+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 102

Thema: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.286

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Die AfD-Wähler sind doch mehrheitlich Wechselwähler der "sogenannten Volksparteien".
    Und deswegen sind sie auch Wahlfaelscher ?

  2. #42
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.437

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Die AfD-Wähler sind doch mehrheitlich Wechselwähler der "sogenannten Volksparteien".
    Eher ehemalige Nichtwähler...mangels Alternative!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.573

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Und deswegen sind sie auch Wahlfaelscher ?
    Gelegenheit macht Stimmendiebe - unabhängig von deren politischer Überzeugung.
    Whatever you do, do no harm!

  4. #44
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.244

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    0 Prozent für die AfD und 20 Prozent für Alfa

    Was für eine Bananenrepublik. Wer hätte etwas anderes erwartet?

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Th.R.
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Atlantikbrücke-Matrix BRD
    Beiträge
    4.119

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von dZUG Beitrag anzeigen
    Laut Forsa geht Merkels Beliebtheit wieder hoch.
    So hart wie dieser Scheinstaat gegen die Deutschen vor geht, ist ja nicht mehr normal.
    "Embedded".

    Das ganze System ist darauf ausgelegt, durch suggestive Beeinflussung an allen Fronten die Deutschen in Schach und unter Kontrolle zu halten.

    Jeder private Haushalt mit TV, Radio und Zeitung ist ein asymmetrischer psychologischer Kriegsschauplatz auf dem das System versucht, seine Gedanken, Wertungen und Maßstäbe in den Köpfe und Seelen einzuschmuggeln. "Mind Control."

    Die Riege der 4-Sterne C4ISTAR-Generäle an Merkels Seite führt die Regie.

    Dagegen hilft nur ein einziges Mittel: TV, Radio und Zeitung raus auf den Sperrmüll!

    Informationen dürfen nur noch über alternative Informationsquellen im Internet bezogen werden.
    " Die große europäische Idee, die Loyalität des einzelnen auf den Staat zu übertragen, aus Clan- und lokalen Bindungen zu lösen und damit das Land im Inneren zu pazifizieren, kommt damit an ihr Ende. " Dr. Nicolaus Fest, JF 12.08.18 - Diese Entwicklung begrüsse ich außerordentlich! "Staat" war und ist der Ursprung allen Unglücks, das in den letzen 150 Jahren über die Deutschen kam. "Staat" ist Terror.

  6. #46
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Lesen bildet ,nicht nur Meinungen !



    Merkel ist zu eine Gefahr geworden ,diese Frau gehört nicht in die Spitze der Politiker ,sondern in ein Pflegeheim für
    Verwirrte .
    Nix da . Die gehört vor Gericht , abgeurteilt und zu lebenslänglich bei schwerer Zwangsarbeit verdonnert . Mindestens !


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  7. #47
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.859

    Standard AW: ....und es wurde doch geschummelt.

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zählpanne.....nennt man das verharmlosend! Waren da wieder ein paar übereifrige Wahl(nach)helfer mit ihren Professoren und Lehrern zu Gange?
    Das Bild gehört noch zu der Info .
    Unstimmigkeiten in Mecklenburg-Vorpommern0 Prozent für die AfD - Kann das sein? [Links nur für registrierte Nutzer] Ein Wahllokal in Mecklenburg-Vorpommern. Bei der Auszählung der Stimmen könnte es teilweise Pannen gegeben haben.

    Ist das etwa ein weiterer Wahlbetrug ?
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  8. #48
    Sudbury-Schul-Befürworter Benutzerbild von DonauDude
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Baile Átha Cliath, Éire
    Beiträge
    3.340

    Standard AW: ....und es wurde doch geschummelt.

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Hier zittern sie schon vor den wirtschaftlichen Verlusten. An den Ergebnissen gibt es keinen Zweifel.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wie üblich sind die Kommentare sinnvoller als der Artikel.
    Ortsteilsouveränität ist nötig für die Balance von lokalen und übergeordneten Gemeinwohlinteressen
    Meritokratische Wahlrechtsreform (VicinoMeritoDemokratie): https://tinyurl.com/vimed-de

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Pletschi
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    2.290

    Standard AW: ....und es wurde doch geschummelt.

    Zitat von Leseratte [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hier zittern sie schon vor den wirtschaftlichen Verlusten. An den Ergebnissen gibt es keinen Zweifel.



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    So ein Schrott. Dumm wie Kleinkinder. Also die Touristenwirtschaft. Als wenn es ausländische Touristen interessiert, wer wo was gewählt hat. Und Einheimische? Drauf geschissen. Die fliegen auch jetzt noch in die Türkei oder in Länder in denen ein blanker Busen Ruck-Zuck Knast bedeutet. Und hier sollen die wegen ein paar Wählern den Urlaubsort wechseln?
    Ich denke, dass einige einfach glauben etwas zu diesem Wahlausgang sagen zu müssen. Vielleicht werden Verbandsvertreter von politischer Seite sogar auch dazu gedrängt?
    Wichtig scheint nur, dass die Aussage mit politkorrekten Vorgaben konform geht. Die Sinnhaftigkeit spielt dabei augenscheinlich eine sehr untergeordnete Rolle.

    Zum Thema Urlaub: Warum werden Länder wie Ägypten, Türkei und viele andere inzwischen für Flugreisen kaum noch gebucht? Weil dort unübersichtliche und auch gefährliche Situationen befürchtet werden.
    Die meisten Menschen wollen also in einem friedlichen und geordneten Umfeld ihren wohlverdienten Urlaub genießen. Alles andere spielt da keine Rolle, ausser man heisst Mazyek und will sich durch seinen "angedrohten" Urlaubsboykott mal wieder medienwirksam in den Vordergrund spielen...

    P.S.: Was machen eigentlich die Tourismuszahlen in Duisburg-Marxloh so? Gehen die derzeit in die Höhe?
    Geändert von Pletschi (09.09.2016 um 05:10 Uhr)
    Igno:
    Lima, schlaufix

  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    18.424

    Standard AW: Wahlbetrug in Mecklenburg-Vorpommern?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen

    Was für eine Bananenrepublik. Wer hätte etwas anderes erwartet?
    Es geht NOCH lustiger:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2445
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 23:00
  2. Mecklenburg-Vorpommern an die Juden !
    Von Romulaner im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 23:00
  3. Gesinnungsschnüffelei in Mecklenburg-Vorpommern
    Von Entfernungsmesser im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 09:09
  4. Sammelstrang: NPD in Mecklenburg-Vorpommern
    Von Kaiser im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 22:54
  5. Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern
    Von shigymigy im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 16:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben