User in diesem Thread gebannt : tosh


+ Auf Thema antworten
Seite 420 von 439 ErsteErste ... 320 370 410 416 417 418 419 420 421 422 423 424 430 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.191 bis 4.200 von 4382

Thema: Der Brexit

  1. #4191
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    382

    Standard AW: Der Brexit

    Um es mit den Worten von Kohl zu sagen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Merkel leistet hervorragende Arbeit!

    Ich hatte schon damals vor dem Brexit gewarnt, dass diese Migrationspolitik enorme Sprengkraft besitzt und auch zusammen mit der Eurokrise das Potential hat, Europa in die Luft fliegen zu lassen.

    Aber "Mutti" macht unbeirrt weiter. Mit einer Starrsinnigkeit und Beratungsresistenz, dass man nur noch staunen kann...

  2. #4192
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Stefan_Sch Beitrag anzeigen
    Cameron mag den Zeitpunkt ungünstig angesetzt haben, aber "vergeigt" haben es Merkel und Juncker. Jegliche Kritik aus den Bevölkerungen an der EU werden seit Jahren abgeschmettert. Auch der Lissabon-Vertrag wurde in Holland und Frankreich in einer Volksbefragung abgeschmettert.

    In England war es vor allem die Einwanderung, die den Ausschlag gab. Merkel saß in Berlin und schaute zu, wie Massen einströmten. Klar, dass dann den Engländern, die ohnehin schon immer kritisch zur EU waren, der Kragen platzte.
    Eine Einwanderung, die sich die Englaender selbst eingebrockt haben. Sei es aus ihren ehemaligen Kolonien oder durch den Bombenterror denn sie in die Welt tragen.
    Das ganze Chaos in Deutschland haben wir auch den Briten zu verdanken. Das die Merkel sich kritiklos von diesen Kriegstreibern an der Nase fuehren laesst ist der eigentliche Skandal.

  3. #4193
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von Stefan_Sch Beitrag anzeigen
    Um es mit den Worten von Kohl zu sagen:



    Merkel leistet hervorragende Arbeit!

    Ich hatte schon damals vor dem Brexit gewarnt, dass diese Migrationspolitik enorme Sprengkraft besitzt und auch zusammen mit der Eurokrise das Potential hat, Europa in die Luft fliegen zu lassen.

    Aber "Mutti" macht unbeirrt weiter. Mit einer Starrsinnigkeit und Beratungsresistenz, dass man nur noch staunen kann...
    Europa haben die kaputt gemacht die Libyen in die Steinzeit gebombt haben und so den Damm niederrissen der die afrikanischen Horden zurueckhielt.

  4. #4194
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    6.791

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Eine Einwanderung, die sich die Englaender selbst eingebrockt haben. Sei es aus ihren ehemaligen Kolonien oder durch den Bombenterror denn sie in die Welt tragen.
    Das ganze Chaos in Deutschland haben wir auch den Briten zu verdanken. Das die Merkel sich kritiklos von diesen Kriegstreibern an der Nase fuehren laesst ist der eigentliche Skandal.
    Das wird unter Schnulz nicht besser. Mit dem dicken unfähigen Siggi im Rücken, wird er sich eher aufblasen wie eine Seifenblase, ich höre schon die Schleiereule Steinschweiger reden, . . in .. . dieser . . . . schwierigen. .. . . . Situation. .. . . . . . .werden . .. . wir ... . . . . . natürlich, die Bestmöglichen Entscheidungen treffen... ahhh, jetzt ist es raus... zufrieden?

  5. #4195
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Der Brexit

    Jemand meldet sich zu Wort, der für die Entwicklungen, die zum Brexit führten, sicherlich eine große Mitverantwortung trägt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [...]Mit seiner Kampagne wolle er die Menschen dazu bringen, ihre Meinung über den EU-Ausstieg zu ändern.[...]
    Viele Menschen, die für den Brexit gestimmt hätten, seien unzureichend über die Folgen informiert und müssten aufgeklärt werden.[...]
    Das ist nach der Abstimmung leider reichlich sinnlos. Der Wahlkampf appellierte an die niederen Instinkte, dementsprechend hatte sachliche Information keine Aussicht auf Erfolg. Wahrheit stört wo dumpfe Parolen überzeugen. Zudem hatte "der Pöbel" durchaus berechtigte Gründe verärgert zu sein.

    [...]Blair hatte bereits im vergangenen Herbst die Möglichkeit eines zweiten Brexit-Referendums ins Spiel gebracht.[...]
    Das Ergebnis einer solchen Abstimmung wäre vermutlich nicht die Mehrheit für einen Verbleib in der EU, sondern vielmehr ein Stimmenzuwachs für den Austritt.

    [...]Zudem könnte seine Rolle als Berater von JP Morgan zumindest Fragen zu seiner Unabhängigkeit aufwerfen.[...]
    Und genau so haben die Politiker unserer Zeit das Vertrauen der Bevölkerung in die westlichen Demokratien verspielt: Es geht um das eigene Portmonee, sonst nichts.

  6. #4196
    REISEGENUSS Benutzerbild von black_swan
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    8.618

    Standard AW: Nach Camerons EU-Verhandlungen - Rekordwerte für Brexit

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Die Briten haben doch schon immer ihr eigenes Süppchen gekocht !
    bald werden sich aber viele Bürger aus Polen verarscht fühlen, - versprach man Ihnen ein Paradies in Großbritanien....erst wurden Sie vom Papst verarscht und nun von England...
    "Für uns ist die Migration keine Lösung, sondern ein Problem. Nicht Medizin, sondern ein Gift. Wir wollen es nicht und wir schlucken es nicht !" - It is a GERMAN - Problem !!!!

    Viktor Orbán

  7. #4197
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    6.791

    Standard AW: Nach Camerons EU-Verhandlungen - Rekordwerte für Brexit

    Zitat Zitat von black_swan Beitrag anzeigen
    bald werden sich aber viele Bürger aus Polen verarscht fühlen, - versprach man Ihnen ein Paradies in Großbritanien....erst wurden Sie vom Papst verarscht und nun von England...
    Nicht das erte mal, das die Polen von Engländern verarscht wurden.

  8. #4198
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.341

    Standard AW: Der Brexit

    Hihi, das zweite Indyref kommt...
    Hat den Roten Knopf.

  9. #4199
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    38.653

    Standard AW: Der Brexit

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Hihi, das zweite Indyref kommt...
    Freeeeeeeeiiiiiiiiiihheeeeeeeeeeeeeiiiiiiiitt!
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  10. #4200
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.341

    Standard AW: Der Brexit

    Habe heute morgen eine mordslange Email vom Brexit-Ministerium bekommen, und dachte, das hat mit dem Gerücht zu tun, dass die May morgen Artikel 50 auslöst.

    Und dann grätscht die Sturgeon dazwischen.
    Hat den Roten Knopf.

+ Auf Thema antworten
Seite 420 von 439 ErsteErste ... 320 370 410 416 417 418 419 420 421 422 423 424 430 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zentralbanken bereiten Marktmanipulationen für Brexit vor
    Von Leibniz im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 10:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 442

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

austritt

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

brexit

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

england

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben