User in diesem Thread gebannt : zollagent and Praia61


+ Auf Thema antworten
Seite 1272 von 2131 ErsteErste ... 272 772 1172 1222 1262 1268 1269 1270 1271 1272 1273 1274 1275 1276 1282 1322 1372 1772 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.711 bis 12.720 von 21307

Thema: Terror-Sammelstrang

  1. #12711
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    6.791

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Aus Syrien flohen Millionen Menschen vor dem Krieg schon seit vielen Jahren in umliegende Länder, weitere Millionen sind innerhalb Syriens auf der Flucht.
    Viele kamen auch Aus Afg und Irak.
    Vom IRak werden aus Mossul neue Flüchtlingsströme erwartet:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Besonders, wenn sie kommen um zu bleiben. Und mein gutster, im Irak, auch in Syrien, ist die überwiegende Landfläche Kriegsbefreit. Stell dir vor in Bremen ist Krieg und ich beantrage nach den Genfer Konventionen auf den Bahamas Asyl, als Harzer wohlgemerkt. Was glaubst du wohl, was mir die Genfer Konfention bringen wird? Eine Nussschale mit nicht abstellbarem Aussenborder Richtung Norden, dann haben die Orkas was zum spielen.

  2. #12712
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    57.960

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Nettaktivist Beitrag anzeigen
    Besonders, wenn sie kommen um zu bleiben. Und mein gutster, im Irak, auch in Syrien, ist die überwiegende Landfläche Kriegsbefreit. ....
    Schau dir die aktuellen Karten über Frontverläufe an und die Situation in Brennpunkten wie Aleppo und Mossul.

  3. #12713
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    6.791

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Schau dir die aktuellen Karten über Frontverläufe an und die Situation in Brennpunkten wie Aleppo und Mossul.
    Schau nicht auf den Kunstkrieg. Schau doch einfach mal per Google Earth über die Syrische Küste oder andere Landstriche. Nicht ein Panzer, keine Terroristen, alles hinnehmbar. Einzige ist, man muss zum überleben auch was tun. Landwirtschaft oder Industrie. Ja das geht aber mal gar nicht, da muss der christliche Westen herhalten. Und da haben wir, die dumme Mutti. Soviel Krankenversicherungsleistung für lau, hat noch kein Kamelhändler gesehen, sonst hätte er irgendeine Sure erfunden um die Ungläubigen auszuplündern, und auch noch Geld für die Popperei? Das ja Paradiesisch. Versteh, in Syrien werden Kinder geboren um den Erzeugern ein schönes Leben zu gestalten. Diese Logik ist so logisch wie: ich will die Umwelt schonen, deshalb kaufe ich mir ein zweites Auto. Denn wenn die Wege auch gleich bleiben, verbraucht eins meiner Autos 60% weniger Co2 ausstoss. Das insoweit linke logik, wenn man sie sich schön lügen will...50% weniger Co2, der blanke Wahnsinn, da wär ich nie drauf gekommen...
    Das Problem hierbei bleibt immer gleich. Der Oriental, der will ja anstrengungslos alles. Nicht jeder, aber die Masse. Die meisten die ich kenne haben die völlig falsche Programmierung im Kopf und wenn das dann mit der Realität kolporitert, flippen die aus. Aber auf die Idee in ihr geliebtes Heimatland zurückzukehren kommen die nie. Die kotzen dann ihren Frust auf uns deutsche aus. 'Wir müssen das aushalten???

  4. #12714
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Aus Syrien flohen Millionen Menschen vor dem Krieg schon seit vielen Jahren in umliegende Länder, weitere Millionen sind innerhalb Syriens auf der Flucht.
    Viele kamen auch Aus Afg und Irak.
    Vom IRak werden aus Mossul neue Flüchtlingsströme erwartet:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Frage ist, warum man überhaupt flüchten muss, wenn 80 % des Landes ruhig ist.

    Die einzige Rechtfertigung für Flucht ins Nachbarland (!) wären flächendeckende und fortwährende Bombardierungen im GANZEN Land, die aber niemals stattgefunden haben, denn unsere Medien haben nichts davon berichtet.

    In der Hauptstadt Damaskus findet derzeit ein vollkommen normales und ruhiges Leben statt. Auch die Versorung mit Lebensmitteln ist nicht gefährdet. Die gesamte syrische Mittelmeerküste entlang ist es derzeit möglich einen entspannten Badeurlaub zu verleben.

    Dass Millionen Syrer auf einen vollkommen fremden Kontinent abhauen, wenn in Aleppo einige Gefechte stattfinden, ist doch vollkommen skurril.

    Vor allem die syrischen jungen Männer sollten umgehend in ihre Heimat ausgewiesen werden, damit sie helfen ihr Land aufzubauen.

  5. #12715
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Nettaktivist Beitrag anzeigen
    Schau nicht auf den Kunstkrieg. Schau doch einfach mal per Google Earth über die Syrische Küste oder andere Landstriche. Nicht ein Panzer, keine Terroristen, alles hinnehmbar. Einzige ist, man muss zum überleben auch was tun.
    Wenn Syrische Asylbewerber interviewt werden, geben sie meist selbst zu, dass sie wegen der vielen Versprechungen, z. B. 6000 Euro Begrüßungsgeld, gratis Studium, Geld und jegliche Annehmlichkeiten ohne Arbeiten zu müssen nach Germoney kamen.

    Wer würde da nicht zugreifen?!

    In Syrien gibt es KEINE Sozialsysteme, weil islamische Länder eine derartige Versorgung ihrer Mitbürger einfach nicht hinkriegen.
    Und erschwerend hinzu kommt bei Orientalen eine andere Auffassung von Arbeit und Leistung, die nicht unbedingt in die deutsche Leistungsgesellschaft passt.

  6. #12716
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    57.960

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Xenes Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, warum man überhaupt flüchten muss, wenn 80 % des Landes ruhig ist...
    Wie gesagt, es geht um die Gesamtheit der Kriege in Irak, Syrien, Afghanistan.
    Aus Syrien flohen Millionen Menschen vor dem Krieg schon seit vielen Jahren in umliegende Länder, weitere Millionen sind innerhalb Syriens auf der Flucht.
    Viele kamen auch Aus Afg und Irak.
    Vom IRak werden aus Mossul neue Flüchtlingsströme erwartet

  7. #12717
    Vom Selbstmördervolk Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    22.617

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Berlin, 18. Oktober 2016. Zu den Übergriffen in vielen Asylbewerberheimen erklärt AfD-Vorstandsmitglied Paul Hampel:

    „Die Übergriffe von Muslimen auf Christen in Flüchtlingsheimen häufen sich. Eine aktuelle Befragung will hunderte gewalttätige Übergriffe und Morddrohungen festgestellt haben. Die Dunkelziffer ist sicherlich um ein Vielfaches höher, da die meisten Christen derartig eingeschüchtert werden, dass sie aus Angst vor weiterer Gewalt schweigen.

    Doch leider bleibt der Aufschrei angesichts dieser unerträglichen Situation von den zwei großen Kirchen in Deutschland aus. Bedford-Strohm und Marx rühren keinen Finger. Im Gegenteil: Anstelle sich für die eigenen gepeinigten Schäfchen aus dem Nahen Osten einzusetzen, fordert Bedford-Strohm Islamunterricht in Deutschland. Besondern zynisch mutet angesichts dieser religiös motivierten Übergriffe seine Aussage an: Muslime gehören zu Deutschland.

    Nein, solche Muslime gehören eben nicht zu Deutschland. Gewalttätige Asylbewerber gehören umgehend abgeschoben. Muslime, die Christen verachten und aus ihrer Verachtung Gewalt legitimieren, haben bei uns nichts verloren. Es ist absurd, dass Bedford-Strohm sich in der öffentlichen Debatte augenscheinlich mehr für Muslime einsetzt, aber zur Gewalt gegen Christen
    schweigt. Kein Wunder, dass ihm die Gläubigen scharenweise den Rücken kehren und aus der Kirche austreten.

    Wenn für Bedford-Strohm und Marx das Bekenntnis zur christlich-abendländischen Kultur auch nur ansatzweise eine Bedeutung hat, dann müssten sie nach dieser neuen Umfrage die Kirchenglocken in Deutschland Alarm läuten lassen. Mit Blick auf die Glaubensbrüder aus fernen Landen, müsste ihr Aufschrei lauten: Um Gottes und der Nächstenliebe Willen, tut etwas!“
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    es ist halt doch auch ein religionskrieg.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  8. #12718
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    45.202

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    es ist halt doch auch ein religionskrieg.
    Selbstverständlich.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  9. #12719
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    11.991

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    es ist halt doch auch ein religionskrieg.
    Hauptsächlich...
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  10. #12720
    Wallenquist Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    13.984

    Standard AW: Terror-Sammelstrang

    Islam-Helden schleichen sich als Frauen verkleidet aus Mossul

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten
Seite 1272 von 2131 ErsteErste ... 272 772 1172 1222 1262 1268 1269 1270 1271 1272 1273 1274 1275 1276 1282 1322 1372 1772 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. das Sterben der FDP - Sammelstrang
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 18:23
  2. Sammelstrang Pegida
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 2169
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 09:01
  3. Terror-Angriff - Israel warnt Deutschland vor bevorstehendem Al-Quaida Terror
    Von Krzyzak im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 19:37
  4. Großbritannien: Anti-Terror-Krieg darf nicht mehr Anti-Terror-Krieg genannt werden
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 14:53
  5. Sammelstrang: DDR / Wirtschaft
    Von Entfernungsmesser im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 12:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 563

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben