+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 186

Thema: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

  1. #21
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    24.069

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Sahra Wagenknecht soll als Fraktionschefin der Linken gestürzt werden. .
    .. sie ist ein hübsches Mädchen und sie sagt endlich auch mal die Wahrheit ... wenn sie aus der Partei austritt , ab zur A f D und Chefin werden , die Petry steckt sie locker in den Sack ..

  2. #22
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    24.069

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Typisches Statement um Wähler bei der Stange zu halten.
    .. na logisch .. die merken doch auch , daß die Stimmung in Deutschland gekippt ist ...

  3. #23
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.564

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Typisches Statement um Wähler bei der Stange zu halten.
    du meinst, sie macht den seehofer .....glaub ich sofort.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  4. #24
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.408

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Ich verstehe, warum manche sie heftig kritisieren, aber sie bewegt sich auf dem Boden dessen, was innerhalb der Linkspartei diskutiert werden kann. Sollte sie sich zu völkisch-nationalistischen Interpretationen a la AfD hinreißen lassen, wäre allerdings kein Platz mehr für sie in dieser Partei.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  5. #25
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.564

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, warum manche sie heftig kritisieren, aber sie bewegt sich auf dem Boden dessen, was innerhalb der Linkspartei diskutiert werden kann. Sollte sie sich zu völkisch-nationalistischen Interpretationen a la AfD hinreißen lassen, wäre allerdings kein Platz mehr für sie in dieser Partei.
    sich gegen den genozid an deutschen auszusprechen, ist völkisch-national?
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  6. #26
    Merkeljugend Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Horrorrepublik BRD
    Beiträge
    18.685

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, warum manche sie heftig kritisieren, aber sie bewegt sich auf dem Boden dessen, was innerhalb der Linkspartei diskutiert werden kann. Sollte sie sich zu völkisch-nationalistischen Interpretationen a la AfD hinreißen lassen, wäre allerdings kein Platz mehr für sie in dieser Partei.
    __________________________________________________ ____________

    Offensichtlich ja eben nicht.
    Nicht einmal das darf in der Linkspartei noch diskutiert werden.

    Der außenpolitische Sprecher der Fraktion, Jan van Aken, forderte gar indirekt Wagenknechts Rücktritt: "Wer Merkel von rechts kritisiert, kann nicht Vorsitzender einer Linksfraktion sein"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bester Kommentar: "Ich will sowas nicht lesen müssen"

    "Das sind also die Linken in der @dieLinke?!? Ich will sowas nicht lesen müssen!!!", twitterte der Rostocker Senator Steffen Bockhahn.
    Die Linke beweist einmal mehr ihre Beklopptheit.
    Einfachste Dinge dürfen nicht thematisiert werden und in Sachen Realitätsverdrängung waren sie schon immer Meister. Fazit, unwählbar.

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    77.812

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Haste nicht gelesen, sie soll für diese Aussagen abgesägt werden.

    Im Übrigen hat das nichts mit links oder rechts zu tun, sondern mit Vernunft und Unvernunft.

    Wir lassen in Millionenstärke (!) Menschen aus Kriegsgebieten ins Land, die wir nicht kennen und die niemand überprüft hat.
    Die Konsequenzen dieser Politik kassieren Deutschland und Frankreich jetzt.
    Nur aus aus Kriegsgebieten ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  8. #28
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    77.812

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, warum manche sie heftig kritisieren, aber sie bewegt sich auf dem Boden dessen, was innerhalb der Linkspartei diskutiert werden kann. Sollte sie sich zu völkisch-nationalistischen Interpretationen a la AfD hinreißen lassen, wäre allerdings kein Platz mehr für sie in dieser Partei.
    Wieder so ein abgedroschener Ladenhüter, könnt ihr links-rot-grünen Flachzangen zur Abwechslung nicht mal mit vernünftigen Argumenten aufwarten ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  9. #29
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    24.069

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wieder so ein abgedroschener Ladenhüter, könnt ihr links-rot-grünen Flachzangen zur Abwechslung nicht mal mit vernünftigen Argumenten aufwarten ?!
    .. sorry können die nicht .. die sind im Gehirn schon vollkommen verlinkt ...

  10. #30
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    24.069

    Standard AW: Linker Aufstand gegen Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    völkisch-nationalistischen Interpretationen a la AfD .
    .. daran erkennt man , daß du wirklich nicht mehr klar denken kannst ...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sahra Wagenknecht spricht Klartext!
    Von Frank The Tank im Forum Deutschland
    Antworten: 1501
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 08:41
  2. Neostalinistin Sahra Wagenknecht
    Von Felix Krull im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 18:20
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 02:54
  4. Sahra Wagenknecht im Streit mit dem ND
    Von basti im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 08:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 30

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben