+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 141

Thema: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

  1. #111
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    "Der Drohnen- und Cruise Missiles Anschlag in Saudi-Arabien hat den weltweit größten Börsengang des saudischen Erdölriesen ARAMCO (der größten Erdölfördergesellschaft der Welt) vorläufig gestoppt. Das lässt Investoren und Börsengurus die Lage vor Ort genauer betrachten. Der Saudi-ARAMCO-Geschäftsführer Amin Nasser teilte mit, dass die nach den Angriffen eingebrochene Ölproduktion Ende des Monats wieder das frühere Niveau erreichen werde.
    Der Energieminister, Prinz Abdelaziz bin Salman, sagte, die Hälfte der eingebrochenen Ölproduktion sei bereits wieder hergestellt.
    ARAMCO erwirtschaftet derzeit einen Gewinn von täglich 500 Millionen Dollar. Öl und Gas gibt es, wie andere fossile Bodenschätze, nicht unbegrenzt. Und wenn die genauen Daten über den (irgendwann) bevorstehenden Saudi-Arabischen Peak-Oil (d.h. den Punkt der Ölförderung, ab dem es mit der Fördermenge nur noch abwärts gehen kann) verständlicherweise zu den heißesten Geheimnissen von ARAMCO gehören, so sagt auch einem Laien doch schon der gesunde Menschenverstand, dass eine vorausschauende Regierung gut daran tun dürfte, für die bevorstehende Auslaufphase der eigenen Öl- und Gas-Produktion rechtzeitig vorzusorgen.

    Auch das saudische Ölministerium verschweigt der Welt das Überschreiten des Zenits ihrer landesweiten Öl- und Gasförderung und versucht ihre Erdölfirma ARAMCO zeitnah an der Börse zu platzieren. Neue Ölquellen erfreuen da die klammen saudischen Kassen und die ARAMCO. Doch diese Quellen liegen 1.800m unter dem Jemen und nicht im eigenen Königreich, das ist das Dilemma."


  2. #112
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    73.210

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    "Der Drohnen- und Cruise Missiles Anschlag in Saudi-Arabien hat den weltweit größten Börsengang des saudischen Erdölriesen ARAMCO (der größten Erdölfördergesellschaft der Welt) vorläufig gestoppt. Das lässt Investoren und Börsengurus die Lage vor Ort genauer betrachten. Der Saudi-ARAMCO-Geschäftsführer Amin Nasser teilte mit, dass die nach den Angriffen eingebrochene Ölproduktion Ende des Monats wieder das frühere Niveau erreichen werde.
    Der Energieminister, Prinz Abdelaziz bin Salman, sagte, die Hälfte der eingebrochenen Ölproduktion sei bereits wieder hergestellt.
    ARAMCO erwirtschaftet derzeit einen Gewinn von täglich 500 Millionen Dollar. Öl und Gas gibt es, wie andere fossile Bodenschätze, nicht unbegrenzt. Und wenn die genauen Daten über den (irgendwann) bevorstehenden Saudi-Arabischen Peak-Oil (d.h. den Punkt der Ölförderung, ab dem es mit der Fördermenge nur noch abwärts gehen kann) verständlicherweise zu den heißesten Geheimnissen von ARAMCO gehören, so sagt auch einem Laien doch schon der gesunde Menschenverstand, dass eine vorausschauende Regierung gut daran tun dürfte, für die bevorstehende Auslaufphase der eigenen Öl- und Gas-Produktion rechtzeitig vorzusorgen.

    Auch das saudische Ölministerium verschweigt der Welt das Überschreiten des Zenits ihrer landesweiten Öl- und Gasförderung und versucht ihre Erdölfirma ARAMCO zeitnah an der Börse zu platzieren. Neue Ölquellen erfreuen da die klammen saudischen Kassen und die ARAMCO. Doch diese Quellen liegen 1.800m unter dem Jemen* und nicht im eigenen Königreich, das ist das Dilemma.".....
    *Oh, jetzt verstehe ich warum die Saudi-Säue den bestialischen Angriffskrieg gegen Jemen begannen.
    Deutsch wird groß geschrieben
    Ausschwitz: Hier darf nichts über Gedenktafeln stehen
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Quadrokopter in der Bibel:
    https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  3. #113
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.967

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Soeben auf HRInfo:

    Iranischer Tanker von 2 Raketen getroffen!!!!!!

    Oder - 2 Fake-Explosionen!

    Sucht es euch aus.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #114
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.389

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    die Saudis werden im jemen platt gemacht, wollen sich mit dem Iran anlegen! Alles schwachsinn, gut fuer die Rüstungs Industrie

  5. #115
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    17.500

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    die Saudis werden im jemen platt gemacht, wollen sich mit dem Iran anlegen! Alles schwachsinn, gut fuer die Rüstungs Industrie
    Keine Ahnung warum man der Weltgemeinschaft diesen Krieg vorführt. Eine Vorführung der von den USA hochgerüsteten saudischen Armee und ihrer Al-Qaida Proxies wie man es selten erlebt. Die erleben eine Niederlage nach der anderen, trotz ihrer Hightech-Waffen, Milliarden an Dollar und den Wertewesten als Verbündeten. Langsam kriegt man wirklich das Gefühl, dass da jemand die aktuelle Ordnung abwickeln will.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  6. #116
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.389

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Auf Seite 2 einer Militär Zeitschrift, was Weltweit Aufsehen erregte, seit langem bekannt ist. Die "Patriot" Systeme, haben auch nicht gegen anfliegende Raketen in Israel vor Jahren funktioniert. Betrugs Militär Schrott, dessen Verkauf die Amerikaner erpressten mit Bestechung auch in Polen, an die Deutschen

    IIP-Papiere 16/2019Hans-Jochen Luhmann DER LUFTSCHLAG GEGEN ÖLAUFBEREITUNGSANLAGEN IN SAUDI-ARABIEN.DIE AM GOLF STATIONIERTEN US-MILITÄRS:FURCHTERREGEND ODER VERLETZLICH?

    .................................................. .....................

    Neu an dem erfolgreichen Schlag ist, dass die wohlvorbereiteten Luftabwehr-Systeme für die Produktionsanlagen in der Golf-Region nicht in der Lage waren, diesen Schlag zu neutralisieren.8Die Abwehr-Systeme sind aus den USA, das Personal ist US-geschult. An Geld war kein Mangel. .......

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #117
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.389

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Ziemlich pleite die Saudis


    Eine Erdölmonarchie verarmt: Saudiarabien schreibt ein Defizit von 80 Milliarden Dollar

    Die tiefen Erdölpreise und die Corona-Pandemie verschärfen die Finanzkrise in Saudiarabien. Das Loch in der Staatskasse hat sich trotz massiven Steuererhöhungen gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Die Zukunft sieht nicht rosig aus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #118
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.389

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    30 Jahre das selbe Dumm Geschnatter der US Außenminister, im Wettlauf, wer der korrupteste und Kriminellste ist. Eine Schallplatte, ist billiger, das Auswärtige Amt, mit Heiko Maas, STeinmeier Banden braucht auch Niemand. Iran hat die Atombombe, in Kürze, das erzählen die schon wirklich sehr lange, denn dann gibts Geld, für dubiose Institutionen. Sogar bei CNN war er, wo man nur Lügen für Krieg und Rüstung verbreitet. Bösen China, Böser Iran und jetzt plabbern die Deutschen Medien, Heiko Maas, wieder Alles nach. Ganz Böse, die beiden Staaten

    US-Außenminister Antony Blinken stellte gegenüber NBC News die Behauptung auf, dass Iran kurz davor stehe, über genügend Material für die Entwicklung einer Atomwaffe zu verfügen.
    Künftiger US-Außenminister: Biden signalisiert Abkehr von "Amerika zuerst"-Politik


    Es könnte sich nur noch um "wenige Monate oder sogar Wochen" handeln, wenn Iran weiterhin seinen Verpflichtungen aus dem Atomabkommen verletze, so Blinken:

    "Die Zeit, die Iran brauchen würde, um genug spaltbares Material für eine Atomwaffe zu produzieren, liegt unserer Meinung nach nur bei ein paar Monaten. [...] Dieser Zeitrahmen könnte auf eine Frage von Wochen reduziert werden, wenn Teheran weiter gegen Beschränkungen verstößt."

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Alles Böse, ganz gefährlich, dann kann man viel Geld stehlen, wie schon Prof. Krysmanski vor Jahrzehnten erklärte

    Ex-US-Geheimdienstchef: China klaute private Daten von 80 Prozent aller erwachsenen US-Amerikaner
    2 Feb. 2021 06:30 Uhr

    Der Präsident in den USA ist ein anderer – das Feindbild China bleibt indes das alte. In einem Interview mit dem "CBS"-Magazin "60 Minutes" zeichnet der Ex-Chef der US-Spionageabwehr ein bedrohliches China-Szenario, wie es Hollywood nicht dramatischer hinkriegen würde.
    Ex-US-Geheimdienstchef: China klaute private Daten von 80 Prozent aller erwachsenen US-Amerikaner [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #119
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.389

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Avril Haines, ist auch die Geheimdienst Koordinatorin für den Covid Betrug, Teilnehmerin beim EVENT 201

    Kronprinz Mohammed genehmigte Khashoggi-Operation
    USA verhängen Einreisebeschränkungen gegen 76 Bürger Saudi-Arabiens
    Der getötete Journalist Jamal Khashoggi (l.) und der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman


    veröffentlicht am
    26.02.2021 - 20:11 Uhr

    Der neue US-Präsident Biden kündigte bereits im Wahlkampf einen härteren Kurs gegenüber Saudi-Arabien an. Riad bekommt das nun mit der Veröffentlichung eines brisanten Berichts der US-Geheimdienste zu spüren.

    Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Operation zur Gefangennahme oder Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Oktober 2018 nach Einschätzung der US-Geheimdienste genehmigt.

    Das geht aus einem Bericht hervor, den das Büro der neuen US-Geheimdienstkoordinatorin Avril Haines am Freitag in Washington veröffentlichte.[Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #120
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.476

    Standard AW: Saudi-Arabien vs. Iran - kommt jetzt der Weltkrieg?

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Avril Haines, ist auch die Geheimdienst Koordinatorin für den Covid Betrug, Teilnehmerin beim EVENT 201

    Kronprinz Mohammed genehmigte Khashoggi-Operation
    USA verhängen Einreisebeschränkungen gegen 76 Bürger Saudi-Arabiens
    Der getötete Journalist Jamal Khashoggi (l.) und der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman


    veröffentlicht am
    26.02.2021 - 20:11 Uhr

    Der neue US-Präsident Biden kündigte bereits im Wahlkampf einen härteren Kurs gegenüber Saudi-Arabien an. Riad bekommt das nun mit der Veröffentlichung eines brisanten Berichts der US-Geheimdienste zu spüren.

    Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Operation zur Gefangennahme oder Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Oktober 2018 nach Einschätzung der US-Geheimdienste genehmigt.

    Das geht aus einem Bericht hervor, den das Büro der neuen US-Geheimdienstkoordinatorin Avril Haines am Freitag in Washington veröffentlichte.[Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich mag mal daran erinnern, daß Khashoggi in die saudische Botschaft ging um seine Heiratserlaubnis zu holen, nachdem die USA ihm bestätigt hatten, es gäbe für ihn keine Gefahr.
    Dabei war das Gerichtskommando schon in der Botschaft eingetroffen.
    Das sieht nach Verrat aus.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Israel und Saudi-Arabien planen gemeinsamen Angriff auf Iran
    Von Intolerist im Forum Krisengebiete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 21:59
  2. Saudi-Arabien erlaubt Frauen jetzt das Radfahren.
    Von Alfred im Forum Krisengebiete
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 22:27
  3. Saudi-Arabien : Der Todesbefehl kommt per Satellit
    Von JensVandeBeek im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 21:38
  4. Saudi-Arabien: Religionswächter in Saudi-Arabien verbieten Haustiere
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 22:45
  5. Kommt jetzt der Krieg gegen den Iran?
    Von Sascha1974 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 10:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 30

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben