+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 67

Thema: Eklat um Sigmar Gabriel im Iran

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von wastl
    Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    286

    Standard Eklat um Sigmar Gabriel im Iran

    Das passiert wenn man unfähige, selbsthaßende Parteibuchpolitiker zum Wirtschaftsminister macht. Der Siggie, das Pack, Gabriel benimmt sich im Iran wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen. Hat man dem Fettsack nicht gesagt das für den Iran Israel der Todfeind ist ? Da stößt mal wieder sein kunterbuntes Weltbild auf die harte Realität...

    Der Wirtschaftsminister hat die iranische Regierung mit Aussagen zu Israel verärgert. Das hat Sigmar Gabriel nun auf seiner Teheranreise zu spüren bekommen.
    Jedoch wird vermutet, dass ein Spiegel-Interview Gabriels kurz vor seiner Abreise der Grund ist. Der Minister hatte darin gefordert, [Links nur für registrierte Nutzer]: "Ein normales, freundschaftliches Verhältnis zu Deutschland wird erst dann möglich sein", sagte der Minister in dem Interview.
    Laridschanis Bruder Sadegh, der Leiter der Justiz ist, hatte Gabriels Besuch zuvor bereits scharf kritisiert. "Wenn ich an der Stelle der ehrenwerten Regierung oder des Außenministers wäre, hätte ich solch einer Person nicht erlaubt, ins Land zu kommen", sagte Sadegh Laridschani laut der Nachrichtenseite Mizanonline.
    Für den Iran ist Israel Erzfeind Nummer eins. Seit über 37 Jahren erkennt die Regierung in Teheran daher auch das Existenzrecht Israels nicht an. "Jedes Land, das uns solch eine Bedingung stellt, ist mit der (politischen) Kultur des Irans nicht ganz vertraut", sagte Nobacht nach Angaben der Nachrichtenagentur ISNA. Der Iran werde diese und andere Bedingungen niemals akzeptieren.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Intoleranter Hassprediger Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    52.235

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Gibt wohl also weiterhin keine Geschäfte mit dem Iran! Zumindest das Hebräerland wird es freuen.
    Libertäre Anarchisten sind Leute, die von Ökonomie alles und von Wirtschaft gar nichts verstehen.


  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    11.062

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von wastl Beitrag anzeigen
    Das passiert wenn man unfähige, selbsthaßende Parteibuchpolitiker zum Wirtschaftsminister macht. Der Siggie, das Pack, Gabriel benimmt sich im Iran wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen. Hat man dem Fettsack nicht gesagt das für den Iran Israel der Todfeind ist ? Da stößt mal wieder sein kunterbuntes Weltbild auf die harte Realität...









    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Äußerlich erscheint unser Siggi ja bestens dafür geeignet, den Elefanten zu geben ... man bedenke allein die Leibesfülle ...


    NUR fehlen ihm zu einem richtigen Elefanten zwei ganz wesentliche Eigenschaften!

    Das Rüsselchen ist zu kurz UND ihm fehlt der dem Bio-Elefanten eigene VERSTAND und die damit verbundene FEINMOTORIK!

  4. #4
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.551

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    der siggi ist ein jämmerliches würstchen.....mehr gibts zu dem deppen nicht zu sagen. wenn der die claudia deckt, was da wohl rauskommen würde...
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  5. #5
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.035

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Jedoch wird vermutet, dass ein Spiegel-Interview Gabriels kurz vor seiner Abreise der Grund ist. Der Minister hatte darin gefordert, Teheran solle das Existenzrecht Israels anerkennen: "Ein normales, freundschaftliches Verhältnis zu Deutschland wird erst dann möglich sein", sagte der Minister in dem Interview.
    Warum sollte der Iran das tun?

    Etwa aus Dankbarkeit dafür, dass Israel mit unbemannten Drohnen einst den Iran aus Georgien angreifen wollte?

    Oder etwa dafür, dass die jüdische Lobby dafür sorgte, dass die Tagesschau bewußt eine falsche Übersetzung des Ahmanidetschad-Zitates ausstrahlte, und es deshalb beinahe zum Konflikt gekommen wäre?

    Würde sich eine vergewaltigte Frau bei ihrem Vergewaltiger bedanken?
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    5.684

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von wastl Beitrag anzeigen
    Das passiert wenn man unfähige, selbsthaßende Parteibuchpolitiker zum Wirtschaftsminister macht. Der Siggie, das Pack, Gabriel benimmt sich im Iran wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen. Hat man dem Fettsack nicht gesagt das für den Iran Israel der Todfeind ist ? Da stößt mal wieder sein kunterbuntes Weltbild auf die harte Realität...









    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du schreibst Blödsinn.

    In Deutschland hat Siggi jedenfalls nicht für einen Eklat gesorgt. Das hätte er nur, wenn er sich andersherum geäussert hätte.

    Im Iran hat Siggi auch nicht für einen Eklat gesorgt, weil den dort kein Schwein kennt...

    Was fantasierst Du Dir da also zusammen, es gibt keinen Eklat...

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    11.062

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    der siggi ist ein jämmerliches würstchen.....mehr gibts zu dem deppen nicht zu sagen. wenn der die claudia deckt, was da wohl rauskommen würde...


    Kugelfisch mit Gluppschaugen und Warze ...

  8. #8
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    12.678

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Der Idiot Gabriel zerschlägt das Porzellan absichtlich, um seinen Herrchen in Übersee zu gefallen. Er will ja Kanzler werden mit Rot-rot-grün, für den Fall, daß es für die "Groko", das große Kotzen, nicht mehr reicht.
    Der Norden vergißt nicht.

  9. #9
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.551

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Der Idiot Gabriel zerschlägt das Porzellan absichtlich, um seinen Herrchen in Übersee zu gefallen. Er will ja Kanzler werden mit Rot-rot-grün, für den Fall, daß es für die "Groko", das große Kotzen, nicht mehr reicht.
    also ich waage mal die voraussage, daß es für rottotgrün niemals reichen wird. ergo wirds auch keinen kanzler dicksiggi geben.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    11.062

    Standard AW: Siegie, das Pack, Gabriel sorgt im Iran für einen Eklat

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Der Idiot Gabriel zerschlägt das Porzellan absichtlich, um seinen Herrchen in Übersee zu gefallen. Er will ja Kanzler werden mit Rot-rot-grün, für den Fall, daß es für die "Groko", das große Kotzen, nicht mehr reicht.


    ... man (das Deutsche Volk!) könnte ihn ja vorher rädern ...

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sigmar Gabriel dreht durch!
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 10:02
  2. Ist SPD-Chef Sigmar Gabriel Muslim?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 19:41
  3. Der arme Sigmar Gabriel!!!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 12:06
  4. Sigmar Gabriel auf Moschee-Tour...
    Von Cash! im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 17:38
  5. Sigmar Gabriel - der Umweltheuchler
    Von Ka0sGiRL im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 02:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 25

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben