User in diesem Thread gebannt : Chelsea, konrad and Uffzach


+ Auf Thema antworten
Seite 1266 von 1382 ErsteErste ... 266 766 1166 1216 1256 1262 1263 1264 1265 1266 1267 1268 1269 1270 1276 1316 1366 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.651 bis 12.660 von 13814

Thema: AfD im Wahlkampf

  1. #12651
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    7.384

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen


    Mario Basler sagte mal sinngemäß: Es ist ein geiles Gefühl unter gellendem Pfeifkonzert aufs Spielfeld zu laufen.

    Fakt ist, dass beide Parteien (ob nun Mario Basler und gegnerische Fans oder die AfD und die MSM) einander brauchen, um so zu sein wie sie sich präsentieren und profilieren wollen. Und wenn du ehrlich bist, dann hast du es auch so lieber wie es gerade ist und dir würde es zurecht sehr eigenartig vorkommen, wenn die AfD heutzutage oder auch innerhalb der nächsten Jahren von den MSM über den grünen Klee gelobt werden würde.
    Keine Sorge, die AfD wird schon nicht untergehen oder in Zukunft derartig gemobbt und ausgeschlossen werden, wie die "rechtsextremistischen" und "rechtspopulistischen" BRD-Parteien in all den Jahren und Jahrzehnten zuvor.
    Völlig richtig. Ein Lob seitens der MSM trifft doch die AfD in keiner Weise !!!

  2. #12652
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    7.384

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Und ich halte Maas für verfassungswidrig.
    In erster Linie halte ich ihn für einen Quatschkopp.

  3. #12653
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.916

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Jetzt werden die ganz großen Brocken Schlamm geworfen. Ich hoffe, Weidel kann das erklären, sonst ist es schlecht mit unentschlossenen Wählern...

    Hat Weidel illegal einen Flüchtling als Putzfrau beschäftigt?

    Mehr Grenzkontrollen, schnelle Abschiebungen und kein Grundrecht auf Asyl: In der Flüchtlingsfrage ist AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel bekannt für ihren harten Kurs. Privat scheint es dagegen mehr Spielraum zu geben: Wie „Die Zeit“ am Mittwoch berichtete, soll Weidel eine Asylbewerberin schwarz beschäftigt haben

    Dem Bericht zufolge ließ Weidel im Jahr 2015 zuerst eine Studentin der Islamwissenschaften ihre Wohnung in Biel in der Schweiz putzen. Danach habe diese den Job an die Asylbewerberin aus Syrien weitergegeben. Als die Familie im Herbst 2016 in eine Eigentumswohnung umzog, soll auch die Putzkraft dabei gewesen sein...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  4. #12654
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    1.191

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
    Es betreibt ja auch keine andere Partei solche widerliche Volksverhetzung wie die AfD.
    Z.B. Gauland, gegen den inzwischen wegen Volksverhetzung ermittelt wird.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Höcke, der auf widerlichste Art den Holocaust verhöhnt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]Gauland bezeichnet Höcke übrigens als "ein Teil der Seele der AfD".
    Kann man noch deutlicher seine Gesinnung zeigen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nicht zu vergessen, die adelige Eminenz der AfD, Beatrix von Storch, die im Hintergrund ganz entscheidend für die Ziele und die Politik der AfD verantwortlich ist.
    Interessant sind die Organisationen in denen sie aktiv ist und die zum Teil von ihr gegründet und geführt werden, die offen für die Interessen des nationalen Finanzkapitals und für die "alten Werte" stehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ihre Politik im Interesse des nationalen Finanzkapitals steht zweifellos in der Tradition ihres Großvaters Lutz Graf Schwerin von Krosigk, Reichsfinanzminister unter Adolf Hitler von 1933-1945.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Reichsfinanzminister Lutz Graf Schwerin von Krosigk, hinten links neben Joseph Goebbels.

    Noch einige Ergänzungen zur US/NATO freundlichen Politik der AfD.

    Zur anstehenden Sicherheitskonferenz in München erklärt Sicherheitsexperte und AfD-Vorstandsmitglied Georg Pazderski:
    „US-Verteidigungsminister Mattis hat auf dem NATO-Gipfeltreffen in Brüssel Präsident Trumps Forderung nach mehr Eigenleistung der Europäer innerhalb der NATO wiederholt. Dieser Forderung sollten wir Deutschen und auch die europäischen NATO-Partner nachkommen, denn es ist klug und in unserem ureigenen Interesse, wenn wir durch die deutliche Stärkung des europäischen Pfeilers innerhalb der NATO mehr Verantwortung für die Sicherheit Europas und seiner Peripherie übernehmen.
    Auf der Münchner Sicherheitskonferenz sollte man die Forderungen der neuen US-Administration sehr ernst nehmen und deren Umsetzung ernsthaft diskutieren. Da ist es wenig hilfreich, wenn der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, meint, dem US-Präsidenten Verhaltensregeln erteilen zu müssen. Herr Ischinger, widmen Sie sich den wirklich wichtigen Themen und sorgen Sie dafür, dass auf Ihrer Konferenz die Vorschläge der Amerikaner ernsthaft diskutiert werden!“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Bündnis ist seit Jahrzehnten reformbedürftig und von den Amerikanern abhängig. Dabei dürfen wir uns nicht länger hinter dem großen Bruder verstecken, sondern müssen endlich innerhalb der NATO mehr Verantwortung übernehmen.
    Hier muss Deutschland im Rahmen der europäischen Bündnispartner eine Vorreiterrolle übernehmen und endlich seiner gestiegenen politischen Verantwortung gerecht werden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die AfD von "mehr Verantwortung innerhalb der NATO" spricht, bedeutet das nichts anderes als mehr Kriegseinsätze der Bundeswehr.
    Dafür ist natürlich auch mehr Geld für den Militärhaushalt nötig.
    Da ist die AfD mit Merkel auf einer Linie, wer hätte das gedacht?

    60 Milliarden für die Bundeswehr: Merkel will Militärhaushalt fast verdoppeln

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #12655
    Feierkind Benutzerbild von Veltins007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    4.213

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Jetzt werden die ganz großen Brocken Schlamm geworfen. Ich hoffe, Weidel kann das erklären, sonst ist es schlecht mit unentschlossenen Wählern...
    In der schweizer Wohnung wohnt doch nur die Lebensgefährtin von Frau Weidel dauerhaft mit den beiden Kindern.
    Wer hat dann -falls überhaupt- die Putzhilfe eingestellt? War es die Lebensgefährtin oder war es Frau Weidel oder waren es beide gemeinsam?
    Gibt es handfeste und nachvollziehbare Belege, dass es ausschließlich Frau Weidel war oder hat man bewusst im Artikel deswegen 7 Mal im Konjunktiv geschrieben?

  6. #12656
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.916

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    In der schweizer Wohnung wohnt doch nur die Lebensgefährtin von Frau Weidel dauerhaft mit den beiden Kindern.
    Wer hat dann -falls überhaupt- die Putzhilfe eingestellt? War es die Lebensgefährtin oder war es Frau Weidel oder waren es beide gemeinsam?
    Gibt es handfeste und nachvollziehbare Belege, dass es ausschließlich Frau Weidel war oder hat man bewusst im Artikel deswegen 7 Mal im Konjunktiv geschrieben?
    Ich nehme an, das war der Gegenseite schon länger bekannt, man hat es sich bis kurz vor der Wahl aufgehoben. Sollte es stimmen, ist es natürlich hirnrissig von Weidel. Wenn ich so im Focus stelle, muss ich mir jede Handlung zweimal überlegen.

    Habe gerade gelesen, dass Weidels Partnerin eine aus Skri Lanka stammende Schweizerin ist.
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  7. #12657
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    13.864

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    da kommt noch mehr. verlass dich drauf! die hinterbänkler halten dem seehofer, dem schulz und der merkel die knarre hin. das ist jetzt schiere panik. an dem vorwurf ist nix und lasst euch von sowas nicht irre machen.

    da problem deutschlands heisst nicht alice weidel, sondern merkel, schulz, seehofer, göhring eckhard, bartsch.....mitsamt den problemen die sie verursacht haben....

    darum muß es gehen! die ablenkung der altparteien ist langsam lächerlich und erzeugt genau das gegenteil dessen, was die erreichen wollen. seien wir ihnen dankbar für soviel dummheit.

    Da kannst du Gift darauf nehmen, dass da noch mehr kommt gegen die AfD.
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  8. #12658
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    5.265

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Jetzt werden die ganz großen Brocken Schlamm geworfen. Ich hoffe, Weidel kann das erklären, sonst ist es schlecht mit unentschlossenen Wählern...
    Das wird sie nicht erklären können weil es so gewesen sein wird!

    Ich hatte immer davor gewarnt diese lesbische Schlange als Frontfrau aufzustellen.

    Die AfD glaubte, dass man eine Lesbe wohl nicht so hart anpacken würde und hoffte auf ein "sympathischeres Image"

    Ja, leider falsch gedacht...

  9. #12659
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    127

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Wagenknecht macht Werbung für die AfD!

    Wagenknecht: „Die Menschen wurden belogen“ – Migrantenkrise verschärft soziale Probleme in Deutschland erheblich

    Epoch Times9. September 2017 Aktualisiert: 9. September 2017 17:07

    Durch die Flüchtlingskrise und die Hunderttausenden von Migranten sei es zu einer erheblichen Verschärfung der sozialen Probleme in Deutschland gekommen, so Sahra Wagenknecht. "Dadurch haben sich leider viele Probleme verschärft, die es vorher schon gab: Mangel an bezahlbarem Wohnraum, zu wenige Arbeitsplätze für Gering-Qualifizierte, Lehrermangel".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kriminelle gehören in den Knast und nicht in den Bundestag! Angela Merkel, die Hexe aus der Uckermark, endlich anklagen!
    https://www.merkeldieeidbrecherin.com/zeitverlauf/

  10. #12660
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    5.265

    Standard AW: AfD im Wahlkampf

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    In der schweizer Wohnung wohnt doch nur die Lebensgefährtin von Frau Weidel dauerhaft mit den beiden Kindern.
    Wer hat dann -falls überhaupt- die Putzhilfe eingestellt? War es die Lebensgefährtin oder war es Frau Weidel oder waren es beide gemeinsam?
    Gibt es handfeste und nachvollziehbare Belege, dass es ausschließlich Frau Weidel war oder hat man bewusst im Artikel deswegen 7 Mal im Konjunktiv geschrieben?
    ja, vermutlich war es die "Ehefrau"

    Ich habe immer vor Weidel gewarnt.

    Das ist echt der Supergau, aber es war abzusehen, wenn ich eine bekennende Lesbe mit Sri Lanka - Freundin aus der linken Kulturszene mir als "U-Boot" in eine konservative Partei hole und diese als "Flaggschiff" installiere...

+ Auf Thema antworten
Seite 1266 von 1382 ErsteErste ... 266 766 1166 1216 1256 1262 1263 1264 1265 1266 1267 1268 1269 1270 1276 1316 1366 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die AfD und der Wahlkampf!
    Von Maggie im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:19
  2. Wahlkampf
    Von Günter3241 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 16:47
  3. Wahlkampf á la NPD
    Von berty im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 08:55
  4. Wahlkampf in den USA
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 05:17
  5. SVP-Wahlkampf!!!!!!
    Von Württemberger2 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 19:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 522

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

afd

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

blockparteien

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

cdu

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

lügenpresse

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

maas

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

merkel

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schmutzkampagne

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

spd

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

widerstand

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben