+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

  1. #11
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    1.255

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Karneval war schon immer und ist auch heute politisch korrekt. Es ist gut ins BRD-Verblödungssystem integriert. Das sollte uns aber nicht entmutigen. Das Gellale von "Bläck Föös" & Co kann doch kaum noch jemand unter 3 Promille ertragen. Das wird doch alles künstlich hochgehalten. Hier greift das BRD-System der negativen Selektion: nur der Abschaum kommt nach oben. Nur dass das inzwischen sehr viele Leute merken. Bald sind sie in der Mehrheit, wenn sie es nicht schon längst sind.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://www.youtube.com/watch?v=0VAJY0Oq6K8
    Wer das Geldsystem nicht versteht, versteht auch nicht, wer die Fäden in der Geopolitik zieht.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.891

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Karneval war schon immer und ist auch heute politisch korrekt. Es ist gut ins BRD-Verblödungssystem integriert. Das sollte uns aber nicht entmutigen. Das Gellale von "Bläck Föös" & Co kann doch kaum noch jemand unter 3 Promille ertragen. Das wird doch alles künstlich hochgehalten. Hier greift das BRD-System der negativen Selektion: nur der Abschaum kommt nach oben. Nur dass das inzwischen sehr viele Leute merken. Bald sind sie in der Mehrheit, wenn sie es nicht schon längst sind.
    So ist es. Hinzu kommt noch: Es wird bestenfalls das Mittelmaß gefördert (wenn überhaupt) und das nicht erst seit gestern...Bezüglich Deiner Schlussfolgerung möchte ich persönlich, daß Du recht hast und auch behältst. (ich bin diesbezüglich einen Tick pessimistischer als Du).

    P.S.

    Ich persönlich hatte vor einigen Tagen eine solche "Anweisung" (Förderung: Mittelmaß) auf meinem Tisch liegen (nicht mir ggü. sondern einem Verwandten von mir)! Mehr kann ich nicht sagen.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.823

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Koslowski Beitrag anzeigen
    Ich bin am 7.2.78 in Köln geboren. Das war der Karnevalsdienstag damals. Saufen konnte ich noch nicht. Und Bier kam nicht aus meiner Mutters Titte.
    Falsche Mutter

  4. #14
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.050

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Eintracht Beitrag anzeigen
    Wurde nicht vor paar Tagen noch die Tochter von dem einen Mitglied dieser Band von ein paar Fachkräften zusammengewixxt!!
    Und Vati trällert trotzdem lobeshymmnen auf die Rapefugees? So krank muss man erstmal sein!
    Das ist etwa die gleiche Gehirnwäsche wie anno dunnemals, als Eltern begeistert dem Föhrer ihre Söhne zum Verheizen schenkten. Kompletter Brainfuck.

    Wir beobachten gerade, wie das System auf Hochtouren gegen die Bedrohung von Rechts anzukämpfen versucht. Organisiert abgerissene AfD-Plakate, gefällige GEZ-Bestrahlung, systemkonforme Lügenpresse, Flüchtlingsprosa, Maulkorb für Polizei etc.pp.
    Leben in der Ochlokratie.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.01.2016
    Beiträge
    244

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Eintracht Beitrag anzeigen
    Wurde nicht vor paar Tagen noch die Tochter von dem einen Mitglied dieser Band von ein paar Fachkräften zusammengewixxt!!
    Und Vati trällert trotzdem lobeshymmnen auf die Rapefugees? So krank muss man erstmal sein!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und wetten--er wird weiterträllern.

    Alica sagt: „Ich bin mir so alleine vorgekommen. Erst haben draußen so viele Leute mitbekommen, dass ich verprügelt wurde – und niemand hat geholfen.“
    Mehreitsdeutsche 2016 eben. Das sollte sie nicht wundern. Das ist nunmal so.
    Aber die Kölner sind selbst in dieser mißratenen informellen Gruppe "Deutsche 2016" zusätzlich etwas ganz "Besonderes". Aber nicht in positivem Zusammenhang.

  6. #16
    Freidenkerin Benutzerbild von Sonsee
    Registriert seit
    15.11.2015
    Beiträge
    1.334

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Politische Korrektheit heißt hier, Satire muss zensiert werden, kein Mitleid für Charlie, sondern für Terroristen...

    Die Panzer-Karnevalisten erklärten im Donaukurier ihre Idee, den Wagen zum diesjährigen Umzug mit "Ilmtaler Ayslabwehr" und "Asylpaket III" zu bepinseln: Der Panzer sei ein Protest gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik: "Wir können das so nicht schaffen", sagte einer von ihnen. "Ich will nicht, dass wir uns hier in Deutschland verändern müssen", sagte ein anderer, "mir gefällt es so, wie es ist". Die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschen und Flüchtlingen seien zu groß.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ’’In der Politik passiert nichts zufällig. Wenn es doch passiert, war es so geplant.‘‘
    Franklin Delano Roosevelt

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.01.2016
    Beiträge
    244

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Koslowski Beitrag anzeigen
    Ich bin am 7.2.78 in Köln geboren. .
    Mein ehrliches Beileid.

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.01.2016
    Beiträge
    244

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Sonsee Beitrag anzeigen
    Politische Korrektheit heißt hier, Satire muss zensiert werden, kein Mitleid für Charlie, sondern für Terroristen...
    Inzwischen sind zahlreiche Strafanzeigen gegen die Gruppe eingegangen.
    Deutsche 2016. QED.

    Ein User schreibt: "Ihr Faschingsverein ist der menschenverachtendste, abscheulichste Naziverein und hat wohl seit 1945 nichts mehr dazugelernt. Viel Spaß beim Staatsanwalt!" Ein anderer gibt folgenden Hinweis zu der aufgemalten Nummer: "Tiger +142 war von der SS. 2./ SS Panzerabteilung LSSAH. Leibstandarte A.H. Da kannte sich jemand aus, das war Absicht!"
    Welch ein Scheissvolk, das so mit sich selbst umgeht. Man muss es einfach so sagen.

  9. #19
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Eintracht Beitrag anzeigen
    Wurde nicht vor paar Tagen noch die Tochter von dem einen Mitglied dieser Band von ein paar Fachkräften zusammengewixxt!!
    Und Vati trällert trotzdem lobeshymmnen auf die Rapefugees? So krank muss man erstmal sein!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das war nur ein Einzelfall, die anderen 5,5 mio. Muslims in Deutschland sind viel besser und sowieso hätte es genausogut ein Deutscher gewesen sein können...
    das hört man von solchen Leuten.

    Der Sohn von Ex-OB Schramma wurde von einem Türken bei einem illegalen Autorennen totgefahren, der Täter hat im Gericht gelacht und keinerlei Reue gezeigt, dennoch hat Schramma fleißig weiter umgevolkt.
    Es gibt halt Typen, denen sind die Entferntesten lieber als die Nächsten.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  10. #20
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Auch der Karneval ist inzwischen links gleichgeschaltet

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Karneval war schon immer und ist auch heute politisch korrekt. Es ist gut ins BRD-Verblödungssystem integriert. Das sollte uns aber nicht entmutigen. Das Gellale von "Bläck Föös" & Co kann doch kaum noch jemand unter 3 Promille ertragen. Das wird doch alles künstlich hochgehalten. Hier greift das BRD-System der negativen Selektion: nur der Abschaum kommt nach oben. Nur dass das inzwischen sehr viele Leute merken. Bald sind sie in der Mehrheit, wenn sie es nicht schon längst sind.
    Leider werden die Muslime in der Mehrheit sein, wenn die Vernünftigen unter den Deutschen die Mehrheit bilden.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MDR (gleichgeschaltet) diffamiert Pegida Demo
    Von Rockatansky im Forum Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2014, 22:42
  2. Deutsche Presse Gleichgeschaltet?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 16:34
  3. Deutschlands Fluchkultur inzwischen auch globalisiert
    Von Fabi im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 17:01
  4. Links links vorwärts Marsch! Wo sind, die Rechts marschieren?
    Von Grotzenbauer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 16:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben