+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 86

Thema: niedrigste Arbeitslosenzahl

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    1.404

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Reichs_Adler Beitrag anzeigen
    Wenn die ganzen sog. Flüchtlinge erstmal anerkannt sind, und bei mind. 90% wird das der Fall sein, tauchen die in der Arbeitslosenstatistik auf und zwar dauerhaft.
    Da ist dann aber offiziell nicht die Flutung mit Invasoren schuld, sondern der Brexit

  2. #12
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    25.127

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Mir fällt seit geraumer Zeit auf das über die Lügenmedien nur noch gute Nachrichten verkündet werden.

    Die Arbeitslosenzahlen fallen angeblich von Monat zu Monat, die Steuergelder sprudeln wie nie in der BRD Geschichte.
    Der Mindestlohn wir erhöht, die Renten werden erhöht, den Flüchtlingsstrom gibt es nicht mehr, keine erhöhte Kriminalität durch die Flüchtlinge.

    Sicher sind diese Wohltaten und Lügen kein Zufall, dem blöden Pöbel soll suggeriert werden seht doch wir machen doch gute Sachen, niemand braucht sich sorgen machen wir handeln und haben alles im Griff.


    Ihr müsst uns nur wieder wählen.
    Für den Schutz der Kinder, der Familie und den christlichen Wurzeln Deutschlands


  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Thomas1734
    Registriert seit
    30.03.2012
    Ort
    Deutschland; Freistaat Sachsen; Görlitz
    Beiträge
    1.525

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl


    Hier mal die Wahrheit zu den Arbeitslosenzahlen!

    Tatsächliche Arbeitslosigkeit

    Juni 2016

    Offizielle Arbeitslosigkeit im Juni 2016: 2.614.217
    Nicht gezählte Arbeitslose verbergen sich hinter:
    Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld I und/oder ALG II: 164.539
    Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 86.521
    Förderung von Arbeitsverhältnissen: 7.994
    Fremdförderung: 153.697
    Bundesprogramm Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt: 7.100
    berufliche Weiterbildung: 167.856
    Aktivierung und berufliche Eingliederung (z. B. Vermittlung durch Dritte): 228.702
    Beschäftigungszuschuss (für schwer vermittelbare Arbeitslose): 2.863
    Kranke Arbeitslose (§126 SGB III): 72.187
    Nicht gezählte Arbeitslose gesamt: 891.459
    Tatsächliche Arbeitslosigkeit im Juni 2016: 3.505.676

    Quellen: Bundesagentur für Arbeit: Arbeits- und Ausbildungsmarkt in Deutschland.
    Monatsbericht Juni 2016, Seite 71. Die dort aufgeführte Altersteilzeit sowie Gründungszuschüsse und sonstige
    geförderte Selbstständigkeit haben wir in der Tabelle nicht berücksichtigt. Die dort ebenfalls aufgeführten älteren
    Arbeitslosen, die aufgrund verschiedener rechtlicher Regelungen (§§ 428 SGB III, 65 Abs. 4 SGB II, 53a Abs. 2
    SGB II u.a.) nicht als arbeitslos zählen, befinden sich in der Gruppe Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld I
    oder ALG II.

    ________________________________________

    Darüber hinaus tauchen 313.000 nicht erwerbstätige Personen - die korrigierte sogenannte stille Reserve
    (IAB Kurzbericht 15/2015 Seite 10; stille Reserve im engeren Sinn - Prognose 2016) - in keiner Arbeitslosenstatistik
    auf, weil sie sich entmutigt vom Arbeitsmarkt zurückgezogen haben und sich nicht (mehr) als arbeitslos registrieren
    lassen.

    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, der EU, der Erde und des Universums!

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    2.303

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Musste heute früh auch bei der Meldung im Radio lachen.

    Bald haben wir also Vollbeschäftigung! Voll Autobahn.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.156

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Musste heute früh auch bei der Meldung im Radio lachen.

    Bald haben wir also Vollbeschäftigung! Voll Autobahn.
    Einen Teil dieser Manipulation ist sogar im öffentlich rechtlichen zu finden. Die haben nur vergessen das auch die prekären Beschäftigungen dazu gezählt werden müssten...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    2.303

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Einen Teil dieser Manipulation ist sogar im öffentlich rechtlichen zu finden. Die haben nur vergessen das auch die prekären Beschäftigungen dazu gezählt werden müssten...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bei dem Video wird doch eher die Realität dargestellt anstatt von Manipulation oder nicht?

    5 Millionen beziehen also ALG...

    Mich würde echt mal interessieren, wieviele von den "Arbeitslosen" Ausländer/Migranten/Flüchtlinge sind.

    Das wird man aber natürlich nie veröffentlichen...

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    7.644

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die Arbeitslosenzahlen sinken vor allem, weil es immer mehr Rentner gibt, die aus der Arbeitslosenstatistik rausfallen.

    Bestes Beispiel ist mein Schwiegervater. Der war, seit er 59 alt war, arbeitslos.
    Seit diesem Jahr ist er Rentner und somit offiziell nicht mehr arbeitslos.
    Um es mit einfachen Zahlen zu verdeutlichen:
    1950 wurden in diesem Lande in etwa 1,1 - 1,2 Mio. Menschen geboren, diese sind dann Ende der 60er/Anfang der 70er Jahre auf den Arbeitsmarkt gekommen und gehen heute in Rente...deren "Ersatz"generation (also Jahrgang 1995) brachte in etwa 750 - 800 000 Geburten hervor und diese drängenden nun auf den Arbeitsmarkt.

    Wir haben also ein Delta von 300 - 400 000 Menschen mehr, welche in Ruhestand gehen als neu auf den Arbeitsmarkt kommen und betrachtet man in diesem Lichte die Abnahme der Arbeitslosigkeit...dann ist das Ergebnis verheerend.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.920

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal, daß langsam die Arbeitslosen wegen Überalterung wegsterben!

    Vielleicht haben sie ja auch die Antragsformulare auf Weiterbewilligung mit Arsen eingerieben ... oder so ...
    Glaubst du, dass die vielen Ausländern alle dauerhaft in Arbeit gebracht werden können? Oder ist es nicht vielmehr so, dass aus deren Reihen ein großer neuer Schub von Arbeitslosen entstehen wird, die nicht vermittelbar sein werden?
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    Niedrigste Arbeitslosenzahl seit 25 Jahren



    .. ja mei .. san wir hier im Panoptikum ???? nicht ausgesagt wird , daß 1 Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind , diese Flüchtlinge mußten betreut und versorgt werden , dafür wurden neue "Gutmenschen" gebraucht , pro 10 Flüchtlinge benötigt man einen deutschen "Gutmensch" macht 100.000 Gutmenschen , deckt sich mit den Angaben der neuen Beschäftigten , die aber vom Staat bezahlt werden und es ist kein Verdienst der freien Wirtschaft ... das sind Steuergelder die da verbrannt werden ...

    ..[Links nur für registrierte Nutzer]
    Die arbeitslosen "Flüchtlinge" packen Merkel und Konsorten einfach in die Hartz-IVer Statistik, 7 - 10 Millionen, die nicht in der Arbeitslosenstatistik erscheinen!

    Und jeder arbeitslose Deutsche, der länger als 12 Monate arbeitslos ist, erscheint nicht mehr in der Statistik, weil er nach 12 Monaten als Langzeitarbeitsloser gilt und deshalb kurioserweise als nicht mehr arbeitslos, obwohl er sich bewerben muss.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: niedrigste Arbeitslosenzahl

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Musste heute früh auch bei der Meldung im Radio lachen.

    Bald haben wir also Vollbeschäftigung! Voll Autobahn.
    Merkel scheint mächtig unter Druck zu stehen, ihre Lügen werden immer dreister.

    Wie soll Erika rechtfertigen, dass diese von ihr angelockten Millionen jungen, kräftigen und gesunden Männer aus Afrika, Arabien usw. den ganzen Tag faul in unseren Fußgängerzonen herumhängen oder auf ihren Smartphones Pornos schauen, während wir für das Gesocks die Steuergelder erschuften müssen. Wer sich das von Tag zu Tag buntere Treiben auf den Straßen unserer Städte anschaut, dem kann nur schlecht werden.

    Und nun Erikas verzweifelter Rechtfertigungsversuch: Die Arbeitslosenzahlen sind gesunken, deshalb brauchen wir die, ha, ha, ha! Das ist wahre Hausfrauenlogik.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Niedrigste Geburtenrate weltweit: Der Standort ist gefährdet
    Von Van der Graf Generator im Forum Deutschland
    Antworten: 697
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 16:51
  2. Hurra: Niedrigste Arbeitslosenzahl im Mai seit 1992
    Von Kaltduscher im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:03
  3. Israel:Niedrigste Mordrate auf der Welt!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 20:34
  4. Niedrigste Kindersterblichkeitsrate aller Zeiten
    Von Jerry im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 07:52
  5. Arbeitslosenzahl im Januar steigt auf über 5 Millionen
    Von timoeyr im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 06:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 146

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben