User in diesem Thread gebannt : zollagent, Praia61 and Hinterfrager


+ Auf Thema antworten
Seite 2539 von 2610 ErsteErste ... 1539 2039 2439 2489 2529 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2549 2589 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 25.381 bis 25.390 von 26096

Thema: Terror-Sammelstrang

  1. #25381
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    4.378

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Tryllhase Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht. Auf jeden Fall ist von beigefügten Nägeln die Rede. Was aber bedenklich macht, ist die Wortwahl des Gerichts:
    "Denn das Gericht hat die Taten nicht als lokales Ereignis, sondern als Angriff auf die Grundfesten der Bundesrepublik eingeordnet – und damit als Anschlag auf unsere Gesellschaft."
    Das ist nicht mehr allzu weit weg von der Standard- Stasi-Argumentation: man hätte damit den 3. Weltkrieg auslösen können. Und diese Entwicklung ist kreuzgefährlich.
    "Anschlag auf unsere Gesellschaft" - Wohl kaum durch etwas Ballerei. So etwas wird gemacht durch Zersetzung des Wertesystems von Volk und Familie. Sollte man da nicht viel eher mal ansetzen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #25382
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.733

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    de Maizière hat 1972 in Bonn Abitur gemacht. Seit wann war das Bonn der 70er eine sozialistische Kaderschmiede?
    Eine BND- und Jesuitenhochburg?
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  3. #25383
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    3.793

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Messerattacke auf Wachpersonal der iranischen Botschaft in Wien. Der "Österreicher" Mohammed E. erhält den Darwin-Award in Blei, überreicht von einer Glock.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Iranische Residenz in Wien: Messerangrei*fer erschossen

    Ein 26-jähriger Mann hat in der Nacht auf Montag eine Messerattacke auf einen Wachsoldaten des Bundesheeres vor der Residenz des iranischen Botschafters in Wien-Hietzing verübt. Der Soldat wehrte den Angreifer mit Schüssen aus der Dienstwaffe ab. Der Mann starb an Ort und Stelle. Der Wachsoldat erlitt eine Schnittverletzung.

    Der 26-Jährige sei ohne Vorwarnung auf den vor der Villa Blaimschein in der Wenzgasse 2 postierten Soldaten losgegangen, sagte Polizeisprecher Harald Sörös. Dieser gab "mindestens vier" Schüsse aus der Glock 17 ab. So viele Hülsen wurden bisher von den Spurensicherern eingesammelt. Nach KURIER-Informationen hieß der getötete Angreifer Mohammed E.
    Eine gute und zuverlässige Waffe.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Im Gegensatz zu den Polizisten in D und Ö, hat das Sicherheitspersonal der Botschaft keine Hemmungen, das Teil auch zu benutzen.

  4. #25384
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Messerattacke auf Wachpersonal der iranischen Botschaft in Wien. Der "Österreicher" Mohammed E. erhält den Darwin-Award in Blei, überreicht von einer Glock.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Eine gute und zuverlässige Waffe.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Im Gegensatz zu den Polizisten in D und Ö, hat das Sicherheitspersonal der Botschaft keine Hemmungen, das Teil auch zu benutzen.
    Botschaften werden in Österreich von Polizisten überwacht, und nicht von Security-Mitarbeitern. Zuzüglich hilft seit letztem Jahr in Österreich das Bundesheer, aber eigentlich ist das die Aufgabe von Polizisten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #25385
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.022

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Circopolitico Beitrag anzeigen
    Botschaften werden in Österreich von Polizisten überwacht, und nicht von Security-Mitarbeitern. Zuzüglich hilft seit letztem Jahr in Österreich das Bundesheer, aber eigentlich ist das die Aufgabe von Polizisten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wie auch immer. Die Glock hat sich jedenfalls als echter Peacemaker erwiesen.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  6. #25386
    Mitglied Benutzerbild von bollemann
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Ostdeutschland
    Beiträge
    1.313

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    IS Terror Islamisten bei VW.
    "Ihr werdet alle sterben!"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Gericht verbietet Kündigung. VW kann eine Störung des Betriebsfrieden nicht ausreichend darlegen.
    Ja wie denn auch? Erst wenn die Bombe auf der 10 000 Betriebsversammlung explodiert, wäre der finale Beweis erbracht.
    VW zieht nun eine Instanz weiter. Sehr vernünftig. Niemand kann gezwungen werden Terroristen zu beschäftigen.

  7. #25387
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    14.966

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    IS Terror Islamisten bei VW.
    "Ihr werdet alle sterben!"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Gericht verbietet Kündigung. VW kann eine Störung des Betriebsfrieden nicht ausreichend darlegen.
    Ja wie denn auch? Erst wenn die Bombe auf der 10 000 Betriebsversammlung explodiert, wäre der finale Beweis erbracht.
    VW zieht nun eine Instanz weiter. Sehr vernünftig. Niemand kann gezwungen werden Terroristen zu beschäftigen.
    Das ist das irrste was ich bislang gelesen habe.
    Dieser Staat ist unser Feind.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  8. #25388
    Forza Italia Benutzerbild von SPQR
    Registriert seit
    25.08.2017
    Beiträge
    19

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    Gericht verbietet Kündigung. VW kann eine Störung des Betriebsfrieden nicht ausreichend darlegen.
    Ja wie denn auch? Erst wenn die Bombe auf der 10 000 Betriebsversammlung explodiert, wäre der finale Beweis erbracht.
    VW zieht nun eine Instanz weiter. Sehr vernünftig. Niemand kann gezwungen werden Terroristen zu beschäftigen.
    Hätte der Islamist einen rechten Hintergrund gehabt, wäre er sicher schon doppelt und dreifach - ohne Probleme - gekündigt.


  9. #25389
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    30.436

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    IS Terror Islamisten bei VW.
    "Ihr werdet alle sterben!"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Gericht verbietet Kündigung. VW kann eine Störung des Betriebsfrieden nicht ausreichend darlegen.
    Ja wie denn auch? Erst wenn die Bombe auf der 10 000 Betriebsversammlung explodiert, wäre der finale Beweis erbracht.
    VW zieht nun eine Instanz weiter. Sehr vernünftig. Niemand kann gezwungen werden Terroristen zu beschäftigen.
    Auch VW steckt in der nicht sichtbaren riesigen Zwangsjacke brd!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #25390
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Die Kirche, die Grünen und Flüchtlings-Hilfsorganisationen hatten die Gedenkfeier initiiert. Die eigentliche Trauerfeier für die 17-Jährige ist laut Ahrens in ein bis zwei Wochen vorgesehen.
    Das liest sich wie: Der Mörder hat die Gedenkfeier an sein Opfer gestaltet.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Proteste wie in Kandel oder gar in Ostdeutschland? Bei den westdeutschen Fischköppen unmöglich.

+ Auf Thema antworten
Seite 2539 von 2610 ErsteErste ... 1539 2039 2439 2489 2529 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2549 2589 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terror-Angriff - Israel warnt Deutschland vor bevorstehendem Al-Quaida Terror
    Von Krzyzak im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.10.2018, 18:46
  2. das Sterben der FDP - Sammelstrang
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 19:23
  3. Sammelstrang Pegida
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 2169
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 10:01
  4. Großbritannien: Anti-Terror-Krieg darf nicht mehr Anti-Terror-Krieg genannt werden
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:53
  5. Sammelstrang: DDR / Wirtschaft
    Von Entfernungsmesser im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 13:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 382

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben