+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.910

    Standard Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Andauernde Morddrohungen
    LKA-Beamte beschützen AfD-Politikerin von Storch rund um die Uhr
    Sonntag, 01.05.2016, 16:54


    Die stellvertretende AfD-Parteivorsitzende Beatrix von Storch.

    Die stellvertretende AfD-Parteivorsitzende Beatrix von Storch wird von LKA-Beamten beschützt. Demnach bestätigte ein Parteisprecher Medien-Informationen, wonach von Storch auf dem Parteitag in der Stuttgarter Messe permanent von drei bewaffneten LKA-Beamten bewacht und in einer gepanzerten Limousine durch die Stadt gefahren wird.

    Die Schutzmaßnahme läuft seit rund mindestens drei Wochen rund um die Uhr, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Der Anlass sind andauernde Morddrohungen gegen die umstrittene Politikerin. Insgesamt wird sie von einem Team aus sechs Leibwächtern beschützt, die die Gefahrenstufe täglich neu anpassen können.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Storchs Auto abfackeln reichte wohl noch nicht! Kein Wunder, wenn Maas Seit an Seit mit Linkskriminellen auf Demos marschiert!

    kd
    Trumps Botschafter für Berlin, Douglas Macgregor, zum BRD-Schuldkult:
    „…Macgregor also described the German cultural concept of Vergangenheitsbewältigung, which seeks to "cope with the past" and confront the atrocities the country committed in World War II, as a "sick mentality" and he downplayed the country's Nazi history…“(cnn.com/2020/08/04/)

  2. #2
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    4.385

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Insofern die Morddrohungen von den geistigen Unterschichtlern der Antifa stammen, trifft hier eher die Feststellung "Große Fresse, nichts dahinter" zu. Bei Angehörigen einer gewissen nahöstlichen Religion sieht die Sache aber deutlich anders aus.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Mieser Peter
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Großraum München
    Beiträge
    862

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Wäre das nicht eher kontraproduktiv. Also wenn, dann müsste Frau Storch in einer Oberklasselimusine oder beim Fallschirmspringen verunglücken. Sonst könnte írgendwer noch Verdacht schöpfen.

  4. #4
    Erbsenzähler Benutzerbild von marcus1011
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Irgendwo im Irrenhaus!!!
    Beiträge
    1.435

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von Beobachter Beitrag anzeigen
    Insofern die Morddrohungen von den geistigen Unterschichtlern der Antifa stammen, trifft hier eher die Feststellung "Große Fresse, nichts dahinter" zu. Bei Angehörigen einer gewissen nahöstlichen Religion sieht die Sache aber deutlich anders aus.
    War auch mein erster Gedanke. Bin gespannt was passiert wenn ein AfD Politiker durch einen Moslem ermordet wird.Ich meine in der Bevölkerung. Das von Merkel, Gabriel oder Maas nix kommt was hilfreich ist weiß glaube ich jeder!!
    GRÜNE? Nein Danke!!!! Ich bin DEUTSCH , nicht BRD!!!!

  5. #5
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.910

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Hallo

    Aktuell werden immer noch über 2000 Adressen von AFD-Mitgliedern auf Linksunten veröffentlicht, obwohl das nachweislich ein Straftatbestand ist. Normalerweise müßte Indymedia längst gesperrt sein, wofür Maas zuständig sein müßte. Oder hat Maas seine bezahlten Spitzel nur gegen Rechts angesetzt?

    kd
    Trumps Botschafter für Berlin, Douglas Macgregor, zum BRD-Schuldkult:
    „…Macgregor also described the German cultural concept of Vergangenheitsbewältigung, which seeks to "cope with the past" and confront the atrocities the country committed in World War II, as a "sick mentality" and he downplayed the country's Nazi history…“(cnn.com/2020/08/04/)

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Hallo

    Aktuell werden immer noch über 2000 Adressen von AFD-Mitgliedern auf Linksunten veröffentlicht, obwohl das nachweislich ein Straftatbestand ist. Normalerweise müßte Indymedia längst gesperrt sein, wofür Maas zuständig sein müßte. Oder hat Maas seine bezahlten Spitzel nur gegen Rechts angesetzt?

    kd
    Vielleicht ist Indymedia ebenfalls ein Werkzeug im Kampf gegen Rechts und der Maas weiß über alles Bescheid?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.798

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Hallo

    Aktuell werden immer noch über 2000 Adressen von AFD-Mitgliedern auf Linksunten veröffentlicht, obwohl das nachweislich ein Straftatbestand ist. Normalerweise müßte Indymedia längst gesperrt sein, wofür Maas zuständig sein müßte. Oder hat Maas seine bezahlten Spitzel nur gegen Rechts angesetzt?

    kd
    mir hat letztes Jahr ein CDU Landtagsabgeordneter gesagt, Indymedia ginge nicht zu sperren, da im Ausland gehostet. Ich hab ihm gesagt, er soll doch mal die Chinesen fragen, wie sowas geht oder die Ayatollas, es fehlt von dieser linksgrün versifften Politbandes schlicht der politische Wille dazu
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    5.618

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    mir hat letztes Jahr ein CDU Landtagsabgeordneter gesagt, Indymedia ginge nicht zu sperren, da im Ausland gehostet. Ich hab ihm gesagt, er soll doch mal die Chinesen fragen, wie sowas geht oder die Ayatollas, es fehlt von dieser linksgrün versifften Politbandes schlicht der politische Wille dazu

    Eine Großrazzia an den Treffpunkten und in deren Büros sollte reichen, die Betreiber dieser Terrorseite zu indentifizieren und diese vom Netz zu nehmen. Man dabei wird auch eine "Beifang" machen.

  9. #9
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.201

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von marcus1011 Beitrag anzeigen
    War auch mein erster Gedanke. Bin gespannt was passiert wenn ein AfD Politiker durch einen Moslem ermordet wird.Ich meine in der Bevölkerung. Das von Merkel, Gabriel oder Maas nix kommt was hilfreich ist weiß glaube ich jeder!!
    Das ist eher unwahrscheinlich . Zutreffender ist , das ein solch abscheuliches Verbrechen von Seiten des AntiFaschistenMobs verübt wird . Und das , was sehr wahrscheinlich ist , im Auftrag . Fragt sich nur , in wessem Auftrag ?


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.932

    Standard AW: Hetze gegen die AFD fällt auf fruchtbaren Boden: Morddrohungen gegen Frau von Storch!

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist Indymedia ebenfalls ein Werkzeug im Kampf gegen Rechts und der Maas weiß über alles Bescheid?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 09.05.2016, 19:47
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:02
  3. Alle gegen Rohbohm...Linke Hetze gegen CDU Mann.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 22:01
  4. Morddrohungen von Schwulenlobby gegen Geistliche
    Von Liegnitz im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 06:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben