+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

  1. #1
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    [....]

    Die letzten Worte dieser gigantischen Rede sind kaum mehr zu verstehen. Tosender Applaus übertönt die Stimme des Außenministers. Die Kamera zeigt eine begeistert klatschende Zuhörerschaft. Und Ende. Was für einen tollen Außenminister wir doch haben. Muss Deutschland nicht ein wenig stolz auf ihn sein?

    Jetzt aber fand die Bildzeitung heraus: Der Applaus wurde nachträglich eingespielt (so wie die Lacher bei amerikanischen TV-Comedies)! Auch das applaudierende Publikum wurde nachträglich eingefügt! Ein Vergleich mit dem Original zeigte, dass an dieser Stelle niemand applaudierte. Stattdessen dauerte die Rede noch an. Erst nach ihrem Abschluss, also ca. 15 Minuten später, gab es Applaus – wie man ihn höflichkeitshalber am Ende einer Rede erhält.

    Der Versuch der Propagandisten, eine von Steinmeiers genialen Geistesblitzen faszinierte Welt zu präsentieren, wäre damit erledigt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Steinmeier ist nicht nur ein langweiliger und schlechter Redner, sondern auch der mieseste Bundesaußenminister der BRD-Geschichte. Ein Kriegshetzer im Biedermannskostüm...
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  2. #2
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.720

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Der neue Bundespräsident?





    Obama hätte das auch brauchen können.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Am Ende des 24-stündigen Gipfeltreffens in Den Haag hielt Obama am Dienstag eine Rede vor der Presse. Er verspottete Russland als Regionalmacht und wertete das Vorgehen der russischen Regierung gegenüber den kleineren Nachbarstaaten als Zeichen der "Schwäche". Er sagte, die USA müsse nicht seine Nachbarländer überfallen, um Einfluss auszuüben. Danach sprach er über die NSA-Spionage, betonte die Rechtsstaatlichkeit der USA und den Schutz der Privatsphäre. Diese Aussagen waren peinlich genug, aber am peinlichsten war, keiner der vielen anwesenden Presstituierten klatschten am Ende seiner Rede. Es war totenstill als er von der Bühne ging.

    Hier weiterlesen: [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  3. #3
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.646

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Steinmeier ist nicht nur ein langweiliger und schlechter Redner, sondern auch der mieseste Bundesaußenminister der BRD-Geschichte. Ein Kriegshetzer im Biedermannskostüm...
    Dieser Mann ist eine sich bewegende Sprechblase. Der hat noch nie, niemals eine eindeutige Meinung zu einem Thema gehabt. Der soll wohl jetzt irgendwie medial hochgespült werden auf den PB-Grüßaugust-Stuhl. Damit will Merkel einen der SPD Kanzlerkandidaten verhindern. Vor Siggi hat sie keine Angst, denn sie und er sind gleich dumm. Mal schauen wie sie jetzt in den eigenen Reihen die Flinten-Uschi demontieren wird.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Steinmeier ist nicht nur ein langweiliger und schlechter Redner, sondern auch der mieseste Bundesaußenminister der BRD-Geschichte. Ein Kriegshetzer im Biedermannskostüm...
    Diese selbstverliebten ideologischen Trottel sind längst auf dem geistigen Niveau von Honecker, Hitler, Stalin & Co. angekommen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #5
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Steinmeier ist zwar eine Fleisch gewordene Sprechblase, aber als Transatlantiker hat er eine eindeutige Vasallengesinnung. Gegenüber Russland schlägt er eindeutig hetzerische und undiplomatische Töne an, ebenso gegen die syrische Regierung. Ein Kriegstreiber sondergleichen! Für Saudi-Arabien und die USA hingegen findet er milde und kriecherische Worte.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Dieser Mann ist eine sich bewegende Sprechblase. Der hat noch nie, niemals eine eindeutige Meinung zu einem Thema gehabt. Der soll wohl jetzt irgendwie medial hochgespült werden auf den PB-Grüßaugust-Stuhl. Damit will Merkel einen der SPD Kanzlerkandidaten verhindern. Vor Siggi hat sie keine Angst, denn sie und er sind gleich dumm. Mal schauen wie sie jetzt in den eigenen Reihen die Flinten-Uschi demontieren wird.
    Beim brd - Handpuppen - Kabinett, flankiert von einer totalitär einseitig propagierenden Staats-Presse, ist es eigentlich scheißt egal, welcher Partei - Kasperl ans Redner - Pult geschoben wird!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #7
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.646

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Beim brd - Handpuppen - Kabinett, flankiert von einer totalitär einseitig propagierenden Staats-Presse, ist es eigentlich scheißt egal, welcher Partei - Kasperl ans Redner - Pult geschoben wird!
    Ja, heute ist das wirklich so. Die etablierten Parteien bilden heute eigentlich eine neue SED.

  8. #8
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.977

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Steinmeier ist zwar eine Fleisch gewordene Sprechblase, aber als Transatlantiker hat er eine eindeutige Vasallengesinnung. Gegenüber Russland schlägt er eindeutig hetzerische und undiplomatische Töne an, ebenso gegen die syrische Regierung. Ein Kriegstreiber sondergleichen! Für Saudi-Arabien und die USA hingegen findet er milde und kriecherische Worte.
    Auch Steinmeier passt hervorragend in dieses System !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Steinmeier ist zwar eine Fleisch gewordene Sprechblase, aber als Transatlantiker hat er eine eindeutige Vasallengesinnung. Gegenüber Russland schlägt er eindeutig hetzerische und undiplomatische Töne an, ebenso gegen die syrische Regierung. Ein Kriegstreiber sondergleichen! Für Saudi-Arabien und die USA hingegen findet er milde und kriecherische Worte.
    Eben ein Opportunist und Günstling reinsten Wassers, verpackt in Humanitarismus!
    Quasi die Spitze des niederträchtigen Hochverrats und der böwilligen Kriegstreiberei!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Steinmeier hält Rede - tosender Fake-Applaus

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Ja, heute ist das wirklich so. Die etablierten Parteien bilden heute eigentlich eine neue SED.
    Was heißt "eigentlich"?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moses - ein Fake ?
    Von Esreicht! im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 06:55
  2. Schwarzer kriegt Applaus - Türke fliegt raus...
    Von Dampflok im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 11:34
  3. Arbeitslosenzahlen ein Fake ? !
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.01.2008, 16:27
  4. Anschlagshysterie ein Fake?
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 23:13
  5. Applaus! Applaus! Applaus!
    Von Stammtischler im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 20:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben