User in diesem Thread gebannt : Tranfunsel


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 105

Thema: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

  1. #1
    Universalgenie Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    27.141

    Standard Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Kam heute auf allen Kanälen:
    Auch die Russen-Mafia hat den deutschen Sozialstaat für sich entdeckt und betrügt die Deutschen um Milliardenbeträge.
    Z.B. werden im Pflegebereich einfach Dienstleistungen abgerechnet, die nie erbracht wurden. Keiner kontrolliert das.
    Oder alte Osteuropäer simulieren einfach ihre Pflegebedürftigkeit, obwohl sie fit sind.

    Der Schaden durch Abrechnungsbetrug geht in die Milliarden.

    Mit gefälschten Pflegeprotokollen lassen sich bis zu 15.000 Euro pro Patient im Monat abkassieren.
    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es keine dümmere Beutegesellschaft gibt, als die BRD-deutsche Gesellschaft.
    Vor allem Osteuropäer und Südländer betrügen hier, was das Zeug hält.
    Einbrüche, Autodiebstahl, Sozialbetrug, Enkeltrick, H4-Betrug, Abrechnungsbetrug, Asylbetrug...
    Geändert von Schlummifix (16.04.2016 um 17:27 Uhr)

  2. #2
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    4.385

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Tja, wer deutsches Gebiet und Kunstschätze geraubt und Millionen abgeschlachtet hat, der schreckt natürlich vor so etwas nicht zurück.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.818

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Kam heute auf allen Kanälen:
    Auch die Russen-Mafia hat den deutschen Sozialstaat für sich entdeckt und betrügt die Deutschen um Milliardenbeträge.
    Z.B. werden im Pflegebereich einfach Dienstleistungen abgerechnet, die nie erbracht wurden. Keiner kontrolliert das.
    Oder alte Osteuropäer simulieren einfach ihre Pflegebedürftigkeit, obwohl sie fit sind.

    Der Schaden durch Abrechnungsbetrug geht in die Milliarden.

    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mal sehen wie lange es dauert, bis die Putinisten die Sache als perfide Verschwörung der CIA usw. "entlarven".


    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es keine dümmere Beutegesellschaft gibt, als die BRD-deutsche Gesellschaft.
    Da ist leider etwas Wahres dran.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.818

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von Beobachter Beitrag anzeigen
    Tja, wer deutsches Gebiet und Kunstschätze geraubt und Millionen abgeschlachtet hat, der schreckt natürlich vor so etwas nicht zurück.
    Das Problem liegt bei den deutschen Politikern bzw. ihren Wählern, die es zugelassen haben, dass Deutschland zum Tummelplatz für Kriminelle aus aller Herren Länder geworden ist.

  5. #5
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.852

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Kam heute auf allen Kanälen:
    Auch die Russen-Mafia hat den deutschen Sozialstaat für sich entdeckt und betrügt die Deutschen um Milliardenbeträge.
    Z.B. werden im Pflegebereich einfach Dienstleistungen abgerechnet, die nie erbracht wurden. Keiner kontrolliert das.
    Oder alte Osteuropäer simulieren einfach ihre Pflegebedürftigkeit, obwohl sie fit sind.

    Der Schaden durch Abrechnungsbetrug geht in die Milliarden.

    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es keine dümmere Beutegesellschaft gibt, als die BRD-deutsche Gesellschaft.
    Vor allem Osteuropäer und Südländer betrügen hier, was das Zeug hält.
    Einbrüche, Autodiebstahl, Sozialbetrug, Enkeltrick, H4-Betrug, Abrechnungsbetrug, Asylbetrug...
    RUSSEN-Mafia?

    AUSSIEDLER-Mafia! Also DEUTSCHE Mafia!
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  6. #6
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    9.574

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Gelegenheit macht Diebe. Was die Täter jetzt nicht entschuldigen soll. Der deutsche Staat lädt förmlich zu solchem Betrug ein.

  7. #7
    Das Boot ist voll!! Benutzerbild von irgendeiner
    Registriert seit
    14.01.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    769

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    RUSSEN-Mafia?

    AUSSIEDLER-Mafia! Also DEUTSCHE Mafia!
    Wenn schon: Spätaussiedler! Das sind Leute, deren Großeltern mal neben einem Deutschen Schäferhund stehen durften. Also nix mehr deutsches drin!

  8. #8
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.852

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von irgendeiner Beitrag anzeigen
    Wenn schon: Spätaussiedler! Das sind Leute, deren Großeltern mal neben einem Deutschen Schäferhund stehen durften. Also nix mehr deutsches drin!
    Gähn. Nebensächlich. Deutsche Staatsbürgerschaft haben sie ja, weil sie dem Deutschen Staat glaubhaft nachweisen konnten, deutsch zu sein. Gelle?
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  9. #9
    Das Boot ist voll!! Benutzerbild von irgendeiner
    Registriert seit
    14.01.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    769

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Gähn. Nebensächlich. Deutsche Staatsbürgerschaft haben sie ja, weil sie dem Deutschen Staat glaubhaft nachweisen konnten, deutsch zu sein. Gelle?
    Dann träum mal schön weiter! Wenn ich mir anschaue, was hier im Land alles "glaubhaft" nachgewiesen wurde, dann kommt mir die Kotze hoch!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.818

    Standard AW: Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    RUSSEN-Mafia?

    AUSSIEDLER-Mafia! Also DEUTSCHE Mafia!
    "Russisch-eurasische organisierte Kriminalität" oder "osteuropäische Banden" hören sich ziemlich eindeutig an.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie man deutsche Steuerzahler bescheißt!
    Von Bolle im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 20:19
  2. BKA-Trojaner : Russen-Mafia verhaftet
    Von Alter Stubentiger im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 19:21
  3. Post bescheißt Mitarbeiter um Rente!
    Von Frei-denker im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 19:30
  4. Russen - Mafia Pack ...
    Von Ernesto-Che im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 12:31
  5. was kann die Russen Mafia lukrativ in D erwerben?
    Von Sterntaler im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 19:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben