+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 24 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 21 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 233

Thema: Angela Merkel

  1. #101
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.374

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Wie wäre es damit: Wir können es heute als nachgewiesen betrachten, dass alle Parteien konsequent Einwanderungspolitik zu Lasten Deutschland betreiben.
    Hierin besteht die Genialität der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel: Sich als politische Totalversagerin auf Kosten des von ihr regierten Volkes bis zum Untergang zu behaupten. – Dies deutete ich [Links nur für registrierte Nutzer] schon an.

  2. #102
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    27.294

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Jein. Nicht auf das Land und Volk bezogen. Aber parteiintern hat sie das echt drauf ihren Willen zur Macht durchzusetzen.
    Typische Psychopathin. Schau Dir die CDU in den Siebzigern an, dann was Kohl, ihr Ziehvater, über die Jahre daraus gemacht hat und was die Kreatur dann vollendete.
    Dieses Ding das da in einen Hosenanzug hineingeschissen wurde hat alles was ihm auch nur ansatzweise gefährlich hätte werden können aus seinem Umkreis entfernt, teils mit niederträchtigen Intrigen oder schlicht, mit Unterstützung der ihr Hörigen, weggeekelt. Es sind nur mehr Ja-Sager und Speichellecker in ihrem
    Umkreis tätig, der sich formierende parteiinterne Widerstand mutet wie ein Zwergenaufstand, auch Seehofer, in der Asylkrise als Tiger gestartet und als Bettvorleger
    geendet. Das ist das Problem. Je mehr Speichellecker und Ja-sager, desto mehr der Realitätsverlust. Sie nimmt nur noch die eigene Realität war und fängt schon an im Pluralis Majestatis zu schwafeln ("Wir"..."Die Bundeskanzlerin hat alles im Griff"). Dabei ist sie selbst, auch klassische Psychopathie, im Anus mächtigerer Psychopathen (US-Eliten) und unterwirft sich freiwillig aus Gefallsucht einer Fremdsteuerung dieser Kräfte, welchen die Destabilisierung und kulturelle Verwässerung Europas mit Einwanderermassen, insbesondere Deutschlands, für ihre eigenen Pläne sehr gelegen kommt.
    Die Kreatur muß weg. Egal wie! Das System BRD in der Form ebenfalls.
    Auf den Punkt gebracht, Bravo!

  3. #103
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.651

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Wie wäre es damit: Wir können es heute als nachgewiesen betrachten, dass alle Parteien konsequent Einwanderungspolitik zu Lasten Deutschland betreiben.
    Zumindest alle vom Volk in den Bundestag gewählten Parteien.

    Die dümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selber.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  4. #104
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.374

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    […]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #105
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.382

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Wie wäre es damit: Wir können es heute als nachgewiesen betrachten, dass alle Parteien konsequent Einwanderungspolitik zu Lasten Deutschland betreiben.
    Das ist zwar auch nicht ganz falsch, trifft aber den Kern nicht. Die anderen Parteien verhindern die Einwanderung zwar nicht, betreiben aber keine konsequente Politik zu Lasten deutscher Arbeitnehmer.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  6. #106
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.330

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Das ist zwar auch nicht ganz falsch, trifft aber den Kern nicht. Die anderen Parteien verhindern die Einwanderung zwar nicht, betreiben aber keine konsequente Politik zu Lasten deutscher Arbeitnehmer.
    Ich bitte dich! Es mag mal eine Zeit gegeben haben, als die SPD Politik für "deutsche Arbeitnehmer" gemacht hat, aber die sind nun doch schon ein paar Jahre vorbei. Bei Grünen und Linken gab es nicht mal so eine Phase, die waren mit dem Moment ihrer "Parteiwerdung" begeisterte Migranten-Importeure. Zwischen "Einwanderung nicht verhindern" und schwachsinnigen Ideen vom Direktimport großer Kontingente (Gabriel), wie man sie heute hört, gibt's dann doch Unterschiede. So bitter es ist, aber es gibt heute keine Partei mehr im Bundestag, die Politik "für Deutsche" macht.
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  7. #107
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.382

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich! Es mag mal eine Zeit gegeben haben, als die SPD Politik für "deutsche Arbeitnehmer" gemacht hat, aber die sind nun doch schon ein paar Jahre vorbei. Bei Grünen und Linken gab es nicht mal so eine Phase, die waren mit dem Moment ihrer "Parteiwerdung" begeisterte Migranten-Importeure. Zwischen "Einwanderung nicht verhindern" und schwachsinnigen Ideen vom Direktimport großer Kontingente (Gabriel), wie man sie heute hört, gibt's dann doch Unterschiede. So bitter es ist, aber es gibt heute keine Partei mehr im Bundestag, die Politik "für Deutsche" macht.
    Nun muss ich Dich aber mehrfach bitten. Es ist doch wohl ein Unterschied zwischen gezielter Interessenpolitik und grandioser Dummheit. Auch wenn es im Ergebnis gleich ist: Das eine ist Vorsatz, das andere Dummheit.

    Womit wir allerdings wieder bei der Wahl zwischen Pest und Cholera sind: Weder die kriminelle Vereinigung, noch der organisierte Irrsinn ist regierungsfähig.

    Das Drama ist, dass die Stammwählerschaft derart groß und stur ist, dass in absehbarer Zeit keine Besserung zu erwarten ist. Wir haben bestenfalls 10% Demokraten im Land, die sich ernsthaft über ihre Wahlentscheidung Gedanken machen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  8. #108
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.651

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Nun muss ich Dich aber mehrfach bitten. Es ist doch wohl ein Unterschied zwischen gezielter Interessenpolitik und grandioser Dummheit. Auch wenn es im Ergebnis gleich ist: Das eine ist Vorsatz, das andere Dummheit.

    Womit wir allerdings wieder bei der Wahl zwischen Pest und Cholera sind: Weder die kriminelle Vereinigung, noch der organisierte Irrsinn ist regierungsfähig.

    Das Drama ist, dass die Stammwählerschaft derart groß und stur ist, dass in absehbarer Zeit keine Besserung zu erwarten ist. Wir haben bestenfalls 10% Demokraten im Land, die sich ernsthaft über ihre Wahlentscheidung Gedanken machen.
    Auch hinter jeder politischen Dummheit steckt eine Interessenpolitik.

    Entweder möchte man zusätzliche Wählermassen importieren (die Kakophonie von links nach Wahlrecht für Nichteingebürgerte ist ein deutliches Indiz dafür) oder man glaubt, durch die ungebremste Zuwanderungen mehr Manövriermasse für die eigenen Schweinereien zu bekommen.

    Im schlimmsten Fall steckt der Glaube dahinter, durch besonders mildtätiges Verhalten einen Logenplatz im Himmel zu ergattern.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  9. #109
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.352

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Allmaehlich vermute ich das Angela Merkel die magische daemonische
    Anziehungskraft einer Femme fatale auf Politiker hat. Vermutlich lutscht
    sie besonders gut, hat bereits Helmut Kohl sexuell hoerig gemacht, alle
    einflussreichen Politiker der CDU um den Verstand gebracht und so den
    Aufstieg bis zur hoechsten Deutschen Regierungsamtstraegerin geschafft.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #110
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.821

    Standard AW: Angela Merkel

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Seit 2006. Dieses Gerät ist eine unglaubliche Verarschungsmaschine, die das Gehirn abstumpft. 1 Kasten Bier kann das Gefühl der Dumpfheit nicht erzeugen, die 1 Stunde Fernsehen (unterbrochen von nutzloser Werbung) erzeugt.

    ---
    Ich hab noch einen, sein Empfangsteil funktioniert aber nicht mehr mit dem heutigen Digitalstandart. Ab und an hol ich ihn mal hervor und schau mir einen Film über Blueray oder das Laptop an. Bis vor nem Jahr hatte ich noch IP-TV von der Telekom, hatte meine Frau zu ihren Lebzeiten mal bestellt. Ich hatte dann mal so einen Tag wo ich rein gar nichts mit mir anfangen konnte und hab die Glotze angeworfen, nach zwei Jahren Abstinenz. Ein sinnverstörendes Geschrei ströhmte auf mich ein. Dümmliche Propaganda, sinnentlehrte Filme und Serien, marktschreierische Werbung und idiotische Shows fürs Prekariat. Nach einer Stunde hatte ich genug, war gestresst und verstört und bestellte dieses IP-TV am nächsten Tag telefonisch ab. Was ich hier im Forum an dokumentarisch eingestellten Beiträgen der öffentlich rechtlichen Sender sehen muß, das reicht um dieses Medium heute in Gänze abzulehnen. Wer sich davon eine tägliche Dosis gibt, unreflektiert davorhockt, der kann nicht anders als verblöden. Was da in dem Dreck noch an sublimialen Botschaften untergemixt ist, möchte ich gar nicht wissen. Öffentlich rechtlich ist völlige Propaganda, privat eine mediale Ochlokratie.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War Angela Merkel bei der Stasi ?
    Von cornjung im Forum Innenpolitik
    Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 20:07
  2. Angela Merkel hat geweint…
    Von Beißer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 16:58
  3. Wer ist Angela Merkel?
    Von Zarah im Forum Deutschland
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 20:08
  4. Viel Glück Angela Merkel
    Von glad im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 12:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben