+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: Besser als eine Armlänge

  1. #1
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.547

    Standard Besser als eine Armlänge

    die schwedische polizei will demnächst armbänder mit der aufschrift 'nicht angrabschen' an jugendliche verteilen, mit denen sie ihren klaren standpunkt gegen sexuelle übergriffe ausdrücken können....

    tolle sache, oder ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    orginalquelle
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    (goggle translator funktioniert mit englisch prima, deutsch eher nicht so, wie immer...)
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    491

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    die schwedische polizei will demnächst armbänder mit der aufschrift 'nicht angrabschen' an jugendliche verteilen, mit denen sie ihren klaren standpunkt gegen sexuelle übergriffe ausdrücken können....

    tolle sache, oder ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    orginalquelle
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    (goggle translator funktioniert mit englisch prima, deutsch eher nicht so, wie immer...)
    Ein Armband? Toll das wird sicher helfen.... Ich persönlich finde aber eine Armbrust effektiver.

  3. #3
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.916

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Es ist schon erschreckend.

    Da soll man ein Armband tragen, um auf etwas hinzuweisen, was eigentlich der Standard sein sollte.

    Verkehrte Welt.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  4. #4
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.463

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Es ist schon erschreckend.

    Da soll man ein Armband tragen, um auf etwas hinzuweisen, was eigentlich der Standard sein sollte.

    Verkehrte Welt.
    Und was ist mit den Mädels die das Armband nicht tragen?

  5. #5
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.916

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Und was ist mit den Mädels die das Armband nicht tragen?
    Das ist genau das, was ich meine. Wer nicht irgendwie laut/ farbig/ armbandbehaftet zur Kenntnis gibt, dass er nicht verfuegbar ist, ist Freiwild.

    Was ist denn das fuer eine Welt, in der man nicht einfach rausgehen kann in dem Verstaendnis, dass man Herr ueber sich selbst und unantastbar ist?

    Ich finde diese Umkehr erschreckend. Und das Zeichensetzen per Armband -- noch dazu veranlasst von der POLIZEI -- ist eine Schande.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.463

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das ist genau das, was ich meine. Wer nicht irgendwie laut/ farbig/ armbandbehaftet zur Kenntnis gibt, dass er nicht verfuegbar ist, ist Freiwild.

    Was ist denn das fuer eine Welt, in der man nicht einfach rausgehen kann in dem Verstaendnis, dass man Herr ueber sich selbst und unantastbar ist?

    Ich finde diese Umkehr erschreckend. Und das Zeichensetzen per Armband -- noch dazu veranlasst von der POLIZEI -- ist eine Schande.
    Das sehe ich auch so. Eine ganz, ganz gefährliche Entwicklung. Und ganz schnell ist man dann bei dem Punkt dass ein Mädchen selbst Schuld trägt wenn sie sich einfach so, unbekümmert in die Öffentlichkeit wagt.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.951

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    die schwedische polizei will demnächst armbänder mit der aufschrift 'nicht angrabschen' an jugendliche verteilen, mit denen sie ihren klaren standpunkt gegen sexuelle übergriffe ausdrücken können....

    tolle sache, oder ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    orginalquelle
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    (goggle translator funktioniert mit englisch prima, deutsch eher nicht so, wie immer...)
    Grandios. So sieht das aus, wenn die (körperliche) Unversehrtheit eben nicht als unverbrüchlich gilt. Selbstverständliches wird weggenommen und muss erst erkämpft werden,. Die Arschkarte hat derjenige gezogen, der es nicht merkt oder auch nicht bekämpfen oder kenntlich machen kann (mal ganz allgemein) Im Kleinen wie im Großen. Damit haben sie die Sache umgedreht. (Das machen sie überall so...und wird in vielen Belangen noch weiter fortschreiten...).
    Geändert von Schopenhauer (02.07.2016 um 13:53 Uhr)
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  8. #8
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    27.179

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Ich klick die Site mal an.

    Ist das Glaubwürdig!?
    Wifesharing statt Carsharing!






  9. #9
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.463

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das ist genau das, was ich meine. Wer nicht irgendwie laut/ farbig/ armbandbehaftet zur Kenntnis gibt, dass er nicht verfuegbar ist, ist Freiwild.

    Was ist denn das fuer eine Welt, in der man nicht einfach rausgehen kann in dem Verstaendnis, dass man Herr ueber sich selbst und unantastbar ist?

    Ich finde diese Umkehr erschreckend. Und das Zeichensetzen per Armband -- noch dazu veranlasst von der POLIZEI -- ist eine Schande.
    Das sehe ich auch so. Eine ganz, ganz gefährliche Entwicklung. Und ganz schnell ist man dann bei dem Punkt dass ein Mädchen selbst Schuld trägt wenn sie sich einfach so, unbekümmert in die Öffentlichkeit wagt.

  10. #10
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.850

    Standard AW: Besser als eine Armlänge

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das ist genau das, was ich meine. Wer nicht irgendwie laut/ farbig/ armbandbehaftet zur Kenntnis gibt, dass er nicht verfuegbar ist, ist Freiwild.

    Was ist denn das fuer eine Welt, in der man nicht einfach rausgehen kann in dem Verstaendnis, dass man Herr ueber sich selbst und unantastbar ist?

    Ich finde diese Umkehr erschreckend. Und das Zeichensetzen per Armband -- noch dazu veranlasst von der POLIZEI -- ist eine Schande.
    Ich bezweifle mal, dass solch ein Armband überhaupt eine abschreckende Wirkung hat.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 14:08
  2. Wäre die Welt besser, wenn jedes Land eine Demokratie nach westlichem Vorbild hätte?
    Von Blue Max im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 22:55
  3. Besser nicht.
    Von wtf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 22:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben