+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 25 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 250

Thema: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.548

    Standard Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Auch das noch! Auf in den nächsten Krieg! Was unterscheidet uns eigentlich noch von den Amis? Seit Merkel am Werk ist, ziehen unsere Soldaten von Krieg zu Krieg.
    Warum können wir uns nicht aus Syrien raushalten? Die Antwort der IS wird nicht lange auf sich warten lassen. Hauptsache Merkel kann sich als große Europäerin aufspielen...Diese unheilvolle Gestalt trifft eine falsche Entscheidung nach der anderen.

    Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS

    Eigentlich wollte die Bundesregierung sich aus einem größeren militärischen Engagement in und um Syrien heraushalten. Doch der Druck des französischen Präsidenten ließ der Kanzlerin kaum eine Wahl. Verteidigungsministerin von der Leyen sieht einen Einsatz auf einer "sicheren völkerrechtlichen Basis".

    Deutschland wird sich am offensiven Kampfeinsatz gegen die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) beteiligen, das hat die Bundesregierung nun offiziell bestätigt. Deutschland werde zur Unterstützung Frankreichs unter anderem Tornado-Aufklärungsflugzeuge der Bundeswehr zur Verfügung stellen, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Donnerstagabend in Berlin. Zudem will Deutschland für den Kampf gegen den IS demnach unter anderem Tankflugzeuge und eine Fregatte bereitstellen.

    Die Tornado-Flieger der Bundeswehr sollen die internationale Allianz verstärken, die IS-Stellungen in Syrien und Irak bombardiert. Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Donnerstag beschlossen. Außerdem sollen ein Kriegsschiff, mindestens ein Tankflugzeug sowie Satellitenaufklärung bereitgestellt werden. Laut Regierung handelt es sich bei dem geplanten Einsatz um eine Konsequenz aus den Anschlägen in Paris.

    Union und SPD im Bundestag signalisierten ihre Bereitschaft, dem Ansinnen der Regierung zuzustimmen. „Niemand drängt es zu einem Kampfeinsatz, aber die Situation ist eine ernsthafte Nagelprobe für eine gemeinsame europäische Außen- und Sicherheitspolitik“, sagte der SPD-Verteidigungspolitiker Rainer Arnold der Frankfurter Rundschau. Sein Unionskollege Henning Otte ist überzeugt: „Der IS ist nur militärisch zu schlagen. Mit Frankreich und allen anderen Staaten, die sich dem islamistischen Terror entgegenstellen, werden wir alle notwendigen Mittel zu dessen Bekämpfung aufbringen.“

    Am Mittwochabend hatte Merkel nach ihrem Treffen mit Frankreichs Präsident François Hollande in Paris verkündet, Deutschland werde, „alles tun, damit sich solche Ereignisse wie die Anschläge von...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  2. #2
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.995

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Das die Merkel und ihre Hofschranzen vollkommen wahnsinnig und verrückt sind wurde schon X mal von vielen festgestellt und geschrieben...
    Das ist wieder ein weiterer Beweis dafür !!!
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.548

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Das die Merkel und ihre Hofschranzen vollkommen wahnsinnig und verrückt sind wurde schon X mal von vielen festgestellt und geschrieben...
    Das ist wieder ein weiterer Beweis dafür !!!
    Wie lange will sich unsere Volk dieses Treiben noch ansehen? Diese Frau bringt ganz Deutschland in Gefahr. Sie hat sich in den Kopf gesetzt, uns zu vernichten.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Eizieizz
    Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    115

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Wer dem fetten Bundeshosenanzug glaubt dass der Kampf gegen den IS gerichtet ist,
    der glaubt auch dass Zitronenfalter Zitronen falten.

    Dieser Einsatz richtet sich gegen Assad und unterstützt damit den IS.

    Auch besonders bizarr, die illegalen Moslemeinwanderer aus Syrien lassen sich hier von linksgrünversifften Ehrenamtlichen betütteln
    während die Bundeswehr dort für sie kämpfen soll.

    Deutschland im Jahr 2015, eine geisteskranke Bundesraute regiert
    ein gehörntes Land.

  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.062

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Auch das noch! Auf in den nächsten Krieg! Was unterscheidet uns eigentlich noch von den Amis? Seit Merkel am Werk ist, ziehen unsere Soldaten von Krieg zu Krieg.
    Warum können wir uns nicht aus Syrien raushalten? Die Antwort der IS wird nicht lange auf sich warten lassen. Hauptsache Merkel kann sich als große Europäerin aufspielen...Diese unheilvolle Gestalt trifft eine falsche Entscheidung nach der anderen.
    Naja, Aufklärer und Tanker haben sowas wie der Kaffeeholer im Büro. Oder der Stift auf der Baustelle. Schlimmer dabei finde ich dass wir mit solchem Scheiß durch Medien und Politik als "Wehrhaft" verkauft werden.

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.062

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wie lange will sich unsere Volk dieses Treiben noch ansehen? Diese Frau bringt ganz Deutschland in Gefahr. Sie hat sich in den Kopf gesetzt, uns zu vernichten.
    Deutschland? Die haut gerade ganz Europa in die Pfanne!

  7. #7
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.548

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Eizieizz Beitrag anzeigen
    Wer dem fetten Bundeshosenanzug glaubt dass der Kampf gegen den IS gerichtet ist,
    der glaubt auch dass Zitronenfalter Zitronen falten.

    Dieser Einsatz richtet sich gegen Assad und unterstützt damit den IS.

    Auch besonders bizarr, die illegalen Moslemeinwanderer aus Syrien lassen sich hier von linksgrünversifften Ehrenamtlichen betütteln
    während die Bundeswehr dort für sie kämpfen soll
    .

    Deutschland im Jahr 2015, eine geisteskranke Bundesraute regiert
    ein gehörntes Land.
    Richtig, dieser Haufen hier sollte dort eine Bodenoffensive führen.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  8. #8
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.548

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Naja, Aufklärer und Tanker haben sowas wie der Kaffeeholer im Büro. Oder der Stift auf der Baustelle. Schlimmer dabei finde ich dass wir mit solchem Scheiß durch Medien und Politik als "Wehrhaft" verkauft werden.
    Die Tornado-Flieger der Bundeswehr sollen die internationale Allianz verstärken, die IS-Stellungen in Syrien und Irak bombardiert.
    ?
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.836

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Eizieizz Beitrag anzeigen
    Wer dem fetten Bundeshosenanzug glaubt dass der Kampf gegen den IS gerichtet ist,
    der glaubt auch dass Zitronenfalter Zitronen falten.

    Dieser Einsatz richtet sich gegen Assad und unterstützt damit den IS.

    Auch besonders bizarr, die illegalen Moslemeinwanderer aus Syrien lassen sich hier von linksgrünversifften Ehrenamtlichen betütteln
    während die Bundeswehr dort für sie kämpfen soll.

    Deutschland im Jahr 2015, eine geisteskranke Bundesraute regiert
    ein gehörntes Land.
    War es nicht der polnische Außenminister, der Ähnliches sagte?

    Sinngemäß: es kann ja wohl nicht sein, daß wir unsere Soldaten nach Syrien in den Kampf schicken, und die kampffähigen Syrer unter den Linden ihren Kaffee schlürfen

  10. #10
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.062

    Standard AW: Bundeswehr zieht in den Kampf gegen IS!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    ?
    Ja. Wie im Jugoslawien-Krieg: gleich einer Petze. .... schau mal, da sind die Bösen ... Und die anderen machen die Drecksarbeit.

    Irgendeiner hat es heute im Radio richtig gesagt: er hätte Verständnis wenn sich die Deutschen zurückhalten - wegen ihrer Geschichte!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 13:10
  2. Kampf gegen Rechts nun auch gegen Kleinkinder
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 14:22
  3. Ukraine zieht gegen Russland die Schraube an
    Von klartext im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 13:54
  4. Simbabwe: Kampf gegen Mugabe härter als gegen Apartheid
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 13:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben