+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 64

Thema: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Trump sagt: "Schaut nach Deutschland und Schweden und schaut einige dieser Orte an, das ist ein Desaster".
    Wegen der Flüchtlinge aus muslimischen Ländern drohe der Bundesrepublik ein "radikalislamischer Terrorismus".

    Als Bundeskanzlerin Angela Merkel im Dezember vom US-Magazin "Time" zur "Persönlichkeit des Jahres" gekürt wurde, hatte Trump Deutschland bereits wegen der Flüchtlinge ein "totales Desaster" prophezeit. Die Kanzlerin habe ihrem Land "enormen Schaden zugefügt".Der Immobilienmilliardär prangerte zudem erneut die europäische Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik und insbesondere den Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an.

    "Diese Frau" habe Millionen von Menschen ins Land gelassen, deren Integration "sehr, sehr schwierig und in manchen Fällen unmöglich" sei, sagte Trump, ohne die Kanzlerin beim Namen zu nennen.

    Donald Trump sieht sich durch die Pariser und Brüsseler Terror-Anschläge bestätigt. Die Vereinigten Staaten müssten "sehr, sehr wachsam" darin sein, wen sie in das Land ließen. Trump bekräftigte, dass er als Präsident einen radikalen Einwanderungsstopp - besonders bezüglich Muslimen - verhängen würde.


    Quellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-fordert-einreiseverbot-fuer-muslime-a-1066563.html

    Meine Meinung:
    Kein Wunder dass die deutschen Lügen-Medien immer gegen Trump hetzen. Jeder, der Merkels radikale gefährliche Politik kritisiert, wird von den deutschen Lügen-Medien als Rassist oder ähnliches beschimpft.
    Dabei haben die Terroranschläge in Paris , Brüssel und Orlando schon lange bewiesen, wie bekloppt und gefährlich Merkels Politik ist. Denn bei denn Terror-Morden waren ausschließlich Muslime die Täter.

    Zum Beispiel waren bei den Tätern vom Paris-Massaker mindestens 2 als Flüchtlinge eingewanderte Muslime.
    Bei dem Massenmord in Orlando war der Täter ein Moslem, dessen Eltern aus Afghanistan eingewandert sind.

    Traurig was aus Deutschlands Politikern geworden ist. Eine erbärmliche verlogene Lobby, die sogar wachsenden Terror und Gewalt in Kauf nimmt, nur damit Merkel an der Macht bleibt.
    Geändert von ersea (18.06.2016 um 01:52 Uhr)

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht



    Trump fordert Einreiseverbot für Muslime
    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Sehr vernünftig ! wir haben echt genug Muslime in Europa , vor allem in Deutschland ! je mehr Muslime einwandern , desto mehr Terror und Gewalt wird es geben!

    das ist leider die bittere WAHRHEIT !
    Geändert von ersea (18.06.2016 um 01:43 Uhr)

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Die Wahrheit hört man nicht gerne im Merkel-Lager. Denn dann müsste man zugeben dass Trump 100 % Recht hat und dass Merkel eine gefährliche Terror-Patin ist, die sogar mit dem Verbrecher Erdogan ins Bett geht!

  4. #4
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    50.193

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Angeblich fallen ja seine Umfragewerte auf einmal wegen Orlando.

    Die werden auch immer dreister.



  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Angeblich fallen ja seine Umfragewerte auf einmal wegen Orlando.

    Die werden auch immer dreister.
    Der Täter/Mörder von Orlando war ein Moslem, dessen Eltern aus Afghanistan eingewandert sind.

    was lernen wir dabei?

    wir lernen, dass man diese Unmenschen nicht integrieren kann, selbst wenn sie 2. oder 3. Generation sind.

  6. #6
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    50.193

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von ersea Beitrag anzeigen
    Der Täter/Mörder von Orlando war ein Moslem, dessen Eltern aus Afghanistan eingewandert sind.

    was lernen wir dabei?

    wir lernen, dass man diese Unmenschen nicht integrieren kann, selbst wenn sie 2. oder 3. Generation sind.
    Klar. Und Trump spricht das an und ist deswegen ja auch so weit gekommen. Aber angeblich fallen auf einmal seine Umfragewerte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



  7. #7
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    70.430

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Natürlich hat er Recht !

    Bald ist Bundestagswahl, dann ist Bescherung für die etablierten Volksverräterparteien.
    http://www.politikforen.net/signatur...ic112087_6.gif

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    8.126

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von ersea Beitrag anzeigen
    ....
    Meine Meinung:
    Kein Wunder, dass die deutschen Lügen-Medien immer gegen Trump hetzen. Jeder, der Merkels radikale gefährliche Politik kritisiert, wird von den deutschen Lügen-Medien als Rassist oder ähnliches beschimpft.
    Dabei haben die Terroranschläge in Paris , Brüssel und Orlando schon lange bewiesen, wie bekloppt und gefährlich Merkels Politik ist. Denn bei den Terror-Morden waren ausschließlich Muslime die Täter.

    Zum Beispiel waren bei den Tätern vom Paris-Massaker mindestens 2 als Flüchtlinge eingewanderte Muslime.
    Bei dem Massenmord in Orlando war der Täter ein Moslem, dessen Eltern aus Afghanistan eingewandert sind.
    Entweder bist Du tatsaechlich so naiv oder tust nur so.
    Alle drei Attentate sind hoechst verdaechtige "false flag" Operationen.

    Orlando:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Paris:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bruessel:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt nimm mal Deinen Kopf aus der Toilette und benutze ihn zum Nachdenken!

  9. #9
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    11.818

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von ersea Beitrag anzeigen
    Trump sagt: "Schaut nach Deutschland und Schweden und schaut einige dieser Orte an, das ist ein Desaster".
    Wegen der Flüchtlinge aus muslimischen Ländern drohe der Bundesrepublik ein "radikalislamischer Terrorismus".

    Als Bundeskanzlerin Angela Merkel im Dezember vom US-Magazin "Time" zur "Persönlichkeit des Jahres" gekürt wurde, hatte Trump Deutschland bereits wegen der Flüchtlinge ein "totales Desaster" prophezeit. Die Kanzlerin habe ihrem Land "enormen Schaden zugefügt".Der Immobilienmilliardär prangerte zudem erneut die europäische Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik und insbesondere den Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an.

    "Diese Frau" habe Millionen von Menschen ins Land gelassen, deren Integration "sehr, sehr schwierig und in manchen Fällen unmöglich" sei, sagte Trump, ohne die Kanzlerin beim Namen zu nennen.

    Donald Trump sieht sich durch die Pariser und Brüsseler Terror-Anschläge bestätigt. Die Vereinigten Staaten müssten "sehr, sehr wachsam" darin sein, wen sie in das Land ließen. Trump bekräftigte, dass er als Präsident einen radikalen Einwanderungsstopp - besonders bezüglich Muslimen - verhängen würde.


    Quellen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-fordert-einreiseverbot-fuer-muslime-a-1066563.html

    Meine Meinung:
    Kein Wunder dass die deutschen Lügen-Medien immer gegen Trump hetzen. Jeder, der Merkels radikale gefährliche Politik kritisiert, wird von den deutschen Lügen-Medien als Rassist oder ähnliches beschimpft.
    Dabei haben die Terroranschläge in Paris , Brüssel und Orlando schon lange bewiesen, wie bekloppt und gefährlich Merkels Politik ist. Denn bei denn Terror-Morden waren ausschließlich Muslime die Täter.

    Zum Beispiel waren bei den Tätern vom Paris-Massaker mindestens 2 als Flüchtlinge eingewanderte Muslime.
    Bei dem Massenmord in Orlando war der Täter ein Moslem, dessen Eltern aus Afghanistan eingewandert sind.

    Traurig was aus Deutschlands Politikern geworden ist. Eine erbärmliche verlogene Lobby, die sogar wachsenden Terror und Gewalt in Kauf nimmt, nur damit Merkel an der Macht bleibt.
    Trump hat vollkommen recht mit allem, was er über Merkel und ihrer Politik sagte. Trump zeigte mehr pol. Weitsicht als es Merkel jemals haben wird.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Entweder bist Du tatsaechlich so naiv oder tust nur so.
    Alle drei Attentate sind hoechst verdaechtige "false flag" Operationen.

    Orlando:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Paris:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bruessel:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt nimm mal Deinen Kopf aus der Toilette und benutze ihn zum Nachdenken!


    Du glaubst nicht wirklich, dass das wirre Verlinken von nichtssagenden Links echte Argumente ersetzen kann?

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Donald Trump in Deutschland
    Von Der Wirtschaftslibertarist im Forum Deutschland
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 23:00
  2. Donald Trump for PRÄSIDENT !
    Von cornjung im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 01:59
  3. Donald Trump: Brussels is ‘a hellhole’
    Von Pythia im Forum Europa
    Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 21.04.2016, 10:37
  4. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 08:40
  5. Egomane Trump will Präsident werden
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 16:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben