+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 130

Thema: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2013
    Ort
    Gstadt am Chiemsee
    Beiträge
    7.095

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Na ja, lassen wir das jetzt. Wir sollten die De-Eskalation der Lage dort begrüßen und hoffen, daß sich weiter die Vernunft durchsetzt.
    Natürlich ist eine Deeskalation zwischen den beiden Ländern zu befürworten. Dieses "Bedauern" - keine Entschuldigung - erfolgte schon einmal mittelbar nach diesem Vorfall. Das gehört in Diplomatenkreisen schließlich zum guten Ton. Dass die Russen nun auf den gleichen Wortlaut plötzlich wie wild anspringen, verwundert nicht.

  2. #22
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.204

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Ich sehe gerade, Erdo sitzt bei den Spaniern auf der Bank...

  3. #23
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    15.746

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von Cudi Beitrag anzeigen
    Natürlich ist eine Deeskalation zwischen den beiden Ländern zu befürworten. Dieses "Bedauern" - keine Entschuldigung - erfolgte schon einmal mittelbar nach diesem Vorfall. Das gehört in Diplomatenkreisen schließlich zum guten Ton. Dass die Russen nun auf den gleichen Wortlaut plötzlich wie wild anspringen, verwundert nicht.
    Die internationale Presse berichtet überwiegend von einer Entschuldigung Erdogans. Da musst du noch kräftig zurechtrücken. Den genauen Inhalt des Briefes kennst du ja sicherlich. Aber trotzdem lustig, wie du dir die Demütigung Erdogans wegredest.

    SZ:
    Erdoğan habe erklärt, dass es ihm leid tue. Es habe nicht die Absicht bestanden, das Flugzeug im syrischen Grenzgebiet abzuschießen. Die Behörden ermittelten gegen einen türkischen Staatsbürger, der des Abschusses verdächtig sei. Erdoğan sehe Russland als Freund und strategischen Partner und wolle die Beziehungen wieder verbessern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wo ist Jessica Hyde?

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2013
    Ort
    Gstadt am Chiemsee
    Beiträge
    7.095

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Die internationale Presse berichtet überwiegend von einer Entschuldigung Erdogans. Da musst du noch kräftig zurechtrücken. Den genauen Inhalt des Briefes kennst du ja sicherlich. Aber trotzdem lustig, wie du dir die Demütigung Erdogans wegredest.
    Allerdings, sogar die Abschrift des Außenministeriums. Die Inhalte sind zum bisherigen Schriftverkehr, identisch. Es ist nach wie vor von "Bedauern" die Rede. Warum nun die RF daran so interessiert ist,- und hastig darauf anspringt, liegt auf der Hand.

  5. #25
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    15.746

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von Cudi Beitrag anzeigen
    Allerdings, sogar die Abschrift des Außenministeriums. Die Inhalte sind zum bisherigen Schriftverkehr, identisch. Es ist nach wie vor von "Bedauern" die Rede. Warum nun die RF daran so interessiert ist,- und hastig darauf anspringt, liegt auf der Hand.
    Ja gut, das deine Behauptung. Ich bin ein Thomas, ich glaube nur, was ich sehen und anfassen kann. Dass die Russen hastig anspringen, kann ich bisher nicht erkennen. Sie haben nur mitgeteilt, dass sich euer kleiner Sultan vor ihnen im Staub wälzt. Aber sie sollten das nicht zu sehr genießen, das sehe ich auch so wie du.
    Wo ist Jessica Hyde?

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von krupunder
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    998

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Habt ihr das Kraftgeschrei der Türken damals beim Abschuss schon vergessen. Die Türken hier im Forum hatten vor suffider Kraftzeterei kaum laufen können und haben sich gegenüber Russland in Häme ergossen.
    Nun sieht der erstaunte HPF'ler wie ihre voller Ayran prall gefüllten Eier taquiadevot platzen wie eine Melone beim Beschuss mit einer AK 47.

    Wie immer bei einer Niederlage kriechen Sie nach dem hinteren Schürhaken verschlagen schielend auf den Knien.

  7. #27
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von krupunder Beitrag anzeigen
    Habt ihr das Kraftgeschrei der Türken damals beim Abschuss schon vergessen. Die Türken hier im Forum hatten vor suffider Kraftzeterei kaum laufen können und haben sich gegenüber Russland in Häme ergossen.

    Nun sieht der erstaunte HPF'ler wie ihre voller Ayran prall gefüllten Eier taquiadevot platzen wie eine Melone beim Beschuss mit einer AK 47.

    Wie immer bei einer Niederlage kriechen Sie nach dem hinteren Schürhaken verschlagen schielend auf den Knien.
    Erdogan ist eben ein Supermacht-Anwärter, er darf.

    Erdogan tobt: Türkei droht Russland offen mit Krieg
    deutsche-wirtschafts-nachrichten.de vom 15.02.16 16:34 Uhr
    ([Links nur für registrierte Nutzer])
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von krupunder
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    998

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    Erdogan ist eben ein Supermacht-Anwärter, er darf.

    Erdogan tobt: Türkei droht Russland offen mit Krieg
    deutsche-wirtschafts-nachrichten.de vom 15.02.16 16:34 Uhr
    ([Links nur für registrierte Nutzer])
    Natürlich kann und darf er

    Zumindest muß man eurem Lideri zugute halten nicht zu solchem defältistischen Untergebenheitspeitschen wie unsere .....fähig zu sein.
    Außerdem ist er wohl nicht ganz unschuldig an eurer wirtschaftlichen Genesung.

  9. #29
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von krupunder Beitrag anzeigen
    Natürlich kann und darf er

    Zumindest muß man eurem Lideri zugute halten nicht zu solchem defältistischen Untergebenheitspeitschen wie unsere .....fähig zu sein. Außerdem ist er wohl nicht ganz unschuldig an eurer wirtschaftlichen Genesung.
    Um Deinen Post zu verstehen müsstest Du bitte noch kurz erläutern, was mit "eurem" bzw. "eurer" gemeint. Danke.
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  10. #30
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.799

    Standard AW: Annäherung zwischen Türkei und Russland!

    Zitat Zitat von Papa Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat sich gut ein halbes Jahr nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets der Regierung in Moskau zufolge für den Vorfall entschuldigt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan habe dem russischen Staatschef Wladimir Putin in einem Schreiben sein Bedauern und den Angehörigen des getöteten Piloten sein Beileid ausgedrückt, teilte das russische Präsidialamt mit.
    Nur süsses Kebabgesülze allein reicht darin nicht...
    Putin hat klar gemacht, dass es für die Wiederherstellung normaler Beziehungen um eine Entschuldigung und gleichzeitig einer Entschädigung geht - und eine Verurteilung der feigen Pilotenmörder als Kriegsverbrecher ist ebenso selbstverständlich.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 15:59
  2. Türkei: Wirtschaft für Annäherung
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 16:58
  3. EU treibt Annäherung an Weißrussland voran
    Von Springer im Forum Europa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 18:17
  4. Obama erwägt Annäherung an moderate Taliban
    Von Kumusta im Forum Krisengebiete
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 18:45
  5. SPD BW auh Jahrhunderttief! Annäherung an Bayern?
    Von erwin r analyst im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 13:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 4

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben