User in diesem Thread gebannt : tosh


Umfrageergebnis anzeigen: Wie schaut es in Bälde beim Brexit aus?

Teilnehmer
83. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Exit vom Brexit!

    16 19,28%
  • Diamantharter Brexit!

    13 15,66%
  • Keine Einigung mit der EU (super GAU)!

    20 24,10%
  • Wachsweicher Brexit.

    25 30,12%
  • Ich kann das nicht einschätzen.

    7 8,43%
  • Andere Meinung!

    2 2,41%
+ Auf Thema antworten
Seite 489 von 490 ErsteErste ... 389 439 479 485 486 487 488 489 490 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.881 bis 4.890 von 4892

Thema: Der Brexit

  1. #4881
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.511

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von FaustDick Beitrag anzeigen
    Wie kann man sich von so nem Propagandablödsinn an der Nase herumführen lassen!? Die Überheblichkeit des BRD-Systems kennt wirklich keine Grenzen. Die sollen mal lieber ihr Toilettenpapier nach Berlin Friedrichshain-Kreuzberg schicken, denn da war man - wenn ich mich recht erinnere - im Haushalten so schlecht, dass man sich selbst für den behördlichen Erwerb von Toilettenpapier eine Genehmigung einholen musste.
    Vor gut 30 Jahren arbeitete ich für eine Firma, deren Filialleiter entlassen wurde, nachdem herauskam, dass er firmeneigenes Toilettenpapier für private Zwecke (für zuhause) abzweigte.
    Unterschätzt nicht den Wert von Toilettenpapier!
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  2. #4882
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.666

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Zum Glück endet meine Umfrage nicht exakt am 29. März. Also kann man noch weiter abstimmen! Nur für den Fall, dass das Kasperletheater weiter geht. Lange ist sie dann aber nicht mehr offen.
    Ich denke UK verbleibt in einem Schwebezustand in der EU als ewiger Spaltpilz und Bremsklotz, das ist gut so, denn das bedeutet den maximalen Schaden für Brüssel, ein zweites Referendum wird die Briten noch mehr spalten als ohnehin schon und beweisen was Demokratie in der EU wert ist und dass Brüssel eine Art Polit-Scientology ist.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  3. #4883
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    18.017

    Standard AW: Der Brexit

    Ach ja die Briten.......



    Es wird keinen Brexit geben.
    Geändert von Bolle (14.03.2019 um 10:25 Uhr)
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  4. #4884
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.009

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens Frankreich. Thatcher hat sich gegen mehr EU gewendet.

    In Frankreich zirkulieren seit 1990 Münzen, die auf die Einführung des Euro hinweisen. Wohlgemerkt zehn Jahre vorher. Der französische Franc wurde dadurch erheblich aufgewertet, während die D-Mark seitdem mindestens 35% des Wertes (eher 60%) verloren hat.
    Thatcher jagte Kohl mit ihrer deutschfeindlichen Haltung derart viel Angst ein, daß er Mitterrand auf den Leim kroch
    und die DM des lieben Friedens willen der "deutsch -französischen Freundschaft" opferte, da sonst eine neue britisch - französische
    Entente gedroht hätte.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  5. #4885
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.257

    Standard AW: Der Brexit

    May arbeitet auf Zermürbungstaktik hin, gefällt mir sehr gut.
    Die Medienmeute hat Monate einen Beißknochen, in ein paar Jahren redet sowieso niemand mehr über den Brexit, geschweige denn, dass er für GB negative Folgen hätte.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #4886
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    178

    Standard AW: Der Brexit

    Für mich auf der einen Seite ganz belustigend, das die Inselaffen den gleichen asozialen, nabelbeschauenden, ohne Berater aufgeschmissenen, überversorgten, nichts leistenden, Parteidiktatorischen Politsauhaufen wie wir haben.
    Auf der anderen Seite, der Ansatz von dem allergrößten asozialen Polit-Sauhaufen (der EU) los zu kommen, ist schon sehr lobenswert, das englische Volk müsste "aufstehen" und Ihre Politclowns einfach in den Kanal werfen.....

    Egal was rauskommt: Das Volk muss es wieder ausbaden ..... wie immer.

  7. #4887
    Mitglied Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    3.238

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Thatcher jagte Kohl mit ihrer deutschfeindlichen Haltung derart viel Angst ein, daß er Mitterrand auf den Leim kroch
    und die DM des lieben Friedens willen der "deutsch -französischen Freundschaft" opferte, da sonst eine neue britisch - französische
    Entente gedroht hätte.
    Sehe ich anders. Kohl war eine kriminelle Demokratte. Kohl wollte schon 1997 die D-Mark opfern, weil die britische Wirtschaft am Boden war.

    Im übrigen stört mich diese Opfer-Einstellung. Was ausländische Regierende wollen oder tun ist mir egal. Ein deutscher Regierender hat gefälligst deutsche Interessen zu vertreten.
    Für Kohl waren es nie deutsche Interessen, sondern Großbritannien, Frankreich, Ostküste, etc.
    危機

  8. #4888
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    58.438

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Ich denke UK verbleibt in einem Schwebezustand in der EU als ewiger Spaltpilz und Bremsklotz, das ist gut so, denn das bedeutet den maximalen Schaden für Brüssel, ein zweites Referendum wird die Briten noch mehr spalten als ohnehin schon und beweisen was Demokratie in der EU wert ist und dass Brüssel eine Art Polit-Scientology ist.
    Dann haben sie sich aber in einen tollen Zustand verhandelt.

    Alle Vorteile sind weg, sie reden am Tisch nicht mehr mit, aber ganz raus sind sie auch nicht. Donnie macht sich ja schon lustig über das Ergebnis.

  9. #4889
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    58.438

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ach ja die Briten.......



    Es wird keinen Brexit geben.
    Der Kerl sollte bei der EU arbeiten.

  10. #4890
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.511

    Standard AW: Der Brexit

    Kurzauszug aus dem Interview der Printausgabe der "Augsburger Allgemeine", vom 16.03.2019, mit "CDU-Aussenexperte" Norbert Röttgen:

    Aufschub Brexit / = Teilnahme GB an Europawahl:
    Röttgen: "[...] Diejenigen, die den Brexit für komplett falsch halten, darunter die große Mehrheit der jungen Generation, würden eher proeuropäisch abstimmen [...]"
    Überall werden die überwiegend naiven jungen Leute ge- und mißbraucht, um die Ideologie "Demokratie" am Leben zu erhalten.

    Augsburger Allgemeine: Halten Sie es denn für möglich, dass der Brexit ausbleibt?

    Röttgen: "Ich gebe jedenfalls die Hoffnung nicht auf. Denn der Brexit wäre ein großes Drama, für beide Seiten. [...]"
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zentralbanken bereiten Marktmanipulationen für Brexit vor
    Von Leibniz im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 11:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 192

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

austritt

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

brexit

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

england

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben