+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 63 von 63

Thema: Männlich, Muslim, arabischer Name, gefeuert!

  1. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    2.448

    Standard AW: Männlich, Muslim, arabischer Name, gefeuert!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hast Du die Kakerlaken, dann nutzt es nichts die sichtbaren nach draussen zu befördern.

    Du mußt alle Viecher samt ihrer Brut erwischen. Mit Stumpf und Stiel. Frei von Befall muss das Ziel sein!

    vom Kammerjäger lernen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Wenn man immer wieder das Gleiche tut und ein anderes Ergebnis erwartet, nennt man das Wahnsinn (Einstein)

  2. #62
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    2.776

    Standard AW: Männlich, Muslim, arabischer Name, gefeuert!

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    West Europa hat doch ein wenig Widerstand.
    Wenns um Geld (und Risiken) geht, werden auch Fluggesellschaften ganz schnell vernuenftig.


    Denen war einfach das Risiko zu gross. Und da wird denen ein findiger Statistiker schon das eine oder andere Modell vorgerechnet haben. Die geben fuer so Positionen ja nicht ohne Grund 100.000 Euro im Jahr aus.
    Revisio Ergo Sum!

  3. #63
    Brauner Dackelzüchter! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    11.473

    Standard AW: Männlich, Muslim, arabischer Name, gefeuert!

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Wenns um Geld (und Risiken) geht, werden auch Fluggesellschaften ganz schnell vernuenftig.


    Denen war einfach das Risiko zu gross. Und da wird denen ein findiger Statistiker schon das eine oder andere Modell vorgerechnet haben. Die geben fuer so Positionen ja nicht ohne Grund 100.000 Euro im Jahr aus.


    Anfang der neunziger war ich kurzfristig für das Siemens-Brennelementewerk im hessischen Hanau tätig.

    Die hatten zu dieser Zeit einen arabischstämmigen Ingenieur im inneren Sicherheitsbereich beschäftigt. Dort wurde mit Plutoniumpallets und son krankem Scheiss hantiert. Zu dieser zeit gab es auch irgendeine Nahostkrise.

    Der Ingenieur hatte über Nacht sehr lange frei und ward nicht mehr gesehen.
    Zahl der Straftaten durch Asylanten 2016 deutlich gestiegen (+37,5% Quelle: FAZ)
    Körperverletzungsdelikte durch Asylanten gestiegen in 2016 - +95,5%
    Ermittelte Straftäter in Leipzig an Ausländern +120 % (Quelle: Polizei Leipzig)



+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylantenflut natürlich überwiegend männlich
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 09:03
  2. Männlich, Moslem, Macho
    Von BRIC im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 17:10
  3. Intensiv-Täter: Männlich, mieser Schüler, Migrant...
    Von Würfelqualle im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 10:52
  4. USA:Student, Muslim, männlich, Pakistani
    Von Der Schakal im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 17:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 130

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben