Thema geschlossen
Seite 105 von 181 ErsteErste ... 5 55 95 101 102 103 104 105 106 107 108 109 115 155 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 1810

Thema: Was haltet ihr von "Tesla"?

  1. #1041
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    428

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Bisher bist du mir noch nicht besonders argumentativ aufgefallen.
    Auch hier wieder nicht.
    Tja.
    Muss an DEINER überragenden Intelligenz liegen?!

    Tja, Leute mit Argumenten fallen DIR logischerweise nicht auf.....warum wohl..

  2. #1042
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von DerBeißer Beitrag anzeigen
    Tja, Leute mit Argumenten fallen DIR logischerweise nicht auf.....warum wohl..
    Als politkorrekter Grünling fährst du ja sicher auch ein eAuto?
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  3. #1043
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    15.121

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Wenn ich ein paar mal im Jahr mit dem E-Auto Überlandfahrten mache verbinde ich Laden stets mit Cafe-Besuch oä. Ein Zeitverlust gibt es da nicht,
    und wenns ein paar Minuten extra kostet?
    30.000.- Euros sind mir das wert,
    was Du nicht verstehen wirst, aber auch nicht weiter schlimm ist.
    1,5 Stunden sind für mich mehr als nur ein paar Minueten - ist aber eine Sache der Wahrnehmung.

  4. #1044
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    15.121

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Dass die E-Auto-Infrastruktur deswegen kollabieren könnte, ist allerdings unwahrscheinlich. Auch sind ähnliche Schließungen hierzulande noch nicht bekannt geworden. Hinzu kommt, dass 80 bis 90 Prozent der Ladevorgänge zu Hause stattfinden, viele Fahrer von Elektroautos also gar nicht auf öffentliche Ladesäulen angewiesen sind.
    Kannst Du mir dagen anhand welcher Daten Du auf die Idee kommst, dass 80 - 90% der Kfz-Besitzer ein e-Kfz zu Hausen laden könnten.

    Die Quelle, welche diese Aussage trifft, würde ich doch gerne sehen....

  5. #1045
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    1,5 Stunden sind für mich mehr als nur ein paar Minueten - ist aber eine Sache der Wahrnehmung.
    30.000 Euro sind für mich mehr als 1,5 Stunden.

    Aber ähnlich wie bei dir eine Sache der Wahrnehmung.
    Ich gönn's dir.
    Wenn du es nur schaffen würdest damit glücklich zu werden,
    wär doch was?!

    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  6. #1046
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Kannst Du mir dagen anhand welcher Daten Du auf die Idee kommst, dass 80 - 90% der Kfz-Besitzer ein e-Kfz zu Hausen laden könnten.

    Die Quelle, welche diese Aussage trifft, würde ich doch gerne sehen....
    Das ist aus der obigen Quelle zitiert,
    und deckt sich mit allen Erfahrungen.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  7. #1047
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    15.121

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Statistisch meint ja auch nicht mich,
    sondern allgemein,
    und schaut man sich die heutigen typischen Reichweiten an, bei Tesla und Hyundai Kona et al, dann ist man pro Ladung gut und gerne bei 350 km.
    Dann bleiben wir einmal bei den Reichweite - sprich, dann erzählen die Hersteller der Akkus wie der Kfz, dann erzählen diverse Fachverbände und Lobbyverbände, dann erzählt die Fachwelt also absoluten Mist, wenn diese sagt man solle einen Akku möglichst in deer Laderange von 20 - 80% Ladezustand bewegen.

    Zumindest du behauptet hier ja immer das Gegenteil - dann ist es also nicht richtig dass man einen Akku nicht perrmanent bis zur Halskrause voll laden und fast bis zur 0-Ladung leerfahren kann.

    Wenn dem aber nicht so ist - also sprich man den Akku in der Range 20 / 80 bewegen soll, dann reduzierst sich die WLTP-Reichweite eben auf 60% der angegebenen Reichweite und nur in Ausnahmen kann man die angegebene Reicweite (vielleicht) erreichen.

  8. #1048
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Dann bleiben wir einmal bei den Reichweite - sprich, dann erzählen die Hersteller der Akkus wie der Kfz, dann erzählen diverse Fachverbände und Lobbyverbände, dann erzählt die Fachwelt also absoluten Mist, wenn diese sagt man solle einen Akku möglichst in deer Laderange von 20 - 80% Ladezustand bewegen.

    Zumindest du behauptet hier ja immer das Gegenteil - dann ist es also nicht richtig dass man einen Akku nicht perrmanent bis zur Halskrause voll laden und fast bis zur 0-Ladung leerfahren kann.

    Wenn dem aber nicht so ist - also sprich man den Akku in der Range 20 / 80 bewegen soll, dann reduzierst sich die WLTP-Reichweite eben auf 60% der angegebenen Reichweite und nur in Ausnahmen kann man die angegebene Reicweite (vielleicht) erreichen.
    Darum habe ich doch schon die WLTP-Reichweiten auf 350km abgespeckt,
    dann nimm halt 300km, liegst statistisch immer noch im Wochen-Lade-Zyklus.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  9. #1049
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    15.121

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Das ist aus der obigen Quelle zitiert, und deckt sich mit allen Erfahrungen.
    Ich unterstelle ungerne einem Dritten (ausser Pareitmitlgiedern, die betrieben dies pathologisch) dass er lügt - denn Lügen setzt voraus dass man wissentlich und willentlich die Unwahrheit sagt um ein Ziel damit zu erreichen.

    Wer die Behauptung aufstellt, dass 80-90% der Kfz-Besitzer zu Hause laden könnten lügt - der irrt nicht, der hat sich nicht vertan, der hat sich nicht verschrieben, der hat sich auch nicht verrechnet - der oder die Person, welche diese Behazuptung aufstellt empfehle ich nicht den Rücken zuzukehren, denn solc ein pathologisch-manischer Lügner ist zu allem fähig.

  10. #1050
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Was haltet ihr von "Tesla"?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ich unterstelle ungerne einem Dritten (ausser Pareitmitlgiedern, die betrieben dies pathologisch) dass er lügt - denn Lügen setzt voraus dass man wissentlich und willentlich die Unwahrheit sagt um ein Ziel damit zu erreichen.

    Wer die Behauptung aufstellt, dass 80-90% der Kfz-Besitzer zu Hause laden könnten lügt - der irrt nicht, der hat sich nicht vertan, der hat sich nicht verschrieben, der hat sich auch nicht verrechnet - der oder die Person, welche diese Behazuptung aufstellt empfehle ich nicht den Rücken zuzukehren, denn solc ein pathologisch-manischer Lügner ist zu allem fähig.

    Hier für dich noch mal die Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und frag doch E-Fahrer, selbst die, die an GRATIS-Ladestellen laden.
    auch die laden zu 80-90% daheim.

    ich ja auch.
    UND dann auch noch solar.

    PotzBlitz!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. was haltet Ihr von "Werten der Aufklärung" als Leitkultur?
    Von Onion_Fisch im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 710
    Letzter Beitrag: 17.08.2016, 09:00
  2. Was haltet ihr eigentlich von dieser neuen "Linken"?
    Von Genosse 93 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 08:06
  3. Was haltet ihr von "Demokratie - der Gott, der keiner ist" von Hans-Hermann Hoppe ?
    Von Monarchist1985 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 13:51
  4. Was haltet Ihr vom "freiwilligen Verzicht" des Rauchens in Deutschland
    Von Virgo im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 20:07
  5. Was haltet ihr von dem Bestseller:"Nicht ohne meine Tochter?"
    Von Mondgoettin im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 12:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 222

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben