+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 64

Thema: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    3.138

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von ersea Beitrag anzeigen


    Trump fordert Einreiseverbot für Muslime
    Quelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Sehr vernünftig ! wir haben echt genug Muslime in Europa , vor allem in Deutschland ! je mehr Muslime einwandern , desto mehr Terror und Gewalt wird es geben!

    das ist leider die bittere WAHRHEIT !
    Genau, aber ist das vielleicht nicht gewollt?

    Sollte man sich da jetzt so stark gegenstaemmen?

    Vielleicht vorbereiten und dann abwarten, bis man wirklich was bewegen kann.
    Revisio Ergo Sum!

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    1.404

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Genau, aber ist das vielleicht nicht gewollt?

    Sollte man sich da jetzt so stark gegenstaemmen?

    Vielleicht vorbereiten und dann abwarten, bis man wirklich was bewegen kann.

    Friedlich bewegst Du hier gar nichts mehr, es ist alles entschieden worden, inkl. der Wahlen die in D waren, inkl Bundespräsident Österreich und die, die noch kommen, Brexit zb.

    Da muß der Bürger schon seinen Arsch vom Sofa heben.... Wenn Du Dir anguckst wieviel Wessis auf die Straße gehen, kannst Du das Ding hier knicken, das hätte schon längst passiert sein müßen, spätestens nach Köln...

    Da NIX passiert ist, weiß die Elite natürlich auch was sie jetzt tun darf, Vollgas!

  3. #13
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    20.404

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Klar. Und Trump spricht das an und ist deswegen ja auch so weit gekommen. Aber angeblich fallen auf einmal seine Umfragewerte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Systemmedien sind sehr gut darin einen Trend herbeizureden, um die ängstlichen, zauderlichen, leicht zu beeinflussbaren Menschen von einem angeblich gerade einsetzenden Trend zu überzeugen.

    Also eine Lüge, welche sie wahr zu machen erhoffen.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Genau, aber ist das vielleicht nicht gewollt?

    Sollte man sich da jetzt so stark gegenstaemmen?

    Vielleicht vorbereiten und dann abwarten, bis man wirklich was bewegen kann.
    Wenn du nur abwartest , wird es schlimmer. Das mindeste muss sein, Merkels Politikzu kritisieren.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    103

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Friedlich bewegst Du hier gar nichts mehr, es ist alles entschieden worden, inkl. der Wahlen die in D waren, inkl Bundespräsident Österreich und die, die noch kommen, Brexit zb.

    Da muß der Bürger schon seinen Arsch vom Sofa heben.... Wenn Du Dir anguckst wieviel Wessis auf die Straße gehen, kannst Du das Ding hier knicken, das hätte schon längst passiert sein müßen, spätestens nach Köln...

    Da NIX passiert ist, weiß die Elite natürlich auch was sie jetzt tun darf, Vollgas!

    Vollgas in den Abgrund......genau so kennen wir CDU und SPD, bzw. Merkel und Steinmeier, die Sargnägel von Europa.

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2012
    Beiträge
    475

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Entweder bist Du tatsaechlich so naiv oder tust nur so.
    Alle drei Attentate sind hoechst verdaechtige "false flag" Operationen.

    Orlando:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Paris:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bruessel:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt nimm mal Deinen Kopf aus der Toilette und benutze ihn zum Nachdenken!

    Moin,

    selbst wenn Du recht hast mit den False Flag.
    Denkt die Öffentlichkeit auch so darüber?

    Nur das zählt..

    Gruß Käuzle

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    8.241

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Käuzle Beitrag anzeigen
    Moin,

    selbst wenn Du recht hast mit den False Flag.
    Denkt die Öffentlichkeit auch so darüber?

    Nur das zählt..

    Gruß Käuzle
    Moin, Kaeuzle!
    Nein, die breite Oeffentlichkeit hat keine Ahnung was gespielt wird.
    Ob ich recht habe, ist so fraglich wie 9/11.
    War 9/11 eine false flag?

    Es soll halt immer noch der Hass auf die Muslime geschuert werden, damit noch mehr Kriege gegen sie angefangen werden koennen. Aber auch, dass die Amerikaner ihr Recht, Waffen tragen zu duerfen, aufgeben.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    2.852

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Klar. Und Trump spricht das an und ist deswegen ja auch so weit gekommen. Aber angeblich fallen auf einmal seine Umfragewerte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Steht ja auch so im Drehbuch. (-;
    Ende des Jahres werden alle durchatmen, dass dieser Verrückte es nicht geworden ist, denn es hätte das Ende der Welt bedeutet und es Hillary danken, dass sie es letztendlich war, die es mittels ihres klugen und besonnenen Wahlkampfs geschafft hat, ihn zu verhindern.
    Praktischer Nebeneffekt: Sie brauchte nicht mal ein besonderes Thema, um zu punkten, im Grunde reichte es einfach nur der Gegenpol zum aufgeblasenen Popanz zu sein.
    Wie beim Kirmesboxen, hinter den Kulissen klatschen sich Kirmesboxer und Herausforderer ab, und dem Volk gefiel die Show... schau'n Sie bald wieder rein, denn etwas Show muss sein, und heisst es Bühne frei, dann sind Sie mit dabei, die Show muss weitergehn, Aufwiedersehn (bis zur nächsten Wahl, da zeigen wir als Souverän es denen da oben aber bestimmt)!

  9. #19
    Hat das Girliesyndrom! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    13.920

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Zitat Zitat von ersea Beitrag anzeigen
    Du glaubst nicht wirklich, dass das wirre Verlinken von nichtssagenden Links echte Argumente ersetzen kann?

    Egal. False Flag hört sich schick an. Und ist gerade in Mode.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    3.781

    Standard AW: Trump: Merkels Politik fördert TERROR und Gewalt in Europa ! - Trump hat Recht

    Da die Macht-und Geldeliten in den USA und auch in Europa den Trump stark kritisieren- könnte der auf dem richtigen Weg sein. Womöglich organisieren die noch ein Attentat auf Trump . Es ist weniger spektakulär einen Kandidaten umzubringen als einen Präsidenten. Einen Versuch soll es ja schon gegeben haben.
    Der Trump hat schon bei all seinen Wahlkampf Theater auch schon Grundsätzliches für seine Politik gesagt, wenn er als Präsident gewählt würde. Er lobte Putin und kritisiert Merkel - also versteht er die Probleme dieser Zeit. Man kann nur mit Putin und ein Kriegskurs würde den Westen ja die Menschheit in den Untergang reisen. Und Merkels Politik , die nur die Interesse der Exportindustrie berücksichtigt und dabei das Volk dem Islam aufliefert bzw. die deutsche Kultur und Lebensart zerstört, fand bei Trump schon mehrmals nur Kritik. Bei allem Negativen, was man dem Trump nachsagt- die Probleme unserer Zeit hat er begriffen. Bush hat nur die Interessen der Ölmilliarde vertreten und den USA den größten Schuldenberg beschert und dem Nahen Osten den Kriegszustand. Merkel war Bushs größter Fan . Sie wäre auch mit in den Irak Krieg gezogen- nur regierte sie damals nicht - unser Glück!. Sie war so verblendet, das sie sich sogar für Deutschlands -Nein-zu Irak Krieg bei Bush entschuldigte.
    Auch Obama hatte viel versprochen und kaum was durchsetzen können. Eine Clinton würde auch nur den alten Kurs weiterfahren und keine Probleme lösen. Die will nur den Posten für ihr Ego.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Donald Trump in Deutschland
    Von Der Wirtschaftslibertarist im Forum Deutschland
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 23:00
  2. Donald Trump for PRÄSIDENT !
    Von cornjung im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 01:59
  3. Donald Trump: Brussels is ‘a hellhole’
    Von Pythia im Forum Europa
    Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 21.04.2016, 10:37
  4. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 08:40
  5. Egomane Trump will Präsident werden
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 16:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben