User in diesem Thread gebannt : Der Kommentator


+ Auf Thema antworten
Seite 91 von 93 ErsteErste ... 41 81 87 88 89 90 91 92 93 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 901 bis 910 von 929

Thema: Der Weltsozialismus wird siegen!

  1. #901
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.759

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Jedenfalls ist es doch bezeichnend und symptomatisch dass sog. "Schutzsuchende" die aus sozialistischen Ländern fliehen, immer und grundsätzlich nur in kapitalistischen Ländern Zuflucht suchen.

    OT: Ist bei Moslems - mutatis mutandis - übrigens ähnlich.
    Vielleicht aber auch deshalb, weil nur "kapitalistische" Länder so doof sind, das Gesockse ins Land zu lassen...

  2. #902
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.891

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Die Bewohner der erst vor kurzem zusammengebrochenen Ex-Sozialismusstaaten wirst du mit solchen abgedroschenen Parolen und Schlagwörtern ganz sicher nicht mehr davon überzeugen können, mit diesem Mist schon wieder anzufangen.

    Die haben sich nämlich gerade erst von diesem Sozialismus-Murks erholt....
    Venezuela ist das letzte Beispiel eines gescheiterten sozialistischen Experiments. Eine Nation, welche schnell zerstört worden ist, zum Armenhaus Südamerikas mutiert, aus welchen die Menschen nun scharenweise fliehen.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  3. #903
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.046

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Venezuela ist das letzte Beispiel eines gescheiterten sozialistischen Experiments. Eine Nation, welche schnell zerstört worden ist, zum Armenhaus Südamerikas mutiert, aus welchen die Menschen nun scharenweise fliehen.
    Du faellst auf die Desinformationspropanda der US Schmeissfliegenmedien herein.
    Wenn Du Fluechtlinge aus Venezuela siehst sind das schaebige Kollaborateure die
    schon mal vorsorglich das Land verlassen um sich an die warme Brust ihrer Freunde
    aus den USA zu werfen.

    Es weht eine scharfer Ostwind in Venezuela aus Richtung China und Russland.
    Die Chinesen haben mittlerweile soviele " Werkschutzkraefte " in Venezuela
    das man diese Spezialkommandos sogar fuer " militaerische Kraefte " halten
    koennte.

    Russland hat der Regierung Venezuelas unbeschraenkten Kredit eingeraeumt.
    Das geschah nicht selbstlos. Die Russen und Chinesen werden Venezuela mit
    Militaerstuetzpunkten ueberziehen bis Donald Trump vor Angst nur noch " pipi "
    und " kacka, kacka " in seine dummdreisten Cowboyhosen macht.

    Warum gehen die Russen und Chinesen so vor? Sie gehen so vor weil sie es
    koennen und sie beim Schutz sozialistischer Bruderlaendern noch niemals
    versagt haben. Die dummdreisten Amis sollten nicht ihre fatalen Niederlagen
    in Korea, Vietnam und Syrien vergessen.

    Es ist ein Akt der Humanitaet das schaebigen US Kollaborateuren noch die
    Chance gelassen wird das Land zu verlassen, weil die loyalen Venezuelaner
    diesen Volksverraeter sonst das Lebenslicht ausloeschten.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  4. #904
    Staatenlos Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.316

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Genosse ABAS spinnt wieder.
    China hat ein marktwirtschaftliches Wirtschaftssystem. Genau wie Russland.
    Einen Unterschied zum Westen sehe ich nicht. Außer, dass der Westen Sozialsysteme hat, Russland und China nicht.

    Bei denen landet der Wohlstand ebenso in den Händen einiger weniger Oligarchen, wie im Westen.
    Wo genau siehst du hier "Sozialismus"?

    Der entscheidende Punkt ist, dass Sozialismus keine Innovationen hevorbringt. Weil der Mensch nunmal Egoist ist und in erster Linie für sich selbst arbeitet.

  5. #905
    Staatenlos Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.316

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    In Sachen Russland würde ich sogar von Brutal-Kapitalismus sprechen.
    Wie ist es möglich, dass wenige Oligarchen sich die Ölressourcen des ganzen Landes aneignen?
    Das ist dann wohl das Gegenteil von "Sozialismus". Und auch sonst geht es in Russland sozial sehr brutal zu.
    Aber auch ein Land der Möglichkeiten.

  6. #906
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.759

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Venezuela ist das letzte Beispiel eines gescheiterten sozialistischen Experiments. Eine Nation, welche schnell zerstört worden ist, zum Armenhaus Südamerikas mutiert, aus welchen die Menschen nun scharenweise fliehen.
    Ganz Südamerika ist ein Armenhaus.Ich bin zwar kein Sozialismus-Fan, aber die kindlich-naive Kapitalismus-Verherrlichung von Konservativen finde ich auch ziemlich peinlich.
    Die USA, das grosse Vorbild der Kapitalismus-Fans, konnte nur durch gigantischen Landraub (Indianer) und ständige Raubkriege ( allein die von Deutschland gestohlen Patente sind Unsummen wert), sowie den im Grunde wertlosen Dollar, den sie mit Gewalt zur Welt-Leitwährung gemacht haben
    so reich werden und nicht durch ihr kapitalistisches Ausbeutersystem.
    Unzählige Shithole-Länder in Afrika und Südamerika sind ebenfalls kapitalistisch durch und durch und trotzdem Armenhäuser.

  7. #907
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    10.759

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Genosse ABAS spinnt wieder.
    China hat ein marktwirtschaftliches Wirtschaftssystem. Genau wie Russland.
    Einen Unterschied zum Westen sehe ich nicht. Außer, dass der Westen Sozialsysteme hat, Russland und China nicht.

    Bei denen landet der Wohlstand ebenso in den Händen einiger weniger Oligarchen, wie im Westen.
    Wo genau siehst du hier "Sozialismus"?

    Der entscheidende Punkt ist, dass Sozialismus keine Innovationen hevorbringt. Weil der Mensch nunmal Egoist ist und in erster Linie für sich selbst arbeitet.
    Woher weisst du, dass Russland und China keine Sozialsysteme haben?
    Sowas ist doch eher in den USA ein Thema. Die bekloppten Amis haben ja schon "Kommunismus" gegröhlt, als Obama eine gesetzliche Krankenversicherung eingeführt hat.

  8. #908
    Staatenlos Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.316

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Woher weisst du, dass Russland und China keine Sozialsysteme haben?
    Sowas ist doch eher in den USA ein Thema. Die bekloppten Amis haben ja schon "Kommunismus" gegröhlt, als Obama eine gesetzliche Krankenversicherung eingeführt hat.
    Anhand des Staatshaushalts sieht man das. Daran, wofür sie ihre Steuergelder ausgeben.
    Bei uns wird jeder 3. Euro für Arbeit und Soziales ausgegeben. Sonst könnten wir uns auch Flugzeugträger usw. leisten.
    Es ist die Priorität des deutschen Staates, Steuergelder für Sozialhilfe auszugeben.
    Am liebsten natürlich für Armutsmigranten.

  9. #909
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.891

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ganz Südamerika ist ein Armenhaus.Ich bin zwar kein Sozialismus-Fan, aber die kindlich-naive Kapitalismus-Verherrlichung von Konservativen finde ich auch ziemlich peinlich.
    Die USA, das grosse Vorbild der Kapitalismus-Fans, konnte nur durch gigantischen Landraub (Indianer) und ständige Raubkriege ( allein die von Deutschland gestohlen Patente sind Unsummen wert), sowie den im Grunde wertlosen Dollar, den sie mit Gewalt zur Welt-Leitwährung gemacht haben
    so reich werden und nicht durch ihr kapitalistisches Ausbeutersystem.
    Unzählige Shithole-Länder in Afrika und Südamerika sind ebenfalls kapitalistisch durch und durch und trotzdem Armenhäuser.
    Sozialismus ist ein Garant für sich stetig verschlechternde Lebensbedingungen. Im besten Falle nur Stagnation.

    Freie Marktwirtschaft, zusammen mit anderen Faktoren (Kultur, Mentalität, Steuersätze, Recht und Ordnung etc.) gibt zum. die Möglichkeit, nicht die Garantie, zu Fortschritt und Aufstieg.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  10. #910
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.891

    Standard AW: Der Weltsozialismus wird siegen!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    In Sachen Russland würde ich sogar von Brutal-Kapitalismus sprechen.
    Wie ist es möglich, dass wenige Oligarchen sich die Ölressourcen des ganzen Landes aneignen?
    Das ist dann wohl das Gegenteil von "Sozialismus". Und auch sonst geht es in Russland sozial sehr brutal zu.
    Aber auch ein Land der Möglichkeiten.
    Es ist keine freie Marktwirtschaft, wenn Oligarche Monopole bilden und dann mit Gewalt die Konkurrenz draussen und unten halten. Sei es durch Subventionen, durch Sondersteuervergünstigungen, durch Regulierungen, welche nur Grosskonzerne erfüllen können, durch Korruption, durch Schutzgelderpressungen, durch ein Unrrchtssystem, in welchem Konkurrenten einfach enteignet, ins Gefängnis geworfen werden können oder ermordet.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Und Europas freier Geist wird siegen ...
    Von Nachbar im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 12:48
  2. Israel muß siegen!
    Von basti im Forum Krisengebiete
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 49

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben