User in diesem Thread gebannt : Der Kommentator


+ Auf Thema antworten
Seite 90 von 92 ErsteErste ... 40 80 86 87 88 89 90 91 92 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 891 bis 900 von 914

Thema: Der Weltsozialismus wird siegen!

  1. #891
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.438

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Du haengst mit Deinen Informationen hinterher! Nicht ich!


    hinterher? was ist da hinterher?


    einen kenn ich schon lange, treff ihn sporadisch beim einkaufen oder sonstigen flanieren in der stadt - vor 15 jahren hat er mir schon gesagt "in 5 jahren ist der sozialismus da", jetzt nach 15 jahren auch nicht.

    red ich ihn drauf an "kommt bald", immer das gleiche... und so kommst du mir auch vor. solang ich dich hier und in der arena lese, seh ich, das kommt immer wieder.



    es gibt keinerlei boden, keinerlei hinweis, keinerlei anlass, sonstwas für deine annahme - ist das ein anfallsleiden oder wie?

    wenns ein 25jähriger schreiben würde, gut...aber du bist doch schon ein großer bub!!!
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  2. #892
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    45.452

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Du haengst mit Deinen Informationen hinterher! Nicht ich!
    Ich weiss nicht, wann du zum letzten Mal in einer Fabrik in China warst, aber ich war letztmalig bis etwa 2008 in über einem Dutzend. In einer sogar knappe zwei Wochen (2005).

    Du hast keinen Schimmer, wie die Arbeitswelt in China heutzutage funktioniert, aber plapperst irgendwelche theoretisierenden Propagandaparolen.

    An die Deutschlandhasser: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum seid Ihr dann hier?“

  3. #893
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    37.154

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, wann du zum letzten Mal in einer Fabrik in China warst, aber ich war letztmalig bis etwa 2008 in über einem Dutzend. In einer sogar knappe zwei Wochen (2005).

    Du hast keinen Schimmer, wie die Arbeitswelt in China heutzutage funktioniert, aber plapperst irgendwelche theoretisierenden Propagandaparolen.
    In China hat sich in einem Jahrzehnt viel getan und das trotz der
    durch die USA verursachten Finanz- und Wirtschaftskrisen:

    Exportweltmeister und Patenweltmeister
    Kaufkraft hoeher als in den USA und EU Laendern
    stetiges Wachstum in alle Sektoren der Realwirtschaft
    Steigerung der Binnenmarktnachfrage
    Erschliessung neuer Auslandsmaerkte durch lauteren Marktzutritt
    Investitionen in Bildung > Wissenschaft > Forschung verstaerkt
    Umwelttechnik als neuen Wirtschaftsfaktor ausgebaut
    Innovative Militaertechnik entwickelt (Hyperschall-Raketentechnologie)


    In Vergleich mit der globalen Industrie- und Militaermacht
    VR China sind die USA eine unbedeutenden Regionalmacht.

    Den einzigen Rekord den die erbaermlichen Amis halten, ist die
    gigantische Verschuldung von Volk, Staat und Unternehmen.

    Chinesen sind konstruktiv und stabilisieren die Weltwirtschaft.
    US Amerikaner sind destruktiv und destabilisieren die Weltwirtschaft.

    Chinesen bringen Investitionen und Wohlstand in andere Laendern!
    US Amerikaner exportieren Kriege und bringen Leid in andere Laender!

    Warum ist das so? Das ist so weil die Totalversager in kapitalistischen
    Industrienation zu einem lauteren Wettbewerb mit den erfolgreichen
    Industrienationen des Ostens ueberhaupt nicht mehr faehig sind
    .

    Sie muessen wg. ihre Verschuldung andere Laender ueberfallen um
    sich durch Diebstahl, Raub und Voelkermord unter dem Vorwand des
    Einstehens fuer " Demokratie " und " Freiheit " einen unlauteren Kosten-
    und Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.
    Geändert von ABAS (08.11.2018 um 21:02 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  4. #894
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    10.322

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die " ueberragenden " Produktivitaet der Sklavenvoelker kapitalistischer Laender
    laesst sich zweifelsfrei ueber die gigantische Verschuldung beweisen. Bestaende
    ein nationales oder internationales Insolvenrecht fuer Staaten, existierte keiner
    der kapitalistischen Staaten mehr. Die USA und ihre transatlantischen Vasallen
    in Europa, Israel und Suedkorea waeren laengst abgewickelt.

    Das Einzige was die erbaermlich verschuldeten Voelker des Westens noch am
    Leben haelt ist ihre zugewiesene Rolle als Arbeits, Konsum- und Zahlschweine
    damit raffgierige Akteure der privaten Finanzwirtschaft fuer ihr verliehenes
    Kapital von Volk und Staat gigantische Zinsprofite abgreifen koennen.
    Ähh - Blub
    Sozialismus - überall an der Armut am Zwang und am Totalirismus gestorben - selbst die letzte Bastion Kuba ist gefallen
    Kapitalismus - immernoch das Mass aller Dinge und hat wissenschaftlich und dann auch empirisch dem Sozialismus in den Arsch getreten.
    Kapitalismus ist nicht perfekt und die Entwicklung der Demokratie ist zweifelsohne bedenklich - was aber weniger am Kapitalismus liegt als daran das die linken Faschisten eben nie klug werden und immer wieder versuchen der Bevölkerung ihren ideologischen Bockmist aufzuzwingen - aber im vegleich zum Sozialismus steht es wohl etwa so : Kapitalismus: 100 - Sozialismus: 0
    Und da kannst du in deinem ideologischen Quadrat springen bis es dich wie Rumpelstilzchen zerreisst - denn Realität und Naturgestze geben halt einen feuchten Kehrricht auf ideologischen Quatsch....nur Menschen sind dämlich genug darauf rein zu fallen.
    Solange nicht Sklaverei, Ausbeutung und das Unterdrücken von Menschen und das beschneiden ihrer Freiheit und Meinung wieder en vogue wird - dürft es das gewesen sein mit den sozialistischen Machtträumen obwoh deine Kumpels von SPD Linke und Grüne natürlich in Deutchland immernoch glauben man könne den Menschen entsprechend zu willfähigen Sklaven umerziehen.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  5. #895
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    10.322

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    In China hat sich in einem Jahrzehnt viel getan und das trotz der
    durch die USA verursachten Finanz- und Wirtschaftskrisen:

    Exportweltmeister und Patenweltmeister
    Kaufkraft hoeher als in den USA und EU Laendern
    stetiges Wachstum in alle Sektoren der Realwirtschaft
    Steigerung der Binnenmarktnachfrage
    Erschliessung neuer Auslandsmaerkte durch lauteren Marktzutritt
    Investitionen in Bildung > Wissenschaft > Forschung verstaerkt
    Umwelttechnik als neuen Wirtschaftsfaktor ausgebaut
    Innovative Militaertechnik entwickelt (Hyperschall-Raketentechnologie)

    In Vergleich mit der globalen Industrie- und Militaermacht
    VR China sind die USA eine unbedeutenden Regionalmacht.

    Den einzigen Rekord den die erbaermlichen Amis halten, ist die
    gigantische Verschuldung von Volk, Staat und Unternehmen.

    Chinesen sind konstruktiv und stabilisieren die Weltwirtschaft.
    US Amerikaner sind destruktiv und destabilisieren die Weltwirtschaft.

    Chinesen bringen Investitionen und Wohlstand in andere Laendern!
    US Amerikaner exportieren Kriege und bringen Leid in andere Laender!

    Warum ist das so? Das ist so weil die Totalversager in kapitalistischen
    Industrienation zu einem lauteren Wettbewerb mit den erfolgreichen
    Industrienationen des Ostens ueberhaupt nicht mehr faehig sind.

    Sie muessen wg. ihre Verschuldung andere Laender ueberfallen um
    sich durch Diebstahl, Raub und Voelkermord unter dem Vorwand des
    Einstehens fuer " Demokratie " und " Freiheit " einen unlauteren Kosten-
    und Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nirgendwo auf der Erde leben mehr Dollarmilliardäre als in China, die Mehrheit von ihnen übrigens im versmogten Peking - der neuen Welthauptstadt der Reichen. In kaum einem Land ist die Kluft zwischen Arm und Reich so groß. Wer Geld hat, kann sich die Krankenversorgung und die Ausbildung für die Kinder leisten, ein Auto und eine Wohnung kaufen. Wehe dem, der kein Geld hat in dieser Volksrepublik.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #896
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.251

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Jedenfalls ist es doch bezeichnend und symptomatisch dass sog. "Schutzsuchende" die aus sozialistischen Ländern fliehen, immer und grundsätzlich nur in kapitalistischen Ländern Zuflucht suchen.

    OT: Ist bei Moslems - mutatis mutandis - übrigens ähnlich.

  7. #897
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    709

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    In China hat sich in einem Jahrzehnt viel getan und das trotz der
    durch die USA verursachten Finanz- und Wirtschaftskrisen:

    Exportweltmeister und Patenweltmeister
    Kaufkraft hoeher als in den USA und EU Laendern
    stetiges Wachstum in alle Sektoren der Realwirtschaft
    Steigerung der Binnenmarktnachfrage
    Erschliessung neuer Auslandsmaerkte durch lauteren Marktzutritt
    Investitionen in Bildung > Wissenschaft > Forschung verstaerkt
    Umwelttechnik als neuen Wirtschaftsfaktor ausgebaut
    Innovative Militaertechnik entwickelt (Hyperschall-Raketentechnologie)


    In Vergleich mit der globalen Industrie- und Militaermacht
    VR China sind die USA eine unbedeutenden Regionalmacht.

    Den einzigen Rekord den die erbaermlichen Amis halten, ist die
    gigantische Verschuldung von Volk, Staat und Unternehmen.

    Chinesen sind konstruktiv und stabilisieren die Weltwirtschaft.
    US Amerikaner sind destruktiv und destabilisieren die Weltwirtschaft.

    Chinesen bringen Investitionen und Wohlstand in andere Laendern!
    US Amerikaner exportieren Kriege und bringen Leid in andere Laender!

    Warum ist das so? Das ist so weil die Totalversager in kapitalistischen
    Industrienation zu einem lauteren Wettbewerb mit den erfolgreichen
    Industrienationen des Ostens ueberhaupt nicht mehr faehig sind
    .

    Sie muessen wg. ihre Verschuldung andere Laender ueberfallen um
    sich durch Diebstahl, Raub und Voelkermord unter dem Vorwand des
    Einstehens fuer " Demokratie " und " Freiheit " einen unlauteren Kosten-
    und Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

    OK, Kritik ist angekommen,
    Fazit,
    wir brauchen "sozialistische" Produktionsbedingungen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Nur....................ähm,
    meinst Du die Arbeitnehmer werden sich über den Sozialismus freuen?

  8. #898
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    37.154

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Jedenfalls ist es doch bezeichnend und symptomatisch dass sog. "Schutzsuchende" die aus sozialistischen Ländern fliehen, immer und grundsätzlich nur in kapitalistischen Ländern Zuflucht suchen.

    OT: Ist bei Moslems - mutatis mutandis - übrigens ähnlich.
    Es fliehen nicht die Sozialisten aus den durch die Schurkenregime USA und
    Israel ueberfallenen sozilistischen Laender wie z.B. Syrien sondern es fliehen
    die schaebigen Kollaborateure welche sich gemeinsam mit den Agressoren
    gegen das eigenen Volk und die eigene Regierung gestellt haben.

    Der Fluechtlingsabschaum aus dem Nahen Osten wurden von den USA, Israel
    und Saudi-Arabien produziert weil der Ueberfall auf Syrien nicht erfolgreich
    verlaufen ist und die Installation einer Regierungsmarionette fehlschlug.

    Damit die schaebigen Agressoren aus den USA, Israel und Saudi-Arabien
    sich nicht des sozialistischen Syriens bemaechtigen konnten, haben sie von
    der Syrischen Volksarmee gemeinsam mit den Volksarmeen der sozialistischen
    Bruderstaaten Russische Foerderation und Volksrepublik China militaerisch
    nachhaltig auf die Hackfressen bekommen, genau wie es im Korea- und im
    Vietnamkrieg der Fall war.

    Wie naiv und verblendet muessen die Menschen in kapitalistischen Laendern
    eigentlich sein um nicht zu erkennen oder nicht wahrhaben zu wollen wie die
    Vorgehensweise der kapitalistischen US Bestien samt transatlantischer Helfer
    und Mittaeter seit der Nachkriegszeit ablaeuft:

    Die USA exportieren unerklaerte Krieg in sozialistische Laender die ihre
    Begehrlichkeiten nach Ausbeutung geweckt haben, bringen Zerstoerung,
    Leid und Elend ueber vorsaetzlich eskalierte " Buergerkriege ", bekommen
    von den sozialistischen Bruderlaender Russland und China auf die Fresse
    und muessen sich anschliessend verziehen ohne das es ihnen gelungen ist
    unter dem Taeuschungsvorwand des Einstehens fuer " Demokratie "
    und " Freiheit " eine Regierungsmarionette installiert zu haben.

    Besonders aergerlich fuer die widerlichen Agressoren ist natuerlich das sie
    nicht das gigantische Geschaeft des Wiederaufbaues der ueberfallenen
    Laender uebernehmen koennen, weil das die Russen und Chinesen machen
    wodurch die Wirtschaftsleistung der grossen Industrienationen des Ostens
    noch weiter steigt.
    Geändert von ABAS (09.11.2018 um 13:03 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  9. #899
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    3.813

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Bei euren Flügelkämpfen, wird es zum Endsieg nicht reichen.

    Im September 2015 berichtete Die Welt über ihr zugespielte Dokumente, die Bartsch anlegen ließ und in denen er Mitglieder des eigenen, 44 Personen starken Parteivorstandes nach politischer Ausrichtung bzw. Gefolgschaft kategorisieren ließ. Dabei wurden den Personen drei verschiedene Buchstaben zugeordnet: Z für „zuverlässig“, U für „unabhängig“ und L für „Lafodödel“, wobei Z für Loyalität zu Bartsch selbst oder eine akzeptierte politische Linie steht, und „Lafo[Links nur für registrierte Nutzer]“ eine abwertende Bezeichnung für die Anhänger seines innerparteilichen Gegners [Links nur für registrierte Nutzer]darstellt. Die Anlage der Dateien durch einen Gefolgsmann soll Bartsch bereits vor drei Jahren initiiert haben. In der zugrundeliegenden Korrespondenz wurde außerdem Parteichef [Links nur für registrierte Nutzer]mit dem Spottnamen „[Links nur für registrierte Nutzer]“ belegt. Der Bericht sorgte nach Erscheinen für deutliche Irritationen und Kritik, nachdem Die Welt verschiedene Linken-Politiker auch direkt mit den Dokumenten konfrontiert hatte. [Links nur für registrierte Nutzer] soll die Dossiers direkt von Bartsch erhalten und ablehnend reagiert haben.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  10. #900
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    45.452

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    In China hat sich in einem Jahrzehnt viel getan und das trotz der
    durch die USA verursachten Finanz- und Wirtschaftskrisen:

    Exportweltmeister und Patenweltmeister
    Kaufkraft hoeher als in den USA und EU Laendern
    stetiges Wachstum in alle Sektoren der Realwirtschaft
    Steigerung der Binnenmarktnachfrage
    Erschliessung neuer Auslandsmaerkte durch lauteren Marktzutritt
    Investitionen in Bildung > Wissenschaft > Forschung verstaerkt
    Umwelttechnik als neuen Wirtschaftsfaktor ausgebaut
    Innovative Militaertechnik entwickelt (Hyperschall-Raketentechnologie)


    In Vergleich mit der globalen Industrie- und Militaermacht
    VR China sind die USA eine unbedeutenden Regionalmacht.

    Den einzigen Rekord den die erbaermlichen Amis halten, ist die
    gigantische Verschuldung von Volk, Staat und Unternehmen.

    Chinesen sind konstruktiv und stabilisieren die Weltwirtschaft.
    US Amerikaner sind destruktiv und destabilisieren die Weltwirtschaft.

    Chinesen bringen Investitionen und Wohlstand in andere Laendern!
    US Amerikaner exportieren Kriege und bringen Leid in andere Laender!

    Warum ist das so? Das ist so weil die Totalversager in kapitalistischen
    Industrienation zu einem lauteren Wettbewerb mit den erfolgreichen
    Industrienationen des Ostens ueberhaupt nicht mehr faehig sind
    .

    Sie muessen wg. ihre Verschuldung andere Laender ueberfallen um
    sich durch Diebstahl, Raub und Voelkermord unter dem Vorwand des
    Einstehens fuer " Demokratie " und " Freiheit " einen unlauteren Kosten-
    und Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.
    Alles grundsätzlich richtig, denn China hat in den letzten Jahrzehnten ungeheuer beeindruckende Fortschritte auf allen Gebieten hingelegt.

    Aber das alles ändert nicht die Bohne daran, dass du mit deinem Sozialismus-Gequatsche den Leuten hier die Hucke volllügst.

    Chinas Arbeitswelt ist heutzutage eher dem Manchester-Kapitalismus zuzurechnen, aber woher solltest du wissen, was dort mit den Wanderarbeitern und den riesigen Menschenströmen am chinesischen Neujahr zwischen Nord und Süd abläuft.

    In den allermeisten Fabriken in den südlichen SEZs wie Shenzhen usw. arbeiten Mädchen aus dem Norden, die mehrere tausend Kilometer von zu Hause entfernt sind und in den sogenannten Dormitories, also den riesigen Unterkünften neben den Fabriken, zu Tausenden zusammengepfercht sind.

    ABAS, du hast keine Ahnung vom tatsächlichen Arbeiterleben in China. Von wegen Sozialismus und all dieses Gedöns. China ist heute Brutal-Kapitalismus.

    An die Deutschlandhasser: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum seid Ihr dann hier?“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Siegen: 16-Jähriger brutal zusammengeschlagen
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 10:11
  2. Und Europas freier Geist wird siegen ...
    Von Nachbar im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 12:48
  3. Israel muß siegen!
    Von basti im Forum Krisengebiete
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 78

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben