteil Israels sämtliche Israel feindliche Nachbarn- Irak, Liyen, Syrien und den Iran- ins Chaos und Elend gestürzt und Millionen refugees erst verursacht haben, kamen wie viele Flüchtlinge nach Europa ?
    Es kommen schon seit den 90er Jahren Flüchtlinge und desto mehr kommen, desto mehr spricht sich das rum und desto mehr weitere machen sich auf den Weg.
    Es ist ein Schneeballeffekt, lies den Beitrag von Trantor, es hat schlicht weg mit Kriegen nichts zutun.

    mfg

  5. #5925
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    14.340

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Bevor die USA im Intersse und zum Vorteil Israels sämtliche Israel feindliche Nachbarn- Irak, Liyen, Syrien und den Iran- ins Chaos und Elend gestürzt und Millionen refugees erst verursacht haben, kamen wie viele Flüchtlinge nach Europa ?
    schnall es doch endlich es sind keine Flüchtlinge es sind Migranten.

    Flüchtlinge wären schon lange nach Syrien oder den Irak zurück gegangen da der Krieg gegen den Is schon eine ganze Weile gewonnen ist. Ausserdem hätten sie ja auch ins sichere Saudi Arabien oder Jordanien oder Israel oder in den Iran fliehen können. Oder auch nach Ungarn, Rumänien die Ukraine Polen Tschechien Ägypten Marokko Tunesien etc etc alles Länder die wesentlich näher sind und kein Krieg herrscht. Sind sie aber nicht, sie wollen nach Deutschland weil da 1. jeder rein kommt. 2. keiner jemals zurück muss und 3. eine volle Rundumversicherung und Versorgung bis zum Lebensende finanziert wird.

    die Menschen heute nach den Kriegen kommen doch aus ganz Afrika über den gesamten Nahen Osten bis nach Afghanistan ob Krieg ist oder nicht ist doch grade mal egal, als Merkel die Grenzen für die Syrer öfffnete sendete sie damit ein Signal an die ganze Welt - ein Signal was da lautete: kommt her ihr Armen und Ungebildeten hier ist das Schlaraffenland in dem ihr friedlich ohne jemals zu arbeiten ein Leben in Wohlstand für dich und deine ganze 20 köpfige Familie führen kannst, bis zu deinem Lebensende ohne jemals etwas der Gesellschaft zurück geben zu müssen.....das hat sich wie ein Lauffeuer in ganz Afrika und Arabien verbreitet, jeder der jung genug war und etwas Geld hat ist aufgebrochen egal ob Krieg oder nicht - auf nach deutschland um den Idioten dort ihr Geld wegzunehmen und ihnen danach noch saftig in den Arsch zu treten - und was soll ich sagen sie haben Recht - Dummheit gehört bestraft, gnadenlos.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #5926
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    13.831

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht lesen was ich dir dazu zitiert und geschrieben habe? Du willst immer den letzten
    Punkt setzen, egal wie daneben du dabei liegst.
    Für dich ist Konsum bestimmt das Wichtigste, sonst würdest du nicht andauernd daran denken.
    Du hast wie ich sehe wirklich keine Ahnung von der westlichen Kultur. Was machst du im Urlaub?
    Nur Strand, Sonne, Fressen und F.....? Guck dich doch um, dann wirst du die kulturelle, gemeinsame Identität
    der westlichen Zivilisation entdecken und verstehen. Du kannst auch in die Lehrbücher in allen diesen Ländern
    schauen, um festzustellen dass es dort keine großen Unterschiede gibt. Zumindest ich sehe das so.
    Wenn du aber tatsächlich ein Muslime bist, dann brauchen wir uns gar nicht weiter darüber unterhalten.

    Du berichtet ständig über den Konsum von Kultur, nicht aber über die Schaffung von Kultur. Im Konsum mögen sich Ami und Deutscher gleichen, was die Schaffung von Kultur betrifft, gibt es riesen Unterschiede. Was Du machst, ist die Einmaligkeit der deutschen Kultur zu erniedrigen und entwürdigen, in dem Du sie mit irgendwelchen Bonbon Schnickschnack von Übersee gleichstellst
    Geändert von Flaschengeist (14.01.2020 um 17:28 Uhr)
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  7. #5927
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    19.089

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von amendment Beitrag anzeigen
    Genau so ist es. Und die Lösung für dieses Problem habe ich hier schon des Öfteren erläutert.
    Was ist wie ? Welche Lösung für was hast du wo erläutert ?
    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    schnall es doch endlich es sind keine Flüchtlinge es sind Migranten....sie wollen nach Deutschland weil da 1. jeder rein kommt. 2. keiner jemals zurück muss und 3. eine volle Rundumversicherung und Versorgung bis zum Lebensende finanziert wird.
    Ok, stimmt und ist bekannt.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #5928
    Mitglied Benutzerbild von amendment
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    Kyffhäuser
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: USA vs. Iran

    Genau so ist es. Und die Lösung für dieses Problem habe ich hier schon des Öfteren erläutert.
    Vivere militare est

  9. #5929
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.870

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Atheisten träumen ja auch von einer atheistischen Welt und erheben den Wahrheitsanspruch für sich. Was unterscheidet sie von den anderen?
    Ein klarer Kopf.

  10. #5930
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    14.340

    Standard AW: USA vs. Iran

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Wieviele Flüchtlinge kamen den von der lybischen Küste bevor das Land in die Steinzeit gebombt wurde, oder aus Syrien bevor der, (entstanden im durch die USA zerbombten Irak)"islamische Staat" die Region überrannte und endgültig ins Chaos stürzte ?
    das lag aber nich an dem Krieg sondern das Deutschland mit der unkontrollierten Grenzöffnung ein Signal an die Welt geliefert hat. Es gab schon immer Kriege in Afrika im Nahen Osten. Die 2 Irakkriege, der Irak/Iran Krieg der afghanistan Krieg - da kam keine Sau nach Deutschland, weil wir schlicht keinen rein gelassen haben. Weil wir nur Flüchtlinge aus angrenzenden Ländern akzeptiert haben der Rest hatte schlicht keine Chance. Und dann hat Merkel angefangen für jeden die Grenzen zu öffnen der her, will ob Krieg oder nicht und egal wo her er kommt selbst wenn er 8000km entfernt und 25 Ländegrenzen überqueren muss wird er hier in D aufgenommen versorgt und muss nie mehr gehen.

    Das verbreiet sich natürlich in armen 3.Weltländern rasend schnell gerade in internet und Handy Zeitalter - seit sich das weltweit rumgesprochen hat kommen sie halt alle und zwar aus der ganzen Welt und nicht nur aus Lybien.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Es war der Iran!!! Wer sonst?
    Von Shahirrim im Forum Krisengebiete
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 12.01.2020, 18:18
  2. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 08:07
  3. Iran
    Von KTN im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 21:12
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 16:04
  5. Baradei schließt Gewalt gegen Iran nicht aus - es wird enger für den IRAN
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 20:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 316

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

iran politik

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

israel und iran

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben