+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Helikopter Geld

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.999

    Standard Helikopter Geld

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diskutiert wurde mit Draghi unter anderem ob man die Inflation und damit die Wirtschaft besser ankurbeln würde, wenn jeder EU Bürger einen Betrag von 1.300 Euro ausgezahlt bekommen würde, diese Maßnahme würde so die Ökonomen dazu führen dass die Wirtschaft angekurbelt wird und würde für eine gewisse Dynamik sorgen..nun gehen die Kritiker in die Devensive und haben dem Helikoptergeld eine Absage erteilt...

    Was meint ihr - Freies Geld für Freie Bürger ?????

    Ich meine warum arbeiten gehen - ich wette aber dass dieses "Helikoptergeld" schon ausgezahlt wird - nur leider einem auserwähltem Kreis.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.602

    Standard AW: Helikopter Geld

    Zitat Zitat von black_swan Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diskutiert wurde mit Draghi unter anderem ob man die Inflation und damit die Wirtschaft besser ankurbeln würde, wenn jeder EU Bürger einen Betrag von 1.300 Euro ausgezahlt bekommen würde, diese Maßnahme würde so die Ökonomen dazu führen dass die Wirtschaft angekurbelt wird und würde für eine gewisse Dynamik sorgen..nun gehen die Kritiker in die Devensive und haben dem Helikoptergeld eine Absage erteilt...

    Was meint ihr - Freies Geld für Freie Bürger ?????

    Ich meine warum arbeiten gehen - ich wette aber dass dieses "Helikoptergeld" schon ausgezahlt wird - nur leider einem auserwähltem Kreis.
    In jeder Endphase eines Fiatgeldes wird wie verrückt gegen den Untergang
    angedruckt. Wobei der Verbrecher Draghi gar nicht der Erfinder ist, sondern
    das war der Verbrecher Bernanke als seinerzeitiger FED Chef.
    Und "Ökonomen" die so einen Wahnsinn auch noch fordern, gehören eh in den
    Steinbruch. Hat natürlich nix mit der Wirtschaft zu tun, mit Inflationierung schon
    mehr. Die Inflation ist lebenswichtig im Fiatsystem, weil nur durch neue Schulden,
    sprich Ausweitung der Geldmenge, das Geld entstehen kann, welches zur Bedienung
    von Zins und Zinseszins der bereits bestehenden Schulden benötigt wird.
    Nützt aber alles nichts. Die Systemverbrecher haben nur noch die Wahl zwischen
    Banken und Staatsbankrotten mit Systemreset, oder Hyperinflation mit Systemreset.
    Sie gehen Richtung Hyperinflation, weil sie so noch ein bischen länger Leben....
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  3. #3
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.567

    Standard AW: Helikopter Geld

    Helikoptergeld und zu viele Migranten.

    Los! Wer schafft es als erster einen negativen Zusammenhang herzustellen?

  4. #4
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.773

    Standard AW: Helikopter Geld

    Kauft euch schon mal schwarze Eddingstifte, zum Malen diverser Nullen auf eure Geldscheine.

  5. #5
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Helikopter Geld

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Helikoptergeld und zu viele Migranten.

    Los! Wer schafft es als erster einen negativen Zusammenhang herzustellen?
    Viele Migranten verdienen viel Geld, das dann als Helikoptergeld an rückständige Deutschnazis gezahlt wird.
    So?

    Oder: Demnächst werden Euro- und Scheinasylantenkrise kollabieren und wir müssen die Karten neu mischen.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  6. #6
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.567

    Standard AW: Helikopter Geld

    Zitat Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
    Viele Migranten verdienen viel Geld, das dann als Helikoptergeld an rückständige Deutschnazis gezahlt wird.
    So?

    Oder: Demnächst werden Euro- und Scheinasylantenkrise kollabieren und wir müssen die Karten neu mischen.
    Nee lieber ungefähr so:

    Wenn die Wirtschaft anspringt gehen aber nicht mehr Migranten arbeiten, sondern Deutsche.
    Also bedeutet Helikoptergeld das die Deutschen noch mehr für die Migranten arbeiten.

  7. #7
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.718

    Standard AW: Helikopter Geld

    Ja, Helikopter kosten ne Menge Geld. Sogar ein ausgelutschter, pupsiger EC135 T1 ist nicht unter 1,2 Mio. US$ zu haben !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  8. #8
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.878

    Standard AW: Helikopter Geld

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Nee lieber ungefähr so:

    Wenn die Wirtschaft anspringt gehen aber nicht mehr Migranten arbeiten, sondern Deutsche.
    Also bedeutet Helikoptergeld das die Deutschen noch mehr für die Migranten arbeiten.
    Das ist eine perfekte Kurzbeschreibung der Mechanismen, die für jeden klar denkenden Menschen sichtbar ablaufen.

    Ich wüsste keinen einzigen Grund, der gegen die Erkenntnis dieses Zusammenhangs sprechen würde.

    Es werden immer mehr Milliarden verballert, damit sich das Gesocks aus aller Herren Länder hier in unseren Sozialsystemen gemütlich machen kann - ohne dass diese selbst jemals einen eigenen Handstreich für die Gemeinschaft der Deutschen leisten.

    Ergo: Je besser die Wirtschaft brummt, desto mehr kann sich der Deutsche im Sinne des Wohlergehens des zugewanderten Gesindels krumm und bucklig schuften.

    Passt doch! Gut erkannt!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    491

    Standard AW: Helikopter Geld

    Ein solcher Geldregen würde ohnehin die Wirkung verfehlen. Denn wer sagt denn dass das Geld auch zum Ankurbeln der Wirtschaft in Deutschland / EU verwendet wird? Der eine legts wahrscheinlich unters Kopfkissen, der andere trägts auf die Bank. Wieder andere gönnen sich einen Urlaub außerhalb des Euroraums usw. Es wird also nur ein kleiner Teil wirklich in der EU-Wirtschaft ankommen. Bringt also nicht wirklich viel.

    Das Einzige das etwas helfen würde wäre wenn endlich die Steuern massiv gesenkt werden würden, also jeden Monat DEUTLICH mehr Netto vom Brutto übrig bleiben würde und dazu Voraussetzungen geschaffen würden, die den Bürgern eine Perspektive geben würde dass sie langfristig in Ruhe planen können. Dies ist jedoch in keinster Weise der Fall. Immer höhere Steuern und dazu eine Wirtschaftspolitik die auf dem Austausch von qualifizierten und langfristig beschäftigten Mitarbeitern zu einer Hire und Fire Politik mit Billiglöhnern bzw. Flüchtlingen als neue Arbeiterklasse beruht. Daraus kann und wird nix werden.

  10. #10
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.174

    Standard AW: Helikopter Geld

    Ein Volk, das gegen diesen Wahnsinn nicht aufbegehrt, ist verloren.
    Leben in der Ochlokratie.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 14.02.2015, 19:33
  2. US-Militär gibt Helikopter-Auto in Auftrag
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 16:10
  3. Annette Schavan Bundeswehr-Helikopter
    Von Hofer im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 00:10
  4. Der Staat hat zu viel Geld, unser Geld wird zum Fenster rausgeworfen !
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 08:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben