+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

  1. #21
    Wutbürger Benutzerbild von Jariko
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    rechts der Elbe
    Beiträge
    803

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    "Gesinnungsterroristin Sylvia Bretschneider (SPD) zeigt in regelmäßigen Abständen wie sie als Landtagspräsidentin (MV) die Demokratie in wenigen Minuten beseitigt!"



    Es wird irgendwann wieder die Zeit kommen, wo irgendwelche "Vorträge" von SPD-Leuten einfach niedergebrüllt werden.

    Wer sich so asozial verhält...
    Kennt diese Frau überhaupt die Bedeutung ihrer politischen Kampfbegriffe wie ,,Diskreditieren" und ,,Menschenverachtung"? Ich höre nur vernünftige Aussagen bzgl. der Redner. Des Weiteren ist es keine Diskriminierung, wenn man von einer Minderheit fordert ihre perversen, degenerierten Sexualvorstellungen nicht in der Öffentlichkeit zu orchestrieren.
    "Mit dem Wissen wächst der Zweifel" (J.W.v.G.)

  2. #22
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.797

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von Jariko Beitrag anzeigen
    Kennt diese Frau überhaupt die Bedeutung ihrer politischen Kampfbegriffe wie ,,Diskreditieren" und ,,Menschenverachtung"? Ich höre nur vernünftige Aussagen bzgl. der Redner. Des Weiteren ist es keine Diskriminierung, wenn man von einer Minderheit fordert ihre perversen, degenerierten Sexualvorstellungen nicht in der Öffentlichkeit zu orchestrieren.
    Sie ist stark narzistisch veranlagt. Solche Leute ändern ihr Verhalten meist erst, wenn sie von eigenen Vertrauten kritisiert werden.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #23
    Edelfeder Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum der politischen Blödheit
    Beiträge
    19.747

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Die dumme Nuss wird bald den ganzen Tag lang Ordnungsrufe erteilen, wenn die AfD mit 15-20 Abgeordneten in den Landtag einzieht.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von In Medias Res
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von RobinderHut Beitrag anzeigen
    Jo, habe da auch gerade an ne "Oberlehrerin" gedacht.
    Kleinen Domina-Hang, die Frau ...
    Das mit der Oberlehrerin haut sogar hin, laut Lebenslauf ist sie Diplomlehrerin für Englisch und Deutsch.
    Nicht Schwert, nicht Giftgebräu wird dermaleinst dich töten,
    Kein schleichend Zipperlein samt Hals- und Lungennöten.
    Ein Schwätzer bringt dich um, fällst du ihm einst zur Beute;
    Drum, wirst du groß, sei klug: flieh redewütige Leute!
    Horaz 65-8 v. Chr.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von RobinderHut
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    735

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von In Medias Res Beitrag anzeigen
    Das mit der Oberlehrerin haut sogar hin, laut Lebenslauf ist sie Diplomlehrerin für Englisch und Deutsch.
    Danke für die Info, das passt dann ja!
    §328 StGB Abs. 2.3

    • Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  6. #26
    Steuersklave Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1.753

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von In Medias Res Beitrag anzeigen
    Das mit der Oberlehrerin haut sogar hin, laut Lebenslauf ist sie Diplomlehrerin für Englisch und Deutsch.
    Was sonst?

    Einen ordentlichen Beruf mit Ahnung der alltäglichen Probleme hat doch keiner der amtierenden Politiker gelernt.
    Der Forenfeuerwehrmann

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.338

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von In Medias Res Beitrag anzeigen
    Das mit der Oberlehrerin haut sogar hin, laut Lebenslauf ist sie Diplomlehrerin für Englisch und Deutsch.
    Der "Oberlehrer" hat in der Sache Recht, sorgt aber durch überpenible Beachtung formaler Regeln für Verdruss.

    Brettschneider dagegen lässt hier die reine Willkür walten, denn die Aussagen der NPD - Politiker muss sie ja nicht teilen, sie aber deswegen gleich als "menschenverachtend" zu brandmarken ist an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten.
    Nach der Ideologie dieser linken Nuss ist jeder, der nicht in das Diskriminierungsgeheule über die angeblich so grosse Gruppe der "Schwulen und Lesben" freiwillig einstimmt bereits ein "Menschenfeind", und mit dieser lächerlichen Argumentation beraubt diese Antidemokratin dem gewählten Abgeordneten seiner aktiven politischen Teilhabe im Parlament von MV.

    Das hat nichts mehr mit "Oberlehrertum" zu tun, es ist die blanke Verachtung des Grundrechtes auf freie Meinungsäusserung, die da zum Tragen kommt!

  8. #28
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.412

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    So geht es zu in einem " Demokratischen " Landtag in einem Bundesland der BRD ...
    Was haste denn immer mit BRD? Sowas hat es in der BRD nie gegeben. Das ist die alte DDR und die Tante ist auch Alt-DDR.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von In Medias Res
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Ich bin heute mal zu faul mich selber schlau zu machen, wie die § in der Geschäftsordnung dieses Landtages lauten. Jedoch sind mir die aus dem Bundestag bekannt worin genau festgelegt ist was mit einem Ordnungsruf belegt werden darf, da steht nichts von Menschenwürde und der gleichen drin, auch nichts von Minderheiten, sondern, ach ich zitiere doch
    Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages
    § 36 Sach- und Ordnungsruf, Wortentziehung



    (1) Der Präsident kann den Redner, der vom Verhandlungsgegenstand abschweift, zur Sache verweisen. Er kann Mitglieder des Bundestages, wenn sie die Ordnung oder die Würde des Bundestages verletzen, mit Nennung des Namens zur Ordnung rufen. Der Ordnungsruf und der Anlass hierzu dürfen von den nachfolgenden Rednern nicht behandelt werden.



    (2) Ist ein Redner während einer Rede dreimal zur Sache oder dreimal zur Ordnung gerufen und beim zweiten Male auf die Folgen eines dritten Rufes zur Sache oder zur Ordnung hingewiesen worden, so muss ihm der Präsident das Wort entziehen und darf es ihm in derselben Aussprache zum selben Verhandlungsgegenstand nicht wieder erteilen.
    Nicht Schwert, nicht Giftgebräu wird dermaleinst dich töten,
    Kein schleichend Zipperlein samt Hals- und Lungennöten.
    Ein Schwätzer bringt dich um, fällst du ihm einst zur Beute;
    Drum, wirst du groß, sei klug: flieh redewütige Leute!
    Horaz 65-8 v. Chr.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von dirty_mind
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Sylvia Bretschneider (MVP/SPD/Landtag) missbraucht ihren Job für Meinungsdiktatur

    Zitat Zitat von In Medias Res Beitrag anzeigen
    Ich bin heute mal zu faul mich selber schlau zu machen, wie die § in der Geschäftsordnung dieses Landtages lauten. Jedoch sind mir die aus dem Bundestag bekannt worin genau festgelegt ist was mit einem Ordnungsruf belegt werden darf, da steht nichts von Menschenwürde und der gleichen drin, auch nichts von Minderheiten, sondern, ach ich zitiere doch
    ich kann nur hoffen, dass eine entsprechende Anzeige seitens der NPD bereits läuft.
    Wie sollte man nicht feindselig denjenigen gegenüber eingestellt sein, die fremd sind, fremd bleiben wollen und zugleich auf fremder Leute Kosten zu leben begehren?
    Unsere Linkspopulisten haben ein Gefühl für Nuancen; bei Breivik fragen sie insinuierend: „Nur ein Einzeltäter?“, wenn ein Muslim mordet, rufen sie beschwörend: „Nur ein Einzeltäter!" (Michael Klonovsky)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sylvia Kristel ist nicht mehr
    Von frodo im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 14:03
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 16:07
  3. Militante Demokratie = Meinungsdiktatur?
    Von Blue Max im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 11:41
  4. Das Urteil !!!! Sylvia sitzt! Endlich!!!
    Von roxelena im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 10:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 31

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben