+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 18 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 180

Thema: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.491

    Standard Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Hallo


    23.11.2015 16:02 Uhr

    Am griechischen Grenzübergang nach Mazedonien dürfen nur noch Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Irak passieren. Mehr als tausend Menschen strandeten in Idomeni, Iraner protestieren nun gegen den Flüchtlingsstau.


    Sogenannte „Wirtschaftsmigranten“ dürfen die Grenze in Idomeni nicht mehr passieren

    Aus Protest nähten sich Flüchtlinge aus dem Iran mit einem Faden ihre Lippen zusammen und schrieben sich auf Englisch die Worte „Nur Freiheit“ und „Iran“ auf Brust und Stirn.
    (Foto: AFP)

    Idomeni Aus Protest gegen den Flüchtlingsstau an der griechisch-mazedonischen Grenze haben sich am Montag mindestens fünf Flüchtlinge den Mund zugenäht. Die Männer stammen nach eigenen Angaben aus dem Iran und harren schon seit Freitag zusammen mit hunderten anderen Flüchtlingen auf den Bahngleisen im Niemandsland zwischen Griechenland und Mazedonien aus....

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Die traumatisierten Syrer an der geschlossenen ungarischen Grenze führten sich auf wie ihre Antifa-Freunde in Berlin:





    kd
    „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierenden gegenüber.“
    (Stefan Aust,Herausgeber und Chefredakteur WeltN24)
    RKI-Präsident Wieler: FFP2-Masken schützen Bürger nicht besser als OP-Masken
    (Berliner Zeitung 09.07.21)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    1.574

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Gibt ne fette Entzündung, so mit Nadel und Faden aus dem Rucksack...

  3. #3
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.617

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Gibt ne fette Entzündung, so mit Nadel und Faden aus dem Rucksack...
    wenn die konsequent wären, würden die gleich noch den arsch und den lullermann zunähen. da würd ich sagen.....das wär mal was anderes.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.994

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Hallo






    Die traumatisierten Syrer an der geschlossenen ungarischen Grenze führten sich auf wie ihre Antifa-Freunde in Berlin:





    kd
    Unter Milosevic wären die Flüchtlinge nie so weit gekommen und wären auch gleich verschwunden.

    Ich frage mich ehrlich warum man bei den Flüchtlingen die da stress machen, nur mit Wasserwerfern vorgeht, ich hätte da härteres Kaliber vorgeschlagen.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.931

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Was ist denn das schon wieder für ein sinnloser Titel?

    Am griechischen Grenzübergang nach Mazedonien dürfen nur noch Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Irak passieren.
    Das soll ein Stopp sein?
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    94

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Interessant ist dieses Bild von der dpa [Links nur für registrierte Nutzer]

    Shoot us, we never go back
    Sollte man in allen Tageszeitungen auf Seite 1 drucken, das sind also Menschen, die vor Krieg Schutz suchen?

    Kein einziger dieser "Flüchtlinge" plant, jemals in die Heimat zurückzukehren. Naja, vielleicht in 40 Jahren, wenn man dann mit Kindergeld usw. in der Heimat eine Villa an der Küste finanziert hat und dann dort von der deutschen Rente wie ein König leben kann.

    Ist sowieso ein ganz lustiges Thema, wie viele Türken zB. in der Türkei Immobilien besitzen aber hier mittellos vom Amt aufstocken lassen... Ich kenne da persönlich ein paar Fälle.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    1.574

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Shoot us, we never go back
    Wenn es sein Wille ist, darf man da straffrei draufhalten?

  8. #8
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.470

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Man sollte einfach mal bei zwei, drei Dramaqueens der Aufforderung folgen. Der Rest findet sich dann entsprechend Maos These "Bestrafe einen, erziehe hundert".
    Impfen macht frei!

  9. #9
    Ur-Deutscher † 06.03.2021 Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.838

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Zitat Zitat von Dhimmi Beitrag anzeigen

    Kein einziger dieser "Flüchtlinge" plant, jemals in die Heimat zurückzukehren. Naja, vielleicht in 40 Jahren, wenn man dann mit Kindergeld usw. in der Heimat eine Villa an der Küste finanziert hat und dann dort von der deutschen Rente wie ein König leben kann.

    Ist sowieso ein ganz lustiges Thema, wie viele Türken zB. in der Türkei Immobilien besitzen aber hier mittellos vom Amt aufstocken lassen... Ich kenne da persönlich ein paar Fälle.
    Das habe ich mal unserem Sozialdezernenten der Stadt Wuppertal vorgehalten.

    Er war der Meinung:
    Wir können nicht alle Kathasterämter durch forsten, ob die Immobilien haben.

    Meine Antwort:

    Aber bei uns Deutschen geht das !

    Diese Antwort gefiel ihm nun garnicht.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.459

    Standard AW: Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung

    Diese Typen sollen sich am besten noch ihren Arsch zunähen dann können sie nicht überall hinscheißen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flutung des deutsche Arbeitsmarktes mit Osteuropäern und die Konsequenzen
    Von Denkpoli im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.10.2018, 17:53
  2. Thüringer Landkreis nimmt keine Invasoren mehr auf.
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 21:27
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 21:23
  4. Vier neue Invasoren!
    Von schmooch im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 16:04
  5. Türkei bildet Invasoren Imane für die brD aus
    Von Sterntaler im Forum Europa
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 07:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben